Microsoft: Vista bootet in 3 Sekunden

Diskutiere Microsoft: Vista bootet in 3 Sekunden im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Hi, Hmm Tweed das mag wohl eher stimmen ;). ___________________ Mein System >KLICK<...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 35
 
  1. Microsoft: Vista bootet in 3 Sekunden #17
    Hardware Freak Avatar von .c|ha0s

    Mein System
    .c|ha0s's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X2 3800+ @ 2600Mhz|Thermalright SI-120
    Mainboard:
    Abit AN8-SLI
    Arbeitsspeicher:
    1024 curical ballistix tracer pc-4000 (Defekt atm)
    Festplatte:
    All 230gig (WD-80gig,WD-Raptor 74gig,Hitachi Sata2 80gig)
    Grafikkarte:
    Ponit of View Geforce 7800GT
    Soundkarte:
    Sennheiser 155, 7.1 @ Abit
    Monitor:
    19" Flatron (TFT)
    Gehäuse:
    TT Tsunami black line (Window)
    Netzteil:
    be Quiet! 420W black line
    3D Mark 2005:
    8242
    Betriebssystem:
    Win Pro SP1
    Laufwerke:
    DvD, DvD-burner @ LG

    Standard

    Hi,
    Hmm Tweed das mag wohl eher stimmen ;).

    ___________________

    Mein System >KLICK<

  2. Standard

    Hallo BassBoXX,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Microsoft: Vista bootet in 3 Sekunden #18
    Hardware Freak Avatar von .c|ha0s

    Mein System
    .c|ha0s's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X2 3800+ @ 2600Mhz|Thermalright SI-120
    Mainboard:
    Abit AN8-SLI
    Arbeitsspeicher:
    1024 curical ballistix tracer pc-4000 (Defekt atm)
    Festplatte:
    All 230gig (WD-80gig,WD-Raptor 74gig,Hitachi Sata2 80gig)
    Grafikkarte:
    Ponit of View Geforce 7800GT
    Soundkarte:
    Sennheiser 155, 7.1 @ Abit
    Monitor:
    19" Flatron (TFT)
    Gehäuse:
    TT Tsunami black line (Window)
    Netzteil:
    be Quiet! 420W black line
    3D Mark 2005:
    8242
    Betriebssystem:
    Win Pro SP1
    Laufwerke:
    DvD, DvD-burner @ LG

    Standard

    Hi,
    Achso ist das gemeint! Danke das du mich aufgeklärt hast Feyamius.

  4. Microsoft: Vista bootet in 3 Sekunden #19
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    naja wer benutzt schon bloß ein frisch installiertes windows
    das ist doch bloß ne prollerei mit theoretischen werten
    schließlich will man ja auch das eine und andere installieren
    man hat ja nichts dagegen wenn vista schneller bootet als xp
    aber solche aussagen..

  5. Microsoft: Vista bootet in 3 Sekunden #20
    Hardware Freak Avatar von .c|ha0s

    Mein System
    .c|ha0s's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X2 3800+ @ 2600Mhz|Thermalright SI-120
    Mainboard:
    Abit AN8-SLI
    Arbeitsspeicher:
    1024 curical ballistix tracer pc-4000 (Defekt atm)
    Festplatte:
    All 230gig (WD-80gig,WD-Raptor 74gig,Hitachi Sata2 80gig)
    Grafikkarte:
    Ponit of View Geforce 7800GT
    Soundkarte:
    Sennheiser 155, 7.1 @ Abit
    Monitor:
    19" Flatron (TFT)
    Gehäuse:
    TT Tsunami black line (Window)
    Netzteil:
    be Quiet! 420W black line
    3D Mark 2005:
    8242
    Betriebssystem:
    Win Pro SP1
    Laufwerke:
    DvD, DvD-burner @ LG

    Standard

    Jo wenn man nachher bei Vista die Platte voll hat bottet das wohl auch net soviel schneller wie xp.

    @ Tuffix: Wo haste das geile Script her das dir die Cpu °C und Takt anzeigt? Finde ich echt net schlecht :D.
    _______________________

    MFG .c|ha0s

    Mein System >KLICK<

  6. Microsoft: Vista bootet in 3 Sekunden #21
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    guckst du hier WebTemp

  7. Microsoft: Vista bootet in 3 Sekunden #22
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Und wo ich das "Uptime-Project" daneben sehe: Könntest ja im Boinc-Team mitmachen, hast die Kiste eh dauernd laufen... Viel mehr Strom würde es nicht brauchen (vielleicht 20W mehr, was aber beim Gesamtverbrauch kaum auffällt).

  8. Microsoft: Vista bootet in 3 Sekunden #23
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Back to Topic:

    Vielleicht ist ja wirklich was dran, daß es nur 3 Sekunden dauert.
    Erinnert sich noch einer von euch an EFI? Das sollte/soll ja mal der nachfolger vom jetzigen Bios werden und was das kann und nicht kann, das weiß ja noch gar keiner.
    Das wird bestimmt Microsofts Killer-Bios für Rechner, auf denen es absolut unmöglich ist ein OS wie Linux zu nutzen.

    Wer weiß was da wirklich noch auf uns zu kommt. Immerhin hat man von diesem EFI schon lange nix mehr gehört.

  9. Microsoft: Vista bootet in 3 Sekunden #24
    Volles Mitglied Avatar von Fr3gMe

    Standard

    Es ist zwar nur schwer möglich, dass Windows wirklich so eine Rekord-Zeit beim Boot erreicht, jedoch glaube ich, dass es nicht unmöglich sein wird.
    1.Sind die Mindestvoraussetzungen von Vista wirklich nicht die kleinsten, eventuell auch nicht ohne Grund.
    2. Könnte man ja auch durch einen modularen Aufbau von Windows erreichen. Das heißt, dass Windows beim Start nicht auf tausende von Dlls zugreifen muss damit die richtigen Treiber für das System geladen sind, sondern wäre es doch vorteilhaft, wenn Größere Module, also Packete mit Treibern schon bereitstehen, damit sie beim Start nur noch abgerufen werden müssten. Diese Module sollten am Besten schon bei der Installation von Vista erstellt werden. Programme und zusätzliche Treiber, solllten dann in diese Module eigefügt werden. Zudem müssten die Treiber auch mehr vereinheitlicht werden. Denn bis heute kochen einige Treiber-Entwickler ihr eigenes Süppchen, um ihre Treiberfunktionen in Windows zum Laufen zu bringen.

    Eventuel könnte man mit weiteren Entschlackungen, dass System wirklich dazu bringen in unter 10 Sekunden zu starten und dies auch dauerhaft. Dennoch glaub ich, dass 3 Sekunden wirklich ein wenig utopisch ist

    mfg Fr3gMe


Microsoft: Vista bootet in 3 Sekunden

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.