Mobiltelefonie in Zukunft gratis

Diskutiere Mobiltelefonie in Zukunft gratis im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Laut Intel-Präsident Paul Otellini wird es in Zukunft große Veränderungen in der Mobiltelefonie geben. Der Grund dafür solle neben der Nutzung des Internet Protokolls (IP) ...



 
  1. Mobiltelefonie in Zukunft gratis #1
    Hardware - Experte Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    Laut Intel-Präsident Paul Otellini wird es in Zukunft große Veränderungen in der Mobiltelefonie geben.
    Der Grund dafür solle neben der Nutzung des Internet Protokolls (IP) für Mobilfunkgespräche der Einsatz von leistungsfähigeren Prozessoren für Handys sein, die mit einem Hundertfachen an Leistung heutiger Mobilfunk-Prozessoen glänzen sollen.
    Dies soll schon im nächsten Jahr durch neue Chips möglich sein.

    Otellinis Meinung nach, werde das Telefonieren langfristig sogar kostenlos sein, da die Netzbetreiber ihr Geld nur noch mit der Datenübertragung verdienen würden.
    Die Handynetze der dritten Generation wie UMTS seien demnach schon überholt und die Zukunft gehöre IP-Backbonenetzen mit drahtlosem Zugang.
    Mit W-LAN und nachfolgend WiMax zeichnet sich bereits die nächste Generation ab, in der Festnetz und Mobilfunk miteinander und mit jedem anderen Zugangsmedium und -protokoll auf IP Basis kommunizieren können so ein Vorstandsvorsitzender des Düsseldorfer Abrechnungsspezialisten acoreus.
    Er sieht in dem WLAN-Boom nicht nur den universellen drahtlosen Zugang für städtische Gebiete, sondern auch die Alternative zu DSL und damit die Freiheit vom Telefonanschluss.

  2. Standard

    Hallo crappo,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mobiltelefonie in Zukunft gratis #2
    Hardware - Experte
    Threadstarter
    Avatar von crappo

    Mein System
    crappo's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 1800+
    Mainboard:
    Epox 8KHA+
    Arbeitsspeicher:
    512 MB DDR (266MHz) - Kingston/NoName
    Festplatte:
    80Gb Hitachi 7K250
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 3 Ti 200
    Soundkarte:
    Creative Audigy 2
    Monitor:
    LG L1710B Flatron TFT
    Gehäuse:
    Avance B031 Midi
    Netzteil:
    Enhance 300 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    Pioneer A06S Slot-In DVD / LG 12x10x32 Brenner

    Standard

    Meine persönliche Meinung: Wenn diese Dinge "wahr werden" kann man von überall, zu welcher Uhrzeit auch immer, telefonieren, Emails verschicken, Musik hören (übers Internet) einfach alles, was einem IT-technisch gerade in den Sinn kommt. Es schwirrt permanent um einen herum in der Luft, und man hat den vollen Zugang.
    Sehr schön. Die Schattenseite ist dann wohl, dass man jederzeit gehackt werden kann... egal von man sich gerade befindet. Aber gut, bis dahin gibts dann bestimmt TCPA ... ^^

  4. Mobiltelefonie in Zukunft gratis #3
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Is doch wunderbar! Da ich mein Handy eh für nichts anderes verwende als zum Telefonieren und SMS- Schreiben, lohnt es sich für mich auf jeden Fall! Es sei denn, man muss zum Telefonieren ins Netz... :cu


Mobiltelefonie in Zukunft gratis

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.