MSBLAST.exe nervt Windows-User

Diskutiere MSBLAST.exe nervt Windows-User im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; hmmmmm, jetzt ist genau das passiert, was ich vermutet habe. ich hab zonealarm pro 4 installiert und freute mich, dass alles geblockt wird, aber kaum ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 7 von 10 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 49 bis 56 von 79
 
  1. MSBLAST.exe nervt Windows-User #49
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    hmmmmm,
    jetzt ist genau das passiert, was ich vermutet habe. ich hab zonealarm pro 4 installiert und freute mich, dass alles geblockt wird, aber kaum wollte ich dateien per icq versenden ging das nicht mehr. kaum wollte ich teamspeak verwenden, ging das nicht mehr.... netmeeting hab ich noch nicht probiert, aber ich vermute mal das gleiche.

    also für nen firewall- noob wie mich ist so ne firewall echt undurchschaubar und absolut benutzerunfreundlich. da startet man icq und die firewall meldet, dass sich ein programm im internet rumtreiben will. dann klickt man auf ok... icq darf das und icq läuft. nur wenn man dann dateien mit icq verschicken will, dann geht das leider nicht mehr... dann schaltet man die firewall komplett aus und denkt sich: oh... jetzt müßte das ja alles wieder gehen. aber pustekuchen. zonealarm ist fast noch schlimmer als t-online software oder aol-software. irgendwo ist immer was hängengeblieben. :cd

    edit:
    oh... hab grad ne port-freischlt-funktion gefunden..... learning by doing...... try and error....... wird schon irgendwie klappen. wahrscheinlich hab ich am ende alle ports wieder offen.....;)

    doppeledit:
    naja... ich komm immer noch nicht ganz klar. es kann ja nicht der sinn einer firewall sein, dass ich zum dateiversant alle ports von 1024-65535 freigen muß?!
    wenn ich mal wieder nen bissel mehr zeit hab, dann kommt nen format c: an die reihe und ne firewall spar ich mir wohl wieder..... da bin ich anscheinend einfach zu blöd...

  2. Standard

    Hallo KairoCowboy,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MSBLAST.exe nervt Windows-User #50
    Hardware Freak Avatar von Thanatos

    Standard

    --------------------------------
    Zitat Zitat von Wolfistein,12. Aug 2003, 22:51
    hmmmmm,
    jetzt ist genau das passiert, was ich vermutet habe. ich hab zonealarm pro 4 installiert und freute mich, dass alles geblockt wird, aber kaum wollte ich dateien per icq versenden ging das nicht mehr. kaum wollte ich teamspeak verwenden, ging das nicht mehr.... netmeeting hab ich noch nicht probiert, aber ich vermute mal das gleiche.

    also für nen firewall- noob wie mich ist so ne firewall echt undurchschaubar und absolut benutzerunfreundlich. da startet man icq und die firewall meldet, dass sich ein programm im internet rumtreiben will. dann klickt man auf ok... icq darf das und icq läuft. nur wenn man dann dateien mit icq verschicken will, dann geht das leider nicht mehr... dann schaltet man die firewall komplett aus und denkt sich: oh... jetzt müßte das ja alles wieder gehen. aber pustekuchen. zonealarm ist fast noch schlimmer als t-online software oder aol-software. irgendwo ist immer was hängengeblieben. :cd

    edit:
    oh... hab grad ne port-freischlt-funktion gefunden..... learning by doing...... try and error....... wird schon irgendwie klappen. wahrscheinlich hab ich am ende alle ports wieder offen.....;)

    doppeledit:
    naja... ich komm immer noch nicht ganz klar. es kann ja nicht der sinn einer firewall sein, dass ich zum dateiversant alle ports von 1024-65535 freigen muß?!
    wenn ich mal wieder nen bissel mehr zeit hab, dann kommt nen format c: an die reihe und ne firewall spar ich mir wohl wieder..... da bin ich anscheinend einfach zu blöd...
    --------------------------

    Einfach mal ein bisschen googlen, dann findest Du auch Antwort zu allen deinen Fragen... :bj
    ICQ z.b. fünf Ports im hohen Bereich (z.b. 24500 bis 24505) und diese dem Proggie zuweisen, Esel 4661 und 4662,...
    >>> www.google.de <<<
    Ich würde sagen die Zeitinvestition lohnt sich, wenn ich bedenke, das sich so manche Leute mehrere Stunden benötigt haben, um EINEN Angriff abzublocken...
    Da ist die Zeitinvestition einmal eine Firewall einzurichten doch nix gegen... :8
    Naja, jedem das seine... :8

    Gruss, Thanatos.
    :4

  4. MSBLAST.exe nervt Windows-User #51
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Standard

    Ich hatte Gück hatte bereits den Patch installiert bevor ich den Virus hatte.

    :co @ Tec

  5. MSBLAST.exe nervt Windows-User #52
    Hardware Freak Avatar von Thanatos

    Standard

    ----------------------
    Zitat Zitat von K@ktus,13. Aug 2003, 00:08
    Ich hatte Gück hatte bereits den Patch installiert bevor ich den Virus hatte.

    :co @ Tec
    ----------------------



    Ich finde es unglaublich, wie viele davon betroffen wurden...
    Wo ich heute überall abends noch in der Nachbarschaft gewesen bin und Rechner wieder zum laufen bringen "musste"....
    :ee
    Habe bei denen dann auch immer gleich von ZoneAlarm die Freeware Firewall raufgemacht, ist denke ich die am einfachsten zu bedienende und verständlichste Freeware-Firewall... :8

    Gruss, Thanatos.
    :4

    P.S.:
    Warum funktioniert bloss das Zitieren nicht mehr vernünftig?&#33;? :cd

  6. MSBLAST.exe nervt Windows-User #53
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Es ist absolut heftig, dass jeder Fernsehsender über diesen Virus berichtet.
    :bm :bm :bm

  7. MSBLAST.exe nervt Windows-User #54
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Standard

    Ich sag euch das beste. Ich wohne ja auf einem Dorf und bei PC Problemen holen sie dann mich und ich mach das. das halbe Dorf hat den Virus und ich darf morgen Hausbesuche machen :2

    Das wird ein langer Tag... :cn

  8. MSBLAST.exe nervt Windows-User #55
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    Originally posted by K@ktus@13. Aug 2003, 00:43
    Ich sag euch das beste. Ich wohne ja auf einem Dorf und bei PC Problemen holen sie dann mich und ich mach das. das halbe Dorf hat den Virus und ich darf morgen Hausbesuche machen :2

    Das wird ein langer Tag... :cn
    Kost und Logie + Trinkgeld, das kenne ich :2

  9. MSBLAST.exe nervt Windows-User #56
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Standard

    Ja, das is cool da bekommt man immer mal was zu gesteckt.


MSBLAST.exe nervt Windows-User

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

xp prozess winlogon neustart kein titel

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.