MSI:Umtauschaktion für 6800GT PCI-E Karten

Diskutiere MSI:Umtauschaktion für 6800GT PCI-E Karten im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Leistungseinbußen der Karten zwingen MSI zum handeln <img src='http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/logos/msi_logo.jpg' border='0' align='right' /> H eute wurde eine Umtauschaktion seitens MSI für die NX6800GT-TD256E Grafikkarten gestartet. Unbekannte ...



Ergebnis 1 bis 7 von 7
 
  1. MSI:Umtauschaktion für 6800GT PCI-E Karten #1
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard MSI:Umtauschaktion für 6800GT PCI-E Karten

    Leistungseinbußen der Karten zwingen MSI zum handeln
    <img src='http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/logos/msi_logo.jpg' border='0' align='right' />
    Heute wurde eine Umtauschaktion seitens MSI für die NX6800GT-TD256E Grafikkarten gestartet. Unbekannte Probleme sollen bei einigen Modellen der Karte für den PCI Express Bus zu Performance-Einbußen führen. Laut MSI sollen bisher "nur" ca. 350 Stück der entsprechenden Karte den Weg zum Endkunden gefunden haben. Neben dem kostenlosen Austausch bietet MSI auf Kundenwunsch auch die Rücknahme der Karte an. Mit Ersatzprodukten wird allerdings erst in den kommenden Tagen gerechnet[weiterlink].
    Bereits vor einigen Tagen tauchten Berichte über angeblich mit falschen Grafikchips ausgestatteten MSI NX6800GT-TD256E Karten. Anstatt des sonst üblichen NV45 Chips mit 16 Pipelines und 6 Vertex-Einheiten sollen sich auf den MSI-Karten NV41 Chips befunden haben, welche nur 12 Pipelines und 5 Vertex-Einheiten haben. Dies würde einer herkömmlichen GeForce 6800 PCE-Express entsprechen. Diese Karten sollen bei MIPS-Computer aufgetaucht sein, welche den Fehler jedoch bemerkten und die entsprechenden Karten nicht weiter verkauften. Laut MSI sollen jedoch die Karten niemals mit einem NV41 Chip sondern vielmehr mit der richtigen GPU
    ausgeliefert worden sein. Für die bis zu 10-prozentige Leistungseinbuße lieferte MSI allerdings bisher noch keinerlei Erklärung. Gemunkelt wird von einem "noch unbekannten Problem mit dem Chip".

  2. Standard

    Hallo Gelöscht,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MSI:Umtauschaktion für 6800GT PCI-E Karten #2
    Foren-Guru Avatar von GT2002

    Standard

    hi leute

    wie kann ich den raus finden ob meine graka die 16 Pipelines und 6 Vertex-Einheiten hat

    ich habe die agp karte

  4. MSI:Umtauschaktion für 6800GT PCI-E Karten #3
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Graka Tools mit denen man übertakten kann sollten eigentlich anzeigen auf wie vielen Pipes du läufst!

  5. MSI:Umtauschaktion für 6800GT PCI-E Karten #4
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi mal ne Frage ich hab ne 6600 GT von MSI in der AGP Version und hab auch mega Performance Probleme!Kann es sein das die 6600 GT auch davon betroffen ist?!und wo kann man sich hinwenden wenn es so sein sollte?

    Gruss Fabe

  6. MSI:Umtauschaktion für 6800GT PCI-E Karten #5
    Forum Stammgast Avatar von Paffi

    Mein System
    Paffi's Computer Details
    CPU:
    AMD Opteron 146 @ 3100 @ 1,6 Volt ohne IHS @ Wakü
    Mainboard:
    DFI nF4 SLI-DR @ Wakü
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB Corsair TCCD
    Festplatte:
    2 x 160 7k250 Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    XFX 7800 GT Extreme
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Natürlich CRT: Scott 19"
    Gehäuse:
    CS-601 ALU mit einige Mods
    Netzteil:
    Antec Truecontrol 550 Watt
    3D Mark 2005:
    8289
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-4167B (DVD-RAM)

    Standard

    @ Fabe
    Nein!
    @ GT
    Mit dem Riva Tuber ab RC 15.2. Brauchts du aber gar net erst machen, da du ne AGP hast und "nur" die PCI-E-Karten betroffen sind

    Bei MSI hat man schlichtweg den 6800 ohne Anhängsel auf eine GraKa gebaut auf die eigentlich ein 6800 GT Chip drauf gehört. Ist selten dämlich, nicht wahr?

  7. MSI:Umtauschaktion für 6800GT PCI-E Karten #6
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Da hab ich aber etwas anderes gelesen!
    Auf den Karten sei sehr wohl der richtige Chip verbaut!
    MSI spricht seinerseits von einem "bisher nicht gefundenem Chip Problem"!

  8. MSI:Umtauschaktion für 6800GT PCI-E Karten #7
    Forum Stammgast Avatar von Paffi

    Mein System
    Paffi's Computer Details
    CPU:
    AMD Opteron 146 @ 3100 @ 1,6 Volt ohne IHS @ Wakü
    Mainboard:
    DFI nF4 SLI-DR @ Wakü
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB Corsair TCCD
    Festplatte:
    2 x 160 7k250 Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    XFX 7800 GT Extreme
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Natürlich CRT: Scott 19"
    Gehäuse:
    CS-601 ALU mit einige Mods
    Netzteil:
    Antec Truecontrol 550 Watt
    3D Mark 2005:
    8289
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-4167B (DVD-RAM)

    Standard

    Aha, und warum lassen sich die Karten nicht auf 16/6 per RivaTuner einfach freischalten? Ganz einfach, weil der NV41 keine brachliegende Pipes hat, wie die 6800 auf AGP (NV40).


MSI:Umtauschaktion für 6800GT PCI-E Karten

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.