MSI will Allianz gegen ASUS/Gigabyte formen

Diskutiere MSI will Allianz gegen ASUS/Gigabyte formen im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/msi_logo.jpg" align="right" border="0" /></div>Auch wenn MSI einer der größten Hersteller von Computerteilen ist, so spürt man dort dennoch den immer größer werdenden Druck durch ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. MSI will Allianz gegen ASUS/Gigabyte formen #1
    Stuntman Mike Avatar von Alter_Sack

    Mein System
    Alter_Sack's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770K
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Crucial Ballistix Elite DDR3-1600 8-8-8-24
    Festplatte:
    Samsung 820 128 GB/ Seagate 1 TB
    Grafikkarte:
    Asus Radeon HD5850
    Soundkarte:
    on Board
    Monitor:
    Samsung T240HD
    Gehäuse:
    Silverstone FT02
    Netzteil:
    Cougar GX600
    3D Mark 2005:
    genug
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64-bit
    Laufwerke:
    LG BH10

    Standard MSI will Allianz gegen ASUS/Gigabyte formen

    <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/msi_logo.jpg" align="right" border="0" /></div>Auch wenn MSI einer der größten Hersteller von Computerteilen ist, so spürt man dort dennoch den immer größer werdenden Druck durch die Konkurrenten ASUS, Gigabyte und Foxconn.

    Aus diesem Grunde könnte es in der Zukunft möglich sein, die Profitabilität durch Kooperation mit anderen Herstellern zu steigern , so Präsident Hsiang Hsu. Diese Praktik ist nicht neu, ASUS und Gigabyte haben sich z. B. vor kurzem zu einem Joint-Venture zusammengeschlossen, um effektiver zu arbeiten.

    Trotz des hohen Marktdrucks will MSI insgesamt eine Umsatzsteigerung von 30% erzielen, was überwiegend durch den Absatz von Notebooks erreicht werden soll.

  2. Standard

    Hallo Alter_Sack,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MSI will Allianz gegen ASUS/Gigabyte formen #2

    Standard

    Ich hasse MSI, die sollen konkurs gehen.
    Alles was ich bis jetzt von MSI in die Finger bekam war der letzte rotz.
    Mainboards waren nicht stabiel, oder haben keinen meiner Speicher gewollt usw.

  4. MSI will Allianz gegen ASUS/Gigabyte formen #3
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    sehr toller kommentar !
    du solltest dir vlt doch nen anderes hobby suchen...

  5. MSI will Allianz gegen ASUS/Gigabyte formen #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von kamikazekiller Beitrag anzeigen
    Ich hasse MSI, die sollen konkurs gehen.
    Alles was ich bis jetzt von MSI in die Finger bekam war der letzte rotz.
    Mainboards waren nicht stabiel, oder haben keinen meiner Speicher gewollt usw.
    Ein bisschen mehr Sachverstand wäre in der Tat wünschenswert...

    Ich mag keine Joint-Ventures, das ist nur ein Codewort für Stellenabbau...was wohl die erste Konsequenz aus der neuen Effektivität wäre...

  6. MSI will Allianz gegen ASUS/Gigabyte formen #5
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Bis jetzt nur MSI Board gehabt und nie Probleme.. vielleicht weil ich immer bedacht bin vorher zu schauen was läuft oder nicht.. und nicht den letzten Hinterputzingen-Billigschrott verbaue ^^.

    Und was solls.. Stellenabbau... gibts überall. Wird Standard. Kann mich auch treffen, oder dich, oder kamikazekiller... vorher absichern. Mehr geht nimmer.
    Und wenn dadurch die Qualität besser werden würde....

  7. MSI will Allianz gegen ASUS/Gigabyte formen #6
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Mich kanns nicht mehr treffen, es sei denn ich bau mich selber ab... Logisch ist das Standard und lässt sich nicht mehr aufhalten aber toll finden muss man es deswegen noch lange nicht, oder?

  8. MSI will Allianz gegen ASUS/Gigabyte formen #7

    Standard

    hm... ich muss meine Meinung zurücknehmen, ich habe eine Graka von MSI jetzt ging das voll in die Hose

    Und die Leuft eigentlich klasse, bis das die bei NVS Carbon bis 120Grad heiß wird, ist aber eine Silent ohne Lüfter nur eine Heatpipe

  9. MSI will Allianz gegen ASUS/Gigabyte formen #8
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Wer weiß was Du für Boards hattest (K7N Delta oder wie das Grottenteil hieß und OEM-Boards)...
    Für Sockel 939 und AGP war sogar ein MSI-Board DAS Board (K8N Neo2 Platinum)...


MSI will Allianz gegen ASUS/Gigabyte formen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.