Musik künftig auf Speicherkarten

Diskutiere Musik künftig auf Speicherkarten im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Die vier großen Musiklabels Sony, Warner, Universal und EMI wollen in Zukunft Musikalben auf MicroSD-Cards veröffentlichen. Das Angebot nennt sich SlotMusic , die Musik soll ...



 
  1. Musik künftig auf Speicherkarten #1
    Stuntman Mike Avatar von Alter_Sack

    Mein System
    Alter_Sack's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770K
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Crucial Ballistix Elite DDR3-1600 8-8-8-24
    Festplatte:
    Samsung 820 128 GB/ Seagate 1 TB
    Grafikkarte:
    Asus Radeon HD5850
    Soundkarte:
    on Board
    Monitor:
    Samsung T240HD
    Gehäuse:
    Silverstone FT02
    Netzteil:
    Cougar GX600
    3D Mark 2005:
    genug
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64-bit
    Laufwerke:
    LG BH10

    Standard Musik künftig auf Speicherkarten

    Die vier großen Musiklabels Sony, Warner, Universal und EMI wollen in Zukunft Musikalben auf MicroSD-Cards veröffentlichen.

    Das Angebot nennt sich SlotMusic, die Musik soll darauf im DRM-freien mp3-Format vorliegen mit Bitraten bis zu 320 kbit/s. Zielgruppe dürften vor Allem Handy-Nutzer sein, in denen die kleinen Karten problemlos genutzt werden können. Diese Sparte wird seit einiger Zeit immer stärker für den Musikgenuss genutzt.

    Neben den Liedern sollen auch andere Inhalte wie z. B. Videos oder Fotos auf den Karten Platz finden, deren Größe bei 1 GB liegen soll. Weiterhin soll es den Käufern auch möglich sein, die Karten mit eigenem Inhalt zu füllen, so lange noch Speicherplatz zur Verfügung steht.

    Der Start dieser neuen Variante erfolgt in den USA im Oktober mit zunächst 29 Alben bei einem Preis von 15 US-Dollar je Karte.

  2. Standard

    Hallo Alter_Sack,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Musik künftig auf Speicherkarten #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    1GB? Wozu dann noch komprimiert?

    Ob das Medium über die Jahre hinweg verwendbar bleibt, muss man erst sehen. Für CDs (viertel Jahrhundert alt) bekommt man heute noch Abspielgeräte (es wird sich auch so schnell nichts dran ändern) und was Lebensdauer angeht, so lassen sich 25 Jahre alte, pfleglich behandelte CDs immer noch abspielen.
    Als Vergleich: Mein neuer Kartenleser kann keine SM-Karten lesen (wobei man diesem Format nicht nachtrauern braucht)...

  4. Musik künftig auf Speicherkarten #3
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Mir stellt sich da genau die gleiche Frage, warum MP3? Wenn man Bitraten mit mindestens 192kbit anbietet geht es noch aber bei 1gb ist das schon echte Platzverschwendung.....


Musik künftig auf Speicherkarten

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.