Musik: Die Privatkopie soll auch verboten werden

Diskutiere Musik: Die Privatkopie soll auch verboten werden im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Wenn ich mich also beim MP3 herunterladen eines nicht gekauften Musikstücks aus dem Netz genauso strafbar mache wie beim Kopieren meiner eigenen gekauften CD, warum ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 25
 
  1. Musik: Die Privatkopie soll auch verboten werden #17
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Wenn ich mich also beim MP3 herunterladen eines nicht gekauften Musikstücks aus dem Netz genauso strafbar mache wie beim Kopieren meiner eigenen gekauften CD, warum sollte ich dann überhaupt noch Geld ausgeben, wenn ich so oder so ein Gesetz brechen muss, um mir meine CD zu erstellen ???
    Oder eine Sicherheitskopie meiner gekauften CD mache, weil die bei den Kleine eh nicht länger als ne Woche ohne Kratzer aushält, weil die gekaufte nicht in dem CD-Player meines Autos läuft, weil ich beim Joggen mit einem ultraleichten MP3-Player auch meine gekaufte Musik höhren möchte.

    Das Fazit wäre also, wenn schon der Teilweise "normale" Gebrauch meiner "gekauften" Musik strafbar sein soll, warum kauf ich mir die dann noch?

    Ich gehöre ja eher zu denen die wirklich selten eine CD kaufen und außer im Autoradio eher wenig Musik höhren. Wenn ich mir eine ganze CD kaufe möchte ich die Stücke darauf auch zu 100% höhren und bin dann auch bereit schon einiges dafür hinzulegen, je nach Menge denke ich bis zu 20 Euro. Wenn mir aber nur ein einzelnes Musikstück gefällt möchte ich es mir auch ohne viel drumrum hohlen können, sprich keine überteuerte Singel oder auf einem Sampler, Online aus dem Internet wäre dann für mich das Beste, gegen Bezahlung natürlich etwa 1 Euro pro Stück wäre da schon drin, je nach aktualität, ältere Titel sollten dann billiger sein. Dann möchte ich es aber auch auf eine CD Brennen dürfen, oder gleich mit anderen von mir ausgesuchten Stücken auf eine CD gebrannt geliefert bekommen.

    Außerdem werde ich, wenn ich mir ne CD kaufe jetzt verstärkt auch darauf achten das kein Kopierschutz drauf ist und wenn ein Versteckter drauf sein sollte, wird die CD umgetauscht, gegen Bares.

    MFG hajo23

  2. Standard

    Hallo Peter,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Musik: Die Privatkopie soll auch verboten werden #18
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hai

    Schließe mich der allgemeinen Stimmung an.
    Gekauft wird nur das, daß mir wirklich gefällt und daß ist bei der heutigen Mainstream-Musik (Popstars, etc) eben nicht dabei.
    Also gibt es von mir dafür auch keine Kohle.
    Für so Rockdinosaurier wie mich, ist eh eBay die erste Wahl.
    Aber noch 'ne ganz andere Frage:

    Ist denn überhaupt schonmal jemand wegen Downloads auf die Pelle gerückt worden??
    Kennt ihr jemanden der wirklich Ärger bekommen hat und zwar nicht nur vom Hörensagen?

    Bei mir in der Gegend schwirren zwar ein paar Gerüchte rum, daß im Nachbarort Computer konfisziert worden seien. Wenn man aber mal genauer nachfragt, kriegt man keine Antwort und es ist alles nuer Geblubber.

    Lange Rede ohne Sinn: Alles nur Panikmache ohne echte Wirkung für den Einzelnen. Nur CDs werden wahrscheinlich wieder teurer. :da :da :cc

  4. Musik: Die Privatkopie soll auch verboten werden #19
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Also ich weiß nicht so recht. Ich finde 1 EUR für ein Stück nicht gerade akzeptabel. Warum? Ganz einfach: Ein Album hat etwa 10-12 Lieder, das entspräche also 10-12 EUR. Und ich finde schon 12 EUR für ein Album auf CD mit Cover und allem drum und dran gerade noch gerechtfertigt. Da müssen sie die Preise bei den qualitativ schlechteren MP3-Medien und den dadurch eingesparten Produktionskosten (für CD, Cover und Hülle) senken, ich denke mal so an 80 Cent. Das ist in meinen Augen fair.

    Alternativ könnte man eine Steffelung der Preis machen (Nimm 1 für 1 EUR, nimm 10 für 8 EUR...).

    Also liebe Musikindustrie: Vorschläge bekommt ihr von überall genug! Also macht was draus!!!

  5. Musik: Die Privatkopie soll auch verboten werden #20
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ich kaufe mir so selten mal eine AUDIO CD das es schon eine wirklich gute sein muss und für die bezahl ich auch gerne bis zu 15 Euro.

    Bislang hab ich noch keine CD erlebt die nicht in meinem AutoRadio, DVDplayer oder in der Anlage lief und solange sie laufen soll mir das egal sein. Über ungelegte Eier reg ich mich nicht auf.

  6. Musik: Die Privatkopie soll auch verboten werden #21
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Dann hast Du eben Glück gehabt mit Kopierschutz & Co.

    Aber dass kopiergeschützte CDs oftmals Probleme bereiten, ist ja nicht nur ein Gerücht, sondern leider Tatsache.

  7. Musik: Die Privatkopie soll auch verboten werden #22
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Stimmt, da hast du natürlich Recht.. aber so meinte ich das auch garnicht.

    Ich hab scheinbar bislang wirklich Glück gehabt aber selbst wenn ich mal so eine CD erwische, die wird gerippt und landet dann in MP3 Format im AutoRadio, dass irgendein Gericht der Welt mir dafür eine Strafe aufbrumt glaube ich kaum.

    Klar ist das illegal...aber deswegen kann ich noch lange nicht hergehen und sagen da kann ich ja gleich downloaden, wenn ich mich eh strafbar mache...

    Ich finde 15 Euro für eine gute CD wirklich nicht zuviel...und was ich haben will bezahle ich auch.. ganz einfach...

    Es gibt Leute die geben Monat für Monat hunderte € für Hardware aus aber machen sich ins Hemd wenn sie mal 15 Euro für eine CD bezahlen sollen ??? :cc

  8. Musik: Die Privatkopie soll auch verboten werden #23
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Probleme mit Audio Cds hatte ich auch nur einmal, als mein altes CD-ROM die nicht lesen wollte, aber Audio-CDs kaufe ich mir schon lange nicht mehr, da gibt es entweder Radio oder MTV usw. Und seitdem ich jetzt meine Audigy2 habe und in den Genuss gekommen bin, mir mal die Audio-DVD reinzuziehen, merkt man erstmal wie arm CD und vor allem mp3 Sound ist. Daher werde ich mir wenn, höchstens mal eine schöne Audio-DVD kaufen, und wenn ich die im Auto hören möchte, wandle ich den kram einfach in mp3 um...

    Mp3s zum runterladen, würde ich machen, wenn die Stücke so um die 10-20 Cent kosten, weil es sich ansonsten nicht lohnt, wenn man auch noch Inetgebühren, Rohlinge und Brenner bezahlen muss, vom Strom mal ganz abgesehen und der Sound-Qualität.

  9. Musik: Die Privatkopie soll auch verboten werden #24
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von Peter

    Standard

    Ich hatte bisher nur 1 Jeanette CD die nicht im PC lief

    "Langweilige" Musik wie Santana oder Meat Loaf scheint nicht so gut geschützt zu sein, wie die neuesten Chart Titel...

    Oh nicht zu vergessen die Böhsen Onkelz - die laufen hier als mp3 um die CD's im Schrank zu schonen..... DAS ist für mich ein Argument zur Privatkopie und das sollte man auch machen dürfen.

    Wenn dieses neue Windows alle titel auf ident. code prüft, dann wird mir mein Windows irgendwann sagen, dass die mp3's auf der Platte nicht abgespielt werden dürfen. Wie soll ich dem PC dann sagen, dass die Orginale neben mir im Schrank stehen???

    So ein Schwachfug - bin doch kein Disk-Jockey und wechsel alle 45min. die CD-Rom im PC... Ich will meine Wiedergabelisten behalten im WMP :dc


Musik: Die Privatkopie soll auch verboten werden

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.