Naxonia Deep Silence: Hersteller plant HTPX-Gehäuse mit geräumigen Platzangebot

Diskutiere Naxonia Deep Silence: Hersteller plant HTPX-Gehäuse mit geräumigen Platzangebot im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Ein neues Gehäuse der Naxonia Deep Silence Modellreihe nutzt das Know-How der erfoglreichen gedämmten Tower der Deep-Silence-1 sowie Deep-Silence-2 Während Hersteller von... Artikel lesen...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 4 von 4
 
  1. Naxonia Deep Silence: Hersteller plant HTPX-Gehäuse mit geräumigen Platzangebot #1
    Super-Moderator Avatar von maniacu22

    Mein System
    maniacu22's Computer Details
    CPU:
    Intel® Core™ i5-3570K @ 4GHz
    Mainboard:
    ASRock Z77 Extreme6
    Arbeitsspeicher:
    4x 8GB Crucial Ballistix DDR3L-1600 CL8 VLP
    Festplatte:
    250 GB Crucial MX200; 500 GB Samsung Evo; 3 TB Seagate Constellation CS; 2x 1TB Samsung Spinpoint
    Grafikkarte:
    XFX Radeon R9 Fury X
    Soundkarte:
    Soundblaster Z
    Monitor:
    1x Philips BDM3270 + 1x NEC Multisync LCD2170NX
    Gehäuse:
    Silverstone Fortress FT02
    Netzteil:
    BeQuiet! E10 750W
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro 64Bit
    Laufwerke:
    LiteOn eUAU108-11

    Standard News: Naxonia Deep Silence: Hersteller plant HTPC-Gehäuse mit geräumigen Platzangebot

    Ein neues Gehäuse der Naxonia Deep Silence Modellreihe nutzt das Know-How der erfoglreichen gedämmten Tower der Deep-Silence-1 sowie Deep-Silence-2 Während Hersteller von...

    Artikel lesen

  2. Standard

    Hallo maniacu22,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Naxonia Deep Silence: Hersteller plant HTPX-Gehäuse mit geräumigen Platzangebot #2
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard News: Naxonia Deep Silence: Hersteller plant HTPC-Gehäuse mit geräumigen Platzangebot

    Was hat HPTX denn mit HTPC zu tun?
    Beides sind doch völlig gegensätzliche Konzepte.

  4. Naxonia Deep Silence: Hersteller plant HTPX-Gehäuse mit geräumigen Platzangebot #3
    Super-Moderator
    Threadstarter
    Avatar von maniacu22

    Mein System
    maniacu22's Computer Details
    CPU:
    Intel® Core™ i5-3570K @ 4GHz
    Mainboard:
    ASRock Z77 Extreme6
    Arbeitsspeicher:
    4x 8GB Crucial Ballistix DDR3L-1600 CL8 VLP
    Festplatte:
    250 GB Crucial MX200; 500 GB Samsung Evo; 3 TB Seagate Constellation CS; 2x 1TB Samsung Spinpoint
    Grafikkarte:
    XFX Radeon R9 Fury X
    Soundkarte:
    Soundblaster Z
    Monitor:
    1x Philips BDM3270 + 1x NEC Multisync LCD2170NX
    Gehäuse:
    Silverstone Fortress FT02
    Netzteil:
    BeQuiet! E10 750W
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro 64Bit
    Laufwerke:
    LiteOn eUAU108-11

    Standard

    Ist recht schwierig zu erklären und Nanoxia wird damit auch nur eine recht kleine Käuferschicht ansprechen können. Es ist im eigentlichen Sinn ein HPTX-Gehäuse welches aber für das Wohnzimmer gedacht sein soll. Deswegen diese Verwirrung mit HTPC (Wohnzimmer) und HPTX (überdimensionierter Tower, Stufe über dem E-ATX bzw. XL-ATX)

  5. Naxonia Deep Silence: Hersteller plant HTPX-Gehäuse mit geräumigen Platzangebot #4
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard News: Naxonia Deep Silence: Hersteller plant HTPC-Gehäuse mit geräumigen Platzangebot

    Nee, also so ein großes schwarzes Ding stell ich mir bestimmt nicht ins Wohnzimmer, da gehört was kleines Flaches hin. Selbst im Arbeitszimmer dürfte das nur in einer Ecke herumlungern, ist schließlich ein Arbeitsgerät. ;)
    Ich bleibe dabei, mit einem HTPC hat HPTX nix zu tun.
    Ist ohnehin albern, zwischen EEATX und WATX noch eine Größe dazwischenquetschen zu wollen. EVGA soll sich einfach an die vorhandenen Standards halten, auch XL-ATX hätte die Welt nicht gebraucht.


Naxonia Deep Silence: Hersteller plant HTPX-Gehäuse mit geräumigen Platzangebot

Ähnliche Themen zu Naxonia Deep Silence: Hersteller plant HTPX-Gehäuse mit geräumigen Platzangebot


  1. Nanoxia Deep Silence 1 im Test - schallgedämmter Midi-Tower mit üppiger Ausstattung als Erstlingswerk: PC-Towergehäuse in den unterschiedlichsten Formaten und Größen schossen im vergangenen Jahr sprichwörtlich wie Pilze aus dem Boden. Der bis dato schon gesättigte Markt...



  2. Nanoxia Deep-Silence-Lüfter mit nochmals verbesserter Leistung vorgestellt: Artikel lesen



  3. Nanoxia kündigt neues Mid-Tower ATX-Gehäuse Deep Silence 2 an: nach dem ersten PC-Gehäuse von Nanoxia, dem schallgedämmten Deep Silence 1, folgt das etwas kleinere Deep Silence 2 mit ähnlich umfangreicher Ausstattung Das neue...



  4. Aplus GL-2 HTPC Gehäuse: Biete ein gut erhaltenes Aplus GL-2 Case an, das bei mir als Vorführ-HTPC System im Einsatz war. Neben dem Case liegt die orig. FB sowie eine CD mit der aktuellsten iMON...



  5. Suche htpc gehäuse: Hallo, ich suche ein gutes htpc gehäuse. Das gehäuse sollte aber nicht so teuer sein. MfG Tim Meyer


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.