NEUAUFLAGE DER RAZER DEATHADDER MIT NEUEM, HOCHPRÄZISEN SENSOR

Diskutiere NEUAUFLAGE DER RAZER DEATHADDER MIT NEUEM, HOCHPRÄZISEN SENSOR im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Pressemitteilung vom 22.09.2009 Carlsbad, Kalifornien, 22. September 2009 – Razer™, führender Hersteller von professionellem Gaming- und Lifestylezubehör, hat heute die lang erwartete Neuauflage der Razer ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 17
 
  1. NEUAUFLAGE DER RAZER DEATHADDER MIT NEUEM, HOCHPRÄZISEN SENSOR #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard NEUAUFLAGE DER RAZER DEATHADDER MIT NEUEM, HOCHPRÄZISEN SENSOR

    Pressemitteilung vom 22.09.2009

    Carlsbad, Kalifornien, 22. September 2009 – Razer™, führender Hersteller von professionellem Gaming- und Lifestylezubehör, hat heute die lang erwartete Neuauflage der Razer DeathAdder™ bekannt gegeben. Dank einem 3.500 dpi-Infrarotsensor ist sie technisch auf dem allerneuesten Stand. Wie ihr Vorgänger besticht auch die neue Version der DeathAdder durch ein ergonomisches Design für Rechtshänder und die gewohnt hochwertige Verarbeitung. Durch den Einbau des weltweit präzisesten Infrarotsensors wird auch die neue DeathAdder jedem Spieler einen deutlichen Wettbewerbsvorteil verschaffen.

    "Zweifellos ist die DeathAdder eine der meistgekauften Gaming-Mäuse", sagt Robert "Razerguy" Krakoff, President von Razer. "Seit nunmehr drei Jahren hat die DeathAdder der Gaming-Community treue Dienste geleistet. Durch Fortschritte im Bereich der Sensor-Technologie haben wir unseren Sensor-Experten die Aufgabe gestellt, den weltweit besten Infrarotsensor mit dem bei den Fans sehr beliebten Design zu vereinen."

    Die neue Razer DeathAdder ersetzt das legendäre Original und ist mit dem ultrapräzisen 3.500 dpi Razer Precision™ 3.5G Infrarotsensor ausgestattet, der eine vierfach höhere Präzision als eine gewöhnliche 800 dpi-Maus bietet. Eine 1000 Hz Ultrapolling™-Reaktionszeit von einer Millisekunde ermöglicht die verzögerungsfreie Ausführung aller Befehle. Zusätzlich sorgt das ergonomische Design der DeathAdder dafür, dass auch lange Gaming-Sessions komfortabel bestritten werden können.

    Die hervorstechenden Merkmale der ursprünglichen DeathAdder sind natürlich auch in der neuen Version verarbeitet: Fünf Hyperesponse™-Tasten, On-The-Fly-Sensitivität™, Always-On™-Modus und geräuschlose, ultraglatte Teflonfüße sorgen für ein herausragendes Gaming-Erlebnis.

    Razer DeathAdder™ | Preis: 59,99 €
    Verfügbarkeit: Ab 22. September auf eu.razerzone.com, ab Ende September im Handel

    Technische Spezifikationen:

    - Ergonomisches Design für Rechtshänder
    - 3.500 dpi Razer Precision™ 3G Laser-Sensor
    - 1000Hz Ultrapolling™ / 1 ms Reaktionszeit
    - Fünf frei programmierbare Hyperesponse™-Tasten
    - On-The-Fly-Sensitivität™
    - Always-On™-Modus
    - Ultragroße rutschfeste Tasten
    - 16 bit-Datenweg
    - 60-120 ips and 15 g Beschleunigungsvermögen
    - Geräuschlose, ultradünne Teflonfüße
    - Goldener USB-Connector
    - Leichtes, geflochtenes Kabel
    - Ungefähre Größe: 128 mm x 70 mm x 42,5 mm
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -rzr_naga_sideview01.jpg   -rzr_naga_sideview02.jpg   -rzr_naga_sideview03.jpg   -rzr_naga_sideview04.jpg   -rzr_naga_sideview05.jpg  

    -rzr_naga_topview01.jpg   -rzr_naga_topview02.jpg  

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NEUAUFLAGE DER RAZER DEATHADDER MIT NEUEM, HOCHPRÄZISEN SENSOR #2
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Daumen runter

    Unfassbar, jetzt haben die Mäuse neben zig tausend dpi (die man natürlich UNBEDINGT braucht) sogar schon nen fast vollwertiges Numpad an der Seite...am Besten die restlichen Buchstaben auch noch mit dranpappen (*Platz is ja genuch, nech*), dann brauch man bald keine Tastatur mehr...

    Diese Art der "Entwicklung" ist in meinen Augen ein Wahnwitz sondergleichen...

    Darüber hinaus...HAHAAAAAAAAA, 60 EURO für ne Maus *PRUST*
    ...
    Nö, Danke...

  4. NEUAUFLAGE DER RAZER DEATHADDER MIT NEUEM, HOCHPRÄZISEN SENSOR #3
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Mein Fall ist es ja auch nicht. Aber das Design an sich ist schon schick!

  5. NEUAUFLAGE DER RAZER DEATHADDER MIT NEUEM, HOCHPRÄZISEN SENSOR #4
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Also ich finds Megageil. Nen Keyboard mit Mausrad auf Teflonfüßen

    Ne, cool find ich das Ding schon. Gerade weil da nen 10er-Block drauf ist. Nur frage ich mich wie man den gescheit bedienen soll?
    Genauso frage ich mich, das Ding hat nen 10er, ja sogar nen 12er-Tastenblock drauf aber nur 5 frei belegbare Tasten??? Sicher sind daß dann auch noch die normalen Standard-Tasten (links, rechts, Rad-Klick und die zwei an der Seite). Für was braucht man da den Block?
    Ok, ich habs... damit stellt man bestimmt direktzugriff auf die DPI-Zahl...

  6. NEUAUFLAGE DER RAZER DEATHADDER MIT NEUEM, HOCHPRÄZISEN SENSOR #5
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Blinzeln

    Zitat Zitat von LoneWolf Beitrag anzeigen
    Für was braucht man da den Block?
    Also ich kenne da nen WOW-Spieler, der ist von dem Ding ganz begeistert

  7. NEUAUFLAGE DER RAZER DEATHADDER MIT NEUEM, HOCHPRÄZISEN SENSOR #6
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Zitat Zitat von LoneWolf Beitrag anzeigen
    Ok, ich habs... damit stellt man bestimmt direktzugriff auf die DPI-Zahl...
    LOL geile Sache, LoneWolf! Made my day...

    Naja für Hardcore-MMORPG Zocker gibts da bestimmt einiges an Vorteilen, sofern es der Treiber unterstützt. So schnell ist man mit der Tastatur wohl nicht wie mit der Maus. Ich könnte es mir sogar als Bildbearbeitungshilfe vorstellen, aber dann müsste man das schon profimäßig machen, damit sich die Maus lohnt. Für mich persönlich ist das Teil einfach nur Overkill.

  8. NEUAUFLAGE DER RAZER DEATHADDER MIT NEUEM, HOCHPRÄZISEN SENSOR #7
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Zitat Zitat von Silent Gambit Beitrag anzeigen
    Also ich kenne da nen WOW-Spieler, der ist von dem Ding ganz begeistert
    Gerade für Rollenspiele wär sowas schon echt geil. Gut, das ist dann wirklich was für Oberfaule wo schon der linke Arm abgeschimmelt ist und nicht mal mehr ne F-Taste drücken können.
    Cool find ich das Ding trotzdem. Vielleicht komm ich ja irgendwann mal wieder beim Blödmarkt vorbei, dann werd ich die Maus auf jeden Fall mal probegrabbeln. Kann mir aber nicht vorstellen daß das für meine Riesenpranken was wäre. Oder die Maus ist so groß wie nen Kohlkopf

  9. NEUAUFLAGE DER RAZER DEATHADDER MIT NEUEM, HOCHPRÄZISEN SENSOR #8
    Hardware - Kenner Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    Nuja, so ne anständige DPI-Zahl ist schon nicht schlecht... bringt bei CS einiges an Geschwindigkeit, wie ich feststellen durfte...
    Genauso sinnvoll ist dann auch das Umschalten für den normalen Windowsbetrieb...


NEUAUFLAGE DER RAZER DEATHADDER MIT NEUEM, HOCHPRÄZISEN SENSOR

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.