Neue Akkutechniken für Notebooks

Diskutiere Neue Akkutechniken für Notebooks im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Auf seiner Mobility-Keynote zeigte Intel neue Techniken für die Stromversorgung von Notebooks aus Intels 'Battery Life Optimization Program'. Während sich die Leistung der kleinen Geräte ...



 
  1. Neue Akkutechniken für Notebooks #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Schumi04

    Standard Neue Akkutechniken für Notebooks

    Auf seiner Mobility-Keynote zeigte Intel neue Techniken für die Stromversorgung von Notebooks aus Intels 'Battery Life Optimization Program'.

    Während sich die Leistung der kleinen Geräte im Laufe der Zeit immer wieder beeindruckend gesteigert hat, blieb die Akkuleistung mit einem jährlichen Wachstum von nur 3% dahinter zurück - hier besteht also Potential, um die Notebooks in neue Leistungsregionen vorstoßen zu lassen. Auf der Keynote zeigte man erstmals Zink-Akkus, die früher nicht beherrschbar waren, da Wirkungsverluste und Kurzschlüsse aufgrund des Materials der Anode und Kathode auftraten. Jetzt sind sie mit neuem Material nutzbar geworden und stärker als Li-Ionen-Batterien. Man möchte die doppelte Kapazität bei zukünftigen Akkus erreichen. Innerhalb der nächsten drei bis vier Jahre erwartet Intel entsprechende Produkte am Markt.

  2. Standard

    Hallo Schumi04,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neue Akkutechniken für Notebooks #2
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Auf in die Zukunft mit Zink- Kohle Batterien!!! *gg*
    Nein, kleiner Scherz am Rande. Wenn man wirklich bessere Ergebnisse erziehlen kann und den Memoryeffekt nun endlich mal zuverlässig in den Griff kriegt, dann alle Achtung.

  4. Neue Akkutechniken für Notebooks #3
    Junior Mitglied Avatar von r3m!x2004

    Standard

    Hi

    isch habe ein notebook und meine akku zeit reicht bis max. 1,5std. aber muss ich erhlich sagen das mir die 1,5std ausreichen. denn ich arbeite nicht viel am notebook,und die zeit die ich dran arbeite reicht völlig für mich aus. habe mehr auf die leistung geachtet das ich was vernünftiges zocken kann. habe mir aber auch kurz gedacht, ich kauf mir ein centrino mit einer hochen akku laifzeit, doch die haben nicht so gute leistung fürs zocken, und sind erheblich teurer.

    die höste akku laufzeit habe ich bei einem centrino 1500MHz gesehen,und zwar volle 10std. ich meine für ein office arbeiter ist es doch mehr als genug oder?
    das intel die neuen akku´s basteln will finde ich gut, nur wäre es auch mal besser ein gamer notebook auf eine hoche akku laufzeit zu bringen,und über die magische 2std. grenze zu gehen.bin gespannt ob die sich da was einfallen werden. mal sehen wie die preise in der zukunft mit den neuen akkus aussehen werden..........

    cya r3m!x2004
    _________________________________
    LanParty Forum ( next Lan Project 6 )

    www.havocing.net

  5. Neue Akkutechniken für Notebooks #4
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    klingt doch gut, doppelte kapazität innerhalb der nächsten drei bis vier jahre
    auch von mir, alle achtung !

  6. Neue Akkutechniken für Notebooks #5
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Tjo.. hab auch en Lappy, siehe Signatur... und mal ehrlich wenn ich wo hin fahre iset schon recht blöd ewig en Netzteil mit zu schleppen! Aber Nachrüstakkus fänd cih besser... so muss man sich en neues Notebook anschaffen und dat find ich net toll..

    Möchte doch net auf 17" im breitbild format verzichten!!!

  7. Neue Akkutechniken für Notebooks #6
    Junior Mitglied Avatar von r3m!x2004

    Standard

    @heuchler

    also das mit dem nachrüstakkus wäre echt ne supa sache. nur 3 bis 4 jahre sind echt ne lange zeit. ob die überhaubt sone nachrüstakkus basteln werden?oder gleich neue systeme zusammenstellen mit den akkus? hmmm.......

    cya r3m!x2004
    _______________________________________
    LanParty Forum ( next Lan Project 6 )

    www.havocing.net

  8. Neue Akkutechniken für Notebooks #7
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Zitat Zitat von Tufix
    klingt doch gut, doppelte kapazität innerhalb der nächsten drei bis vier jahre
    auch von mir, alle achtung !
    das machen die doch nur, damit auch die neusten Intel Desktop CPUs sich in notebooks auch länger als 10min betreiben lassen :003-aa:


Neue Akkutechniken für Notebooks

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.