Neue Celeron M in den Startlöchern

Diskutiere Neue Celeron M in den Startlöchern im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/logos/intel_weiss.JPG' align='right' border='0'> Schnellere Varianten noch in diesem Jahr Um den immer stärker werdenden Notebook Markt auch mit einer ausreichenden Fülle an günstigen Prozessoren zu ...



 
  1. Neue Celeron M in den Startlöchern #1
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/logos/intel_weiss.JPG' align='right' border='0'>Schnellere Varianten noch in diesem Jahr

    Um den immer stärker werdenden Notebook Markt auch mit einer ausreichenden Fülle an günstigen Prozessoren zu versorgen, stockt Intel nun die Celeron M Produktlinie auf. Noch in diesem Jahr sollen 3 weitere Modelle auf den Markt kommen[weiterlink].

    Geplant ist, daß zu den schon vorhandenen Modellen mit 1.20GHz und 1.30GHz sich nun noch Modelle mit 1.40GHz, 1.50GHz, 1.60GHz und letztendlich 1.70GHz gesellen. Diese sollen im Q2 2004, Q3 2004 und Q4 2004 folgen. Die Einführung des 1.70GHz Celeron M wird entweder pünktlich zum Weihnachtsgeschäft, jedoch spätestens im Q1 2005 erfolgen.

    Zusätzlich sollen ab Ende diesen Jahres die ersten 90nm Celeron M Modelle vom Band laufen. Diese werden über einen 400MHz schnellen Prozessor Bus verfügen, 512kb L2 Cache bieten und sämtliche heute zur Verfügung stehenden Stromspar Modi unterstützen, incl. den Deep Sleep Modi. Diese Modelle werden die jetzigen 1.40 - 1.60GHz Modelle ablösen.

  2. Standard

    Hallo Slider63,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neue Celeron M in den Startlöchern #2
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    Na toll - dann gibt es bald 17 Varianten von mobilen Pentium Chips. Wer soll denn da noch den Überblick behalten? Die Verkäufer in bekannten Großmärkten waren ja bisher nicht mal in der Lage Pentium 4 m's von mobilen Pentium 4's sowie den 2 Unterarten der Chips zu unterscheiden. Im Moment werden ja schon mobile Celerons als Pentium M verkauft oder es werden "Centrino Chips" angeboten... Oder sind nur die Preisschilder falsch geschrieben? Etwa 'aus Versehen'? Nein, denn auf Nachfrage erntet man auch nur Schulterzucken. Zumindest hier auf'm Dorf - in München.

    Und in Zukunft weiß dann kein Verkäufer mehr den Unterschied zwischen Pentium M Celeron und Pentium Celeron Mobile. :cb Intel !!!

  4. Neue Celeron M in den Startlöchern #3
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Stimmt wohl. Es gibt bestimmt Verkäufer, irgendwo, die echt Ahnung von der Materie haben. Aber dieses Irgendwo scheint meistens nicht da zu sein, wo ich einkaufen gehe. Bis auf 2 Läden (die typischen PC Läden halt in denen Kunden die Ware vor dem Kauf noch anfassen können und in denen die eigene Unwissenheit mit passenden Fragen und Antowrten des Verkäufers schnell ausgeräumt wird) kann man viele der heutigen Verkäufer als Kanonenfutter verblasen, echt. Die sind im Kopf so leer wie ein unbeschriebener Rohling. Halt, falsch, die Pausen können sich die meisten noch merken und das am Wochenende wieder Komasaufen mit den Jungs vom Verein war, DAS hat wohl Platz in diesen Hohlschädeln. Nein, ich bin kein bißchen über die aktuelle Lage der Verkäufer verbittert. Ganz bestimmt nicht. Das ließt sich nur so. :bh

  5. Neue Celeron M in den Startlöchern #4
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Peter hat mal wieder was gefunden, was ihn total aufregt!
    Ich persönlich finde, dass man da sehr wohl noch durchblicken kann! Abgesehen davon werden die P4M sowieso auslaufen und man wird schon anhand der Taktzahlen problemlos erkennen können, ob es Pentium M oder Pentium 4 ist!

    [EDIT]
    Zum Thema Verkäufer: Reden wir nicht drüber! Gibt nur wieder ne Grundsatzdiskussion, wo am Ende rauskommt, dass Deutschland ein grundsätzliches Problem hat, dass viel zu wenig qualifizierte Arbeitskräfte vorhanden sind!

  6. Neue Celeron M in den Startlöchern #5
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    Ich hab nix gegen 17 Versionen solange ich noch durchblicke.

    Das einzige was mich dann stört ist ein unfähiger Verkäufer. Aktuelles Beispiel gefällig?

    Da wollte mir einer im PC-Fachhandel (!!!) weis machen, dass sapphire einen speziellen Zusatzchip auf seinen Grakas hat und die deshalb "Atlantis" heißen - deswegen sollte auch eine 9800 pro mit 128 Mb DDR1 Ram ganze 519€ kosten :ek (geschehen am 20. Dez 03)

    Auf meine Frage hin, ob er schonmal was vom "ATI Referenzdesign" gehört hätte und dass alle ati grakas bis auf den Speicher gleich wären schwörte er Stein und Bein, dass er Recht hätte und da spezielle Shader mit speziellen Chips den speziellen Preis begründen würden - ich könne ja im Internet nachlesesn, wenn ich es nicht glauben würde...

    Ich hab dann den Laden kommentarlos mit einem Lächeln auf den Lippen verlassen. :bj

    Und - by the way - an den Taktzahlen kann man es nicht immer erkennen.

    Außerdem reg ich mich nicht auf - sonst würde ich das in CAPS LOCK zum AUSDRUCK bringen :cj

  7. Neue Celeron M in den Startlöchern #6
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Ich sag ja: Ikonen des Fachverkauf gibts in Deutschland wie Sand am Meer! :ed

    Zu den Taktraten: Pentium M gibt nur bis 1,7GHz und die ganzen DTR liegen über 2GHz

  8. Neue Celeron M in den Startlöchern #7
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    Du musst wohl immer das letzte Wort haben... :ee

    Noch sind sie getrennt.
    M Celeron 1,3 Ghz
    M 1,4-1,7 Ghz
    4 M ab 2 Ghz

    Aber wenn die Palette weitergeführt wird und im Laden noch ein älteres Modell rumsteht (was oft vorkommt) dann überschneiden sich die Taktraten. Ich frag mich sowieso wer solche Ladenhüter kauft. Bei uns im Saturn stehen oft noch ältere Modelle zum Einführungspreis und direkt daneben neuere Modelle für weniger Geld :8 aber egal :cn

  9. Neue Celeron M in den Startlöchern #8
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Dauert aber ne Weile bis die sich überschneiden, denn am Dothan wird man auch nicht so schnell nach oben drehen!
    Der K&M ist übrigens auch immer ein Spezialist und alte Dinge richtig teuer verkaufen zu wollen! Da sind zum Teil Uralt Grakas für über 200€ drin!

    Aber jetzt schreib noch ein kleines Schlusswort, sonst bin ich ja wirklich der Letzte!
    :2 :2 :2 :2


Neue Celeron M in den Startlöchern

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.