Neue Details zur GeForce 8800GT

Diskutiere Neue Details zur GeForce 8800GT im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Das 1Slot Design lässt auf geringere TDP hoffen als beim Vorgänger. Würde ich dann mit nem HR03 doch glatt in mein System nehmen ! Für ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 54
 
  1. Neue Details zur GeForce 8800GT #9
    Foren-Guru Avatar von Yves

    Mein System
    Yves's Computer Details
    CPU:
    2x AMD Opteron 4170HE @ Water
    Mainboard:
    ASUS KCMA-D8
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR3-1333 ECC Ram Kingson
    Festplatte:
    2 Fujitsu 15k SAS 73,5GB Raid 0; 3x Samsung HD753LJ Raid 5 1,4 TB Netto
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 5970 @ Water
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Live!
    Monitor:
    Hanns.G HG281DJ 28 Zoll
    Gehäuse:
    Chieftec CH Series Black
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 625W
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate x64
    Laufwerke:
    LG GH-20LS
    Sonstiges:
    Terratec 2400

    Standard

    Das 1Slot Design lässt auf geringere TDP hoffen als beim Vorgänger. Würde ich dann mit nem HR03 doch glatt in mein System nehmen ! Für 200€ super.

  2. Standard

    Hallo Alter_Sack,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neue Details zur GeForce 8800GT #10
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Willow

    Mein System
    Willow's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550 @ 3,5 Ghz
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45C-DS3R
    Arbeitsspeicher:
    16GB OCZ PC2-6400 CL5 KIT Vista Upgrade
    Festplatte:
    2x Samsung 250GB Raid0, 1x Samsung HD502IJ 500 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek Geforce 8800GT
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ T221W TFT
    Gehäuse:
    Chieftech
    Netzteil:
    Cooler Master RealPower M 700W
    3D Mark 2005:
    22937
    Betriebssystem:
    Windows Vista64 Sp1
    Sonstiges:
    Wakü von Coolermaster

    Standard

    Auf den Lumpen bin ich gespannt.

    Bei der Anfrage wegen einem Weihnachtsgeschenk für mich, kam ein GTX und ein Preis zur Antwort. Gegenschlag war eine fuchtelnde Bratpfanne....GTS/640 nur ein "Du bist bekloppt!".
    Jetzt warte ich die paar Tage und "antworte" nochmal.

    Dabei will mein Sohn die bestimmt auch mal haben ;) Also habe ich locker ein paar Jahre Zeit, die auf Herz und Nieren zu testen^^

  4. Neue Details zur GeForce 8800GT #11
    Junior Mitglied Avatar von bErt

    Mein System
    bErt's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6750
    Mainboard:
    Gigabyte P35C-DS3R
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Platinum CL4 2048MB
    Festplatte:
    1 x 500GB Samsung
    Grafikkarte:
    Expertvision 8800GT
    Soundkarte:
    onboard - realtek AL889A
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 226BW
    Gehäuse:
    CoolerMaster CM 690
    Netzteil:
    SilverStone STEF 50 - 500watt
    Betriebssystem:
    win xp sp2
    Laufwerke:
    LG GSH 66
    Sonstiges:
    Creative Inspire 5.1 digital 5700

    Standard

    mittlerweile gibt es nach der foxconn-aktion spekuatlionen das der dort gezeigte g96 chip, kein tippfehler war, sondern wirklich dieser chip in der 8800gt verbaut wird. vorher hieß es ja es sei der g92...
    prinzipiell is mir das egal, solang die daten wie man bis jetzt bekommen hat auch zu dem 96er passen...
    den angeblich soll der 92er jetzt doch der neue highend chip werden.

    naja nur noch knapp ne woche und wir wissen hoffentlich mehr :)
    nur kommt mir das noch sooo lange vor, da diese karte wohl die zusammensetzung meines neuen systems beeinflussen wird xD

    News: Nvidia: GeForce 8800 GT nicht mit G92, sondern G96? | Grafikkarten | Hardware | PC | News | Aktuell | GameStar.de - one click ahead

  5. Neue Details zur GeForce 8800GT #12
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Das wird ein sehr interessanter Kampf zwischen der 8800GT und der neuen HD3800 Serie von AMD/ATI.
    Die 8800er GT kommt für mich allerdings nicht in Frage, habe ja so oder so schon mehr Leistung.

  6. Neue Details zur GeForce 8800GT #13
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Zitat Zitat von Hawkeye Beitrag anzeigen
    Die 8800er GT kommt für mich allerdings nicht in Frage, habe ja so oder so schon mehr Leistung.
    Ich persönlich glaube ja, dass die 8800GT die alte GTS deutlich schlägt. Das einzige was schlechter ist, ist ja die Speicheranbindung (rund 10%). Dafür wird der neue Chip takteffektiver sein, mehr Shadereinheiten haben und die Übertaktbarkeit, dürfte durch 65nm statt 80nm auch noch besser sein, als sie schon so immer schon war.
    Erste unbestätigte Tests, deuten sogar daraufhin, dass sie nah an die jetzige GTX rankommt.

  7. Neue Details zur GeForce 8800GT #14
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Daran glaube ich eher nicht. Ich denke Nvidia wird sich schon was dabei gedacht haben. Sonnst könnten se ja die GTS Serie komplett streichen und nur noch GT und GTX vverticken was aber nicht geplant ist. Ich denke das die HD3800 Serie dieses mal das rennen machen wird, verdient hättes AMD/ATI nach dem R600 "Desaster".

  8. Neue Details zur GeForce 8800GT #15
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Du weißt aber schon, dass angeblich auch eine überarbeitete GTS kommen soll?

    - GeForce 8800 GT : 112 SP, PCI-E 2.0, PV3.0 (VC1), 256-bit Speicherbus
    - GeForce 8800 GTS : 112 SP, PCI-E 2.0, PV3.0 (VC1), 320-bit Speicherbus

    - GeForce 8800 GTX : 128 SP, PCI-E 2.0, PV3.0 (VC1), 384-bit Speicherbus
    - GeForce 8800 Ultra : 128 SP, PCI-E 2.0, PV3.0 (VC1), 384-bit Speicherbus

    Quelle: PCGH

    Für mich sieht die Auflistung auch ziemlich realistisch aus.

  9. Neue Details zur GeForce 8800GT #16
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Jop das weis ich, jedoch soll die GT die GTS320 ersetzen. Die Zeit wird zeigen wies wirklich um die Karte und die neue GTS und die HD3800 Serie steht.
    Was ich mit dem GTS weg und GT-->GTX--->Ultra meinte war einfach nur das ich von dem inoffiziellen Test nicht wirklich viel halte.


Neue Details zur GeForce 8800GT

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

7his.com

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.