Neue Details zur GeForce 8800GT

Diskutiere Neue Details zur GeForce 8800GT im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Sehr beeindruckend , ich hoffe die GTS preise purzeln ^^...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 48 von 54
 
  1. Neue Details zur GeForce 8800GT #41
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    Sehr beeindruckend , ich hoffe die GTS preise purzeln ^^

  2. Standard

    Hallo Alter_Sack,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neue Details zur GeForce 8800GT #42
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Ne passive 8800er sehr nice. Dürfte aber ohne ordentliche Belüftung doch sehr heiss werden. Die Ergebnisse der Karte sind echt ordentlich. Jedoch kein Crysis auf Very High, das war aber von vornherein klar. Mal ganz davon abgesehen das alle 680i Boards mist sind.... Ich warte auf die ATI Pendants!

  4. Neue Details zur GeForce 8800GT #43
    Junior Mitglied Avatar von bErt

    Mein System
    bErt's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6750
    Mainboard:
    Gigabyte P35C-DS3R
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Platinum CL4 2048MB
    Festplatte:
    1 x 500GB Samsung
    Grafikkarte:
    Expertvision 8800GT
    Soundkarte:
    onboard - realtek AL889A
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 226BW
    Gehäuse:
    CoolerMaster CM 690
    Netzteil:
    SilverStone STEF 50 - 500watt
    Betriebssystem:
    win xp sp2
    Laufwerke:
    LG GSH 66
    Sonstiges:
    Creative Inspire 5.1 digital 5700

    Standard

    ne passive 8800gt??? das will ich sehen... wenn die normale version angeblich kurzzeitig auf bis zu 89°C hochgeht... na dann viel spass beim grillen ;)

    war aber eigentlich abzusehen bei ner single-slot-lösung, das das rel laut und warm wird. wobei es sich ja anscheinend noch eindeutig im rahmen halten soll.

    so und nu mal schaun was amd/ati macht, da bin ich mal gespannt... und wenns dann soweit ist, wird der neue rechner bestellt ^^
    (und dann anfang des neuen jahres geärgert, wenn der penryn draußen ist xD)

  5. Neue Details zur GeForce 8800GT #44
    Junior Mitglied Avatar von bErt

    Mein System
    bErt's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6750
    Mainboard:
    Gigabyte P35C-DS3R
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Platinum CL4 2048MB
    Festplatte:
    1 x 500GB Samsung
    Grafikkarte:
    Expertvision 8800GT
    Soundkarte:
    onboard - realtek AL889A
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 226BW
    Gehäuse:
    CoolerMaster CM 690
    Netzteil:
    SilverStone STEF 50 - 500watt
    Betriebssystem:
    win xp sp2
    Laufwerke:
    LG GSH 66
    Sonstiges:
    Creative Inspire 5.1 digital 5700

    Standard

    soohooo es gibt was neues zu der 8800gt =)

    sie hat nen neuen referenzkühler bekommen, der is nen bissl größer, langsamer, kühlt aber besser und is ne ganze ecke leiser... aber immernoch singleslot, das lob ich mir ^^
    also kann man den wohl permanent manuell auf max rpm gestellt lassen und so die karte höchstens 70°C warm werden lassen.

    Expreview.com - Extra Hardware News Report! Blog Archive [Comparison] 8800GT’s new stock cooler is cool n’ quiet

    was der alte kühler im idle gemacht hat an rpm, macht der neue jetzt als max, schon krass irgendwie....

  6. Neue Details zur GeForce 8800GT #45
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    1600rpm und leise.... naja für manche vielleicht :). Trotzdem sind die Temperaturen genauso wie vorher und bei der 3870 zu hoch. Loben kann man den Lüfter wohl nur in punkto Geräuschreduzierung aber sonst eher nicht.

  7. Neue Details zur GeForce 8800GT #46
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Es gibt auch noch ne andere Neuigkeit:

    Asus will ne 8800GT mit 1024MB rausbringen. Ich hab ja die Hoffnung immernoch nicht verloren, dass der Flaschenhals der GT und GTS bei AA und AF der Gesamtspeicher und nicht die Speicheranbindung ist. Ich hoffe das kommt bald mal ein Review oder so.

  8. Neue Details zur GeForce 8800GT #47
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Daumen hoch

    Finde den neuen Lüfter auch wesentlich ansprechender als den Kleinen von vorher...denke mal der wird seine Arbeit schon tun und das er nicht mehr so hoch drehen soll wie der Alte find ich auch toll :)

    Denke mal wird meine nächste Grafikkarte werden, bin eigentlich sehr überzeugt von dem Teil...wenn die Karte und Geld nächstes Jahr verfügbar sind werd ich wohl zuschlagen

  9. Neue Details zur GeForce 8800GT #48
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Beim Kühler fände ich 2-Slot besser, denn damit könnte die Karte leise und kühl bleiben.


Neue Details zur GeForce 8800GT

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

7his.com

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.