Neue Gaming-Grade Maus von Logitech

Diskutiere Neue Gaming-Grade Maus von Logitech im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Wo verändert sich denn da was? Die Maus tastet nur soviel ab wie sie bewegt wird und ob sie dabei theoretisch 800 oder theoretisch 1600dpi ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 29
 
  1. Neue Gaming-Grade Maus von Logitech #17
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Wo verändert sich denn da was? Die Maus tastet nur soviel ab wie sie bewegt wird und ob sie dabei theoretisch 800 oder theoretisch 1600dpi abtasten kann dürfte doch eigentlich egal sein
    Ganz davon abgesehen das eh fast keiner mehr als 800dpi braucht *g*

  2. Standard

    Hallo Knighty,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neue Gaming-Grade Maus von Logitech #18
    Hardware Freak Avatar von lordrayden99

    Standard

    Also ich sehe das ganze auch als Marketing,
    ich mag Logitech, hab selber eine(für heutige Zeit) alte MX 700, da ist nix mit 1600 DPI und sie ist auch nicht superleicht so das man die Maus kaum noch spürt, trotzdem bin ich in Shootern immer mit vorne dabei!!!!!!!
    Aber es wird bestimmt genug geben die auf die neue wechseln ohne das sie dadurch wer weiss was für nen Vorteil hätten.

  4. Neue Gaming-Grade Maus von Logitech #19
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ich mag Logitech auch und werd mir die Maus vermutlich auch holen, hab zur Zeit noch die MX500. Nur glaube ich nicht das dieses "Umschalten" irgendwie Sinn macht und behaupte mal das so gut wie niemand 1600dpi braucht.

  5. Neue Gaming-Grade Maus von Logitech #20
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    doch ist doch praktisch wenn du nichtmehr ins spielmenue muß und da rumstellen mußt.
    also ich finds gut *feststell*

  6. Neue Gaming-Grade Maus von Logitech #21
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von eagle
    doch ist doch praktisch wenn du nichtmehr ins spielmenue muß und da rumstellen mußt.
    also ich finds gut *feststell*
    Mir hat aber immer noch keiner glaubhaft erklärt WOZU man Umstellen muss! Die Maus tastest den Bereich ab über den sie bewegt wird! Ob das nun theoretisch 800 oder theoretisch 1600dpi sind ist doch völlig egal.. Dadurch wird die Maus weder schneller noch langsamer. Mal ganz davon abgesehen das es auch kein ECHTER 1600dpi Sensor sein wird.

  7. Neue Gaming-Grade Maus von Logitech #22
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Warum bleibst du dann nicht bei der MX500? @AMD ^^

  8. Neue Gaming-Grade Maus von Logitech #23
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von RealSucker
    Warum bleibst du dann nicht bei der MX500? @AMD ^^
    Weil die mittlerweile schon ziemlich in die Jahre gekommen ist, die Tasten haken und klackern- das nervt. Einen anderen Grund für den Umstieg habe ich nicht.
    Wer die Grundrechenarten beherrschst kriegt sehr schnell raus wieviel DPI er benötigt. Ich komme mit 800 absolut aus.

  9. Neue Gaming-Grade Maus von Logitech #24
    Volles Mitglied Avatar von pcclteufel

    Mein System
    pcclteufel's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Duo E6600 2x3,26 Ghz by Ultra-120 eX
    Mainboard:
    EVGA nForce680i SLI
    Arbeitsspeicher:
    2048MB OCZ PC2-8000 CL4 KIT Titanium Alpha VX2
    Festplatte:
    4x Seagate Barracuda 160GB
    Grafikkarte:
    BFG GeForce 8800 GTX
    Soundkarte:
    Auzentech Prelude
    Monitor:
    Samsung 940b
    Gehäuse:
    Lian Li PC-G 70
    Netzteil:
    PCP&C Silencer 750 Quad
    3D Mark 2005:
    10423
    Betriebssystem:
    Windows XP

    Standard

    meine Güte...das ist nur Marketing. Was Genauigkeit und schnelle Bewegung angeht, so macht es kaum einen Unterschied. Mir haben bis jetzt immer 800 dpi gereicht und wozu mehr? Ausserdem wird die Mx518 sowieso nicht meine MX1000 toppen können ;)

    Also ich finde diesen Nager einfach nur überflüssig und sehe das ganze als reines Marketing-Produkt an ;) da ich mir nicht vorstellen kann das man damit "besser" spielen wird... Die Zielgenauigkeit wird nicht besser, da man wenige Millisekunden durch das Umstellen verliert.


Neue Gaming-Grade Maus von Logitech

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.