Neue Gehäuse der V-Serie von Lian Li

Diskutiere Neue Gehäuse der V-Serie von Lian Li im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Der renommierte PC-Zubehörspezialist Lian Li, bekannt unter Anderem durch Pumpen für Wasserkühlungen und extravagante Gehäuse, deren Design oft kopiert und doch selten erreicht wird, hat ...



 
  1. Neue Gehäuse der V-Serie von Lian Li #1
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard Neue Gehäuse der V-Serie von Lian Li

    Der renommierte PC-Zubehörspezialist Lian Li, bekannt unter Anderem durch Pumpen für Wasserkühlungen und extravagante Gehäuse, deren Design oft kopiert und doch selten erreicht wird, hat wieder neue Modelle in petto.
    Die bei PC- Kennern beliebte V-Serie der PC-Gehäuse hat insgesamt vier Neuheiten jeweils in Schwarz und Silber zu bieten. Da wären im Miditowerbereich zum Einen der PC-V1010 und zum Anderen der PC-V1110. Im Bigtowerbereich sind es parallel dazu der PC-V2010 und der PC-V2110. Die beiden Modelle unterienander unterscheiden sich hauptsächlich durch das veränderte Design. Der Unterschied zwischen Bigtower- und Miditower liegt wie meist an der Anzahl der Laufwerkschächte. Verbessert wurde neben der Kühlung auch die effektive Nutzung der Abmessungen. Es können zum Beispiel im Miditower überlange Grafikkarten im SLI bzw. Crossfire betrieben, als auch bis zu 11 Laufwerke eingebaut werden. Im Bigtower kann man je 5 Laufwerke und 2 Grafikkarten mehr (für Quad-SLI bzw. Crossfire-X) einbauen. Die handgefertigten Alugehäuse genügen höchsten Qualitätsansprüchen und lassen sich dafür auch fürstlich bezahlen. Die Preise für eines dieser Cases beginnt bei 219,99€ und endet bei 299,99€ für die Bigtowervariante. Zu haben bei Caseking.de.

    Quelle: ComputerBase - Lian Li mit neuen Edelgehäusen der V-Serie

  2. Standard

    Hallo Volker,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neue Gehäuse der V-Serie von Lian Li #2
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    AMD64's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 4000+
    Mainboard:
    MSI K9N Neo-F V2
    Arbeitsspeicher:
    2048MB DDR2 667Kingston+2GB Crucial
    Festplatte:
    Seagate ST3250410AS 250GB+WD 1TB
    Grafikkarte:
    Powercolor HD3870 512MB GDDR3
    Soundkarte:
    Onboard Realtek
    Monitor:
    Asus VW224T
    Gehäuse:
    Xigmatek Midgard
    Netzteil:
    BeQuiet Dark Power Pro 530W
    3D Mark 2005:
    13500
    Betriebssystem:
    Win 7 Home Premium X64
    Laufwerke:
    DVD-RW LG+DVD-RW Liteon
    Sonstiges:
    2x Xigmatek Orange+ 1x Aerocool Blue 120mm

    Standard

    Gut aussehen tun die ja!! Wenn die dinger nur nicht so teuer wären!!


Neue Gehäuse der V-Serie von Lian Li

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.