Neue NVIDIA Forceware Treiber verfügbar

Diskutiere Neue NVIDIA Forceware Treiber verfügbar im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/logos/nvidia.jpg" align="right" border="0" /></div>Ein neuer Forceware Treiber steht auf den Download-Servern von NVIDIA bereit. Der WHQL-zertifizierte Treiber in in der Version 81.98 soll unter ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 16
 
  1. Neue NVIDIA Forceware Treiber verfügbar #1
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard Neue NVIDIA Forceware Treiber verfügbar

    <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/logos/nvidia.jpg" align="right" border="0" /></div>Ein neuer Forceware Treiber steht auf den Download-Servern von NVIDIA bereit. Der WHQL-zertifizierte Treiber in in der Version 81.98 soll unter anderem zahlreiche Fehler in verschiedenen Anwendungen ausmerzen:

    Release Highlights:

    - WHQL Certified
    - Application compatibility fixes. For a full list of fixed and known issues please view the Release Notes.
    - Mixed vendor support for NVIDIA SLI.
    - TV-Out/HD-out support for NVIDIA SLI.
    - Added support for VSync on Direct3D games when running NVIDIA SLI.
    - Performance enhancements for dual-core CPUs.
    - PureVideo high definition MPEG-2 de-interlacing support.
    - Usability enhancements when connecting to an HDTV.
    - Microsoft® DirectX® 9.0c and OpenGL® 2.0 support


    Ausführlichere Informationen findet ihr in den Release Notes.

    Ebenfalls brandneu ist ein BETA-Forceware Treiber mit der Versionsnummer 82.12. In den Release Notes findet man Unterstützung für die GeForce 6800 GS AGP, sowie ein neues Dell 30" Display. Zum Download geht es hier entlang.

  2. Standard

    Hallo Christoph,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neue NVIDIA Forceware Treiber verfügbar #2
    Mitglied Avatar von eXaByte

    Mein System
    eXaByte's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4400+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB
    Festplatte:
    Samsung SP2504C 250GB S-ATAII
    Grafikkarte:
    Ausus Extreme 7800GTX
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    15" Medion :-(
    Gehäuse:
    AeroCool AeroEngineII Silber
    Netzteil:
    NoName 550W
    3D Mark 2005:
    7586
    Betriebssystem:
    Win XP Prof.
    Laufwerke:
    LG GSA-4167

    Standard

    hm auf der deutschen seite isser noch net drauf...

  4. Neue NVIDIA Forceware Treiber verfügbar #3
    Foren-Guru Avatar von Chris-007

    Mein System
    Chris-007's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6420 @ 2,93 Ghz
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2x1Gb DDR2-800@916 A-DATA
    Grafikkarte:
    Nvidia XFX GF8800GTS (320MB) @ 612/1900
    Soundkarte:
    SoundBlaster Audigy 4 Pro
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 710T
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    be quiet Straight Power 500W
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate

    Standard

    Schick Schick der Treiber. Bei Aquamark 500 Punkte mehr.!!

  5. Neue NVIDIA Forceware Treiber verfügbar #4
    Hardware - Kenner Avatar von Lucky

    Mein System
    Lucky's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP M 2800+ @2,5Ghz real
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*512MB MDT @200Mhz
    Festplatte:
    910GB (1*500GB Samsung S-AtaII, 1*250GB Maxtor Sata, 1*160GB Maxtor ATA)
    Grafikkarte:
    Gainward 6800LE mit 16p/6v
    Soundkarte:
    Onboard Soundstorm Chip
    Monitor:
    Dell 21" + NEC 22"@1600*1200 mit 85hz
    Gehäuse:
    Big-Blacktower mit Soundmod (*alles verändert hab*)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500Watt
    3D Mark 2005:
    4000
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    CD-Brenner 52x, NEC 16x DL-DVD Brenner

    Standard

    hmm ich lad ihn mir gerade mal. mal gucken was er bringt.

  6. Neue NVIDIA Forceware Treiber verfügbar #5
    Hardware - Kenner Avatar von Lucky

    Mein System
    Lucky's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP M 2800+ @2,5Ghz real
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*512MB MDT @200Mhz
    Festplatte:
    910GB (1*500GB Samsung S-AtaII, 1*250GB Maxtor Sata, 1*160GB Maxtor ATA)
    Grafikkarte:
    Gainward 6800LE mit 16p/6v
    Soundkarte:
    Onboard Soundstorm Chip
    Monitor:
    Dell 21" + NEC 22"@1600*1200 mit 85hz
    Gehäuse:
    Big-Blacktower mit Soundmod (*alles verändert hab*)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500Watt
    3D Mark 2005:
    4000
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    CD-Brenner 52x, NEC 16x DL-DVD Brenner

    Standard

    also ich hatte direkt mal den ersten bluescreen im windows betrieb mit dem treiber. ich brauche l&#228;nger als sonst um windows zu starten. programme starten dauert auch doppelt so lang. also wenn der alte funzt behaltet den lieber. ich werde jetzt wieder den 77.30 draufmachen

  7. Neue NVIDIA Forceware Treiber verfügbar #6
    Foren-Guru Avatar von Chris-007

    Mein System
    Chris-007's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6420 @ 2,93 Ghz
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2x1Gb DDR2-800@916 A-DATA
    Grafikkarte:
    Nvidia XFX GF8800GTS (320MB) @ 612/1900
    Soundkarte:
    SoundBlaster Audigy 4 Pro
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 710T
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    be quiet Straight Power 500W
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate

    Standard

    Zitat Zitat von Lucky Strike
    also ich hatte direkt mal den ersten bluescreen im windows betrieb mit dem treiber. ich brauche l&#228;nger als sonst um windows zu starten. programme starten dauert auch doppelt so lang. also wenn der alte funzt behaltet den lieber. ich werde jetzt wieder den 77.30 draufmachen
    Hi,

    Was f&#252;r eine Fehlermeldung war denn da? Ich hatte das n&#228;mlich auch grad. Hab grad Angst , das mein Speicher putt ist.

  8. Neue NVIDIA Forceware Treiber verfügbar #7
    Hardware - Kenner Avatar von Lucky

    Mein System
    Lucky's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP M 2800+ @2,5Ghz real
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*512MB MDT @200Mhz
    Festplatte:
    910GB (1*500GB Samsung S-AtaII, 1*250GB Maxtor Sata, 1*160GB Maxtor ATA)
    Grafikkarte:
    Gainward 6800LE mit 16p/6v
    Soundkarte:
    Onboard Soundstorm Chip
    Monitor:
    Dell 21" + NEC 22"@1600*1200 mit 85hz
    Gehäuse:
    Big-Blacktower mit Soundmod (*alles verändert hab*)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500Watt
    3D Mark 2005:
    4000
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    CD-Brenner 52x, NEC 16x DL-DVD Brenner

    Standard

    also da stand was von nv4 oder so unten links

  9. Neue NVIDIA Forceware Treiber verfügbar #8
    Foren-Guru Avatar von Chris-007

    Mein System
    Chris-007's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6420 @ 2,93 Ghz
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2x1Gb DDR2-800@916 A-DATA
    Grafikkarte:
    Nvidia XFX GF8800GTS (320MB) @ 612/1900
    Soundkarte:
    SoundBlaster Audigy 4 Pro
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 710T
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    be quiet Straight Power 500W
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate

    Standard

    hm mist. Dann ist das bei mir was anderes. Ich hoffe mal, das der Speicher nicht schrott ist.


Neue NVIDIA Forceware Treiber verfügbar

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.