neuer Nettop-PC Acer Revo RL80 mit Intel-Plattform vorgestellt

Diskutiere neuer Nettop-PC Acer Revo RL80 mit Intel-Plattform vorgestellt im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Acer erweitert sein Sortiment an kompakten Kleinst-PCs um die Modelle der Revo RL80-Reihe für Multimedia-Aufgaben oder den Office-Einsatz Acer greift bei seinen neu vorgestellten Nettop-Rechner ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. neuer Nettop-PC Acer Revo RL80 mit Intel-Plattform vorgestellt #1
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard neuer Nettop-PC Acer Revo RL80 mit Intel-Plattform vorgestellt

    Acer erweitert sein Sortiment an kompakten Kleinst-PCs um die Modelle der Revo RL80-Reihe für Multimedia-Aufgaben oder den Office-Einsatz


    Acer greift bei seinen neu vorgestellten Nettop-Rechner auf Notebook-Technik aus dem Intel-Regal zurück und stattet die günstige Version des Revo RL80 mit einem Dual-Core Intel Celeron 887-Prozessor und 1,5 GHz Taktfrequenz aus, der auf einem Mainboard mit HM70-Express-Chipsatz sitzt. Zusammen mit 2 GB DDR3-Arbeitsspeicher, die in zwei DIMM-Slots stecken und bis auf 8 GB erweitert werden können, wird die Einstiegsvariante zusammen mit einer 500 GB großen Festplatte ausgeliefert. Die etwas performantere Variante des Revo RL80 von Acer, dessen Abmessungen identisch mit denen der Einstiegsversion sind, arbeitet mit einem Intel Core i3-2377M und HM77-Chipsatz, der ebenfalls auf zwei Prozessor-Kerne mit jeweils 1,5 GHz Taktfrequenz setzt und zusätzlich über Hyperthreading sowie eine schnellere Intel-HD-3000 Grafikeinheit verfügt. Zusammen mit werksseitigen 4 GB Arbeitsspeicher, wird diese Version im Gegensatz zum günstigen Einstiegsmodell, das mit einer Linux-Distribution auskommen muß, mit vorinstalliertem Windows 8 ausgeliefert.


    neuer Nettop-PC Acer Revo RL80 mit Intel-Plattform vorgestellt-acer-revo-rl80-3.jpg neuer Nettop-PC Acer Revo RL80 mit Intel-Plattform vorgestellt-acer-revo-rl80-2.jpg neuer Nettop-PC Acer Revo RL80 mit Intel-Plattform vorgestellt-acer-revo-rl80-4.jpg


    Die Rahmenausstattung beider erhältlicher Revo-Versionen bleibt stets gleich. So zählen neben einem HDMI und DVI-Ausgang, Gigabit und WLAN sowie HD Audio nebst S/PDIF-Anschluss dazu. Vier USB 2.0 und zwei USB 3.0 Ports runden die Schnittstellen zusammen mit einem Cardreader ab. Im Lieferumfang befinden sich darüber hinaus ein Standfuß, der an die VESA-Halterung eines Monitors oder Fernsehers geschraubt werden kann. Zusätzlich lässt sich die höherwertigere Variante des Acer Revo RL80 mit Core i3-Prozessor mit einem optischen Laufwerk ordern, wodurch die Bauhöhe des 210 mm breiten wie langen SFF-Gehäuses, von 35 mm auf 54 mm anwächst.

    Für die Einstiegsversion des Acer Revo RL80 mit Celeron-Prozessor und Linux-Betriebsystem, wird ein Straßenpreis von ca. 280 Euro aufgerufen. Für die günstigste Variante mit Intel Core i3-CPU, liegt der Preis bei derzeit rund 500 Euro. Mit integriertem Blu-Ray-Laufwerk werden sogar 550 Euro für den neuen Acer-Nettop-PC fällig.

  2. Standard

    Hallo POINTman,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

neuer Nettop-PC Acer Revo RL80 mit Intel-Plattform vorgestellt

Ähnliche Themen zu neuer Nettop-PC Acer Revo RL80 mit Intel-Plattform vorgestellt


  1. neuer Nettop-Barbone-PC mit AMD C70-APU von Foxconn vorgestellt: der neue Foxconn NanoPC AT-5570 wird mit effizienter C-70 APU von AMD arbeiten Foxconn, hierzulande eher bekannt als Auftragsfertiger und Mainboard-Produzent, erweitert...



  2. ZOTAC - neue Home Theater PC Plattform vorgestellt: Neues ZOTAC® D2700-ITX WiFi Supreme überzeugt als leistungsstarke und energieeffiziente Plattform mit atemberaubenden High-Definition-Video Features HONG KONG – 11....



  3. BitDefender-Datenschutzfunktion "File Vault" mit großem Erfolg auf neuer Intel-Plattform getestet: Gesteigerter Datendurchsatz unter Einsatz von Intel Core i5-Prozessoren Holzwickede, 02. Juni 2010 – BitDefender-Ingenieure haben ein umfassendes Testprogramm ...



  4. Neue extrem stromsparende Intel® AtomT Prozessor Plattform ebnet Intel den Weg in den Smartphone und Tablet PC Markt: · Dank innovativer Fertigungstechnologien verbrauchen die neuen Intel Atom Prozessoren über 50mal weniger Strom im Idle-Modus (Leerlauf) bei gleichzeitig verbesserter...



  5. Shuttle startet Verkauf der Nettop-Plattform X27: Pressemitteilung vom 16.09.2008 Platzsparender Stromsparer mit Intel Atom Prozessor Elmshorn, Deutschland - 2008-09-16 - Die Shuttle Inc., Marktführer im...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

nettop

acer revo rl80 freedos

acer revo rl80

acer revo

acer revo rl80 test

nettop forum

Intel Celeron 887 idle
acer revorl80 linux kaufen
acer revo rl80 intel i3 test
acer revo rl80 core i3 linux
acer rl80 linux
acer aspire rl80 linux
acer rl 80 test
acer rl80 forum benchmark
acer rl 80 stromverbrauch
intel 887 prozessor
nettop pc
acer revo rl80 forum
revo rl80
benchmark rl80 acer
acer revo rl80 prozessor aufrusten
linux auf revo rl 80

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.