Neuer Prozessor für 3D auf PDAs

Diskutiere Neuer Prozessor für 3D auf PDAs im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src='http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/prozzi.jpg' border='0' align='right' /> Nun hat der südkoreanische Chiphersteller eine CPU vorgestellt, die alles bisher dagewesene im PDA-Bereich übertreffen soll. Mit 667 MHz Takt ...



 
  1. Neuer Prozessor für 3D auf PDAs #1
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard Neuer Prozessor für 3D auf PDAs

    <img src='http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/prozzi.jpg' border='0' align='right' />
    Nun hat der südkoreanische Chiphersteller eine CPU vorgestellt, die alles bisher dagewesene im PDA-Bereich übertreffen soll. Mit 667 MHz Takt soll sie sogar dem bisherigen König, den XScale-Prozessoren mit 624 Mhz von Intel, den Rang ablaufen. Der bisher namenlose Prozessor der 24xx-Familie, baut auf der ARM-Architektur V5 auf und besitzt einen 64 KByte großen Cache zusammen mit sechs Prozessorpipelines. Die Kernspannung soll dem Bericht zufolge bei 1,35 V liegen; der Verbrauch wird mit 0,8mW pro Mhz angegeben. Außerdem sei der Chip bereits für eine Zusammenarbeit mit einer Fließkomma-Einheit(FPU) vorbereitet, die dann etwa 3D-Spiele und Musikanwendungen unterstützen könnte.

    Weitere Details und ein Releasedatum sind bisher nicht bekannt gegeben worden.

  2. Standard

    Hallo BassBoXX,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Neuer Prozessor für 3D auf PDAs

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.