Neuer Windows Media Player 11 schon im Juni

Diskutiere Neuer Windows Media Player 11 schon im Juni im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Foobar ist mit seiner Playlist-Verwaltung und dem einfachen Design mein absoluter Favorit. Außerdem klingt er imho einfach besser als Winamp. Und bietet viel mehr Einstellmöglichkeiten! ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 16 von 16
 
  1. Neuer Windows Media Player 11 schon im Juni #9
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    Foobar ist mit seiner Playlist-Verwaltung und dem einfachen Design mein absoluter Favorit. Außerdem klingt er imho einfach besser als Winamp. Und bietet viel mehr Einstellmöglichkeiten! Auch ohne viele Plugins lässt sich das Teil individuell anpassen.

    Habe jetzt ne halbe Stunde lang Musik gehört, der Task-Manager (ebenfalls so lange offen) zeigt bei Winamp nichtmal eine einzige Sekunde CPU-Zeit an...
    Foobar genauso, angeblich brauch er 0% CPU-Last :)

  2. Standard

    Hallo Alter_Sack,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neuer Windows Media Player 11 schon im Juni #10
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    @Jeck: DAS macht Foobar nich nach - das macht Foobar vor

    @Bass: 0% CPU-Last... Allein die Platten- oder CD-Zugriffe erzeugen so rund 3% Last beim Musik abspielen und dann brauchste noch ne vollkommen autarke APU, damit der Rest nich auch den Prozzi braucht

    ... sagt Dir boidsen, der grad seine mp3-Sammlung mit dem Songbird überfliegt

  4. Neuer Windows Media Player 11 schon im Juni #11
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    Zitat Zitat von boidsen
    @Jeck: DAS macht Foobar nich nach - das macht Foobar vor
    Echt ey ^^

    @Bass: 0% CPU-Last is Quatsch - mind. die Platten- oder CD-Zugriffe erzeugen so rund 3% beim Musik abspielen und dann brauchste noch ne vollkommen autarke APU, damit der Rest nich auch den Prozzi braucht
    Bitte beachte das "angeblich" und den beigefügten Smile....;)

  5. Neuer Windows Media Player 11 schon im Juni #12
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    OK - überlesen...

    BTW: Foobar hat auf meinem Läppi-Oldie (Toshiba 220CS mit PI 133 und 64MB RAM) unter Win2k schon so manches Feten-WE mit Sound versorgt - kann auch (fast...) jeder DAU in (fast) jedem "Zustand" bedienen

    edit: Der Songbird genehmigt sich im Schnitt 6% CPU-Zeit auf meinem 2000er Palo@A7N266-E - der Windoof Medienbläher 10 beim gleiche Song so rund 2%... Da is also noch Arbeit angesagt im Vogelnest - allerdings kann das Vögelchen ja schon als Küken mehr, wie der Bläher, der wohl nie flügge wird!

  6. Neuer Windows Media Player 11 schon im Juni #13
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    BTW: Foobar hat auf meinem Läppi-Oldie (Toshiba 220CS mit PI 133 und 64MB RAM) unter Win2k schon so manches Feten-WE mit Sound versorgt - kann auch (fast...) jeder DAU in (fast) jedem "Zustand" bedienen
    So ein Uralt-Teil hab ich auch noch, aber afaik nur 32MB Ram...muss ich bei Zeiten mal wieder auspacken :)

  7. Neuer Windows Media Player 11 schon im Juni #14
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Musste halt Win98 SE druffpacken - oder ewig nach RAM suchen, wie ich

    Ansonsten is datt Dingens prima - der Soundchip is besser, als bei den meisten heutigen Läppis

    BTW: Treibersammlung einschl. Bios-Update (wichtig!) für Win98 SE kannste von mir haben

  8. Neuer Windows Media Player 11 schon im Juni #15
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    Is Win98 druff, das macht aber keinen Spaß mit dem Teil.....Wäre toll wenn du mir erstmal verraten könntest, wie man da ins Bios kommt. Ich wollte es mal mit ner Linux-LiveCD versuchen oder evtl Zeta!

  9. Neuer Windows Media Player 11 schon im Juni #16
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Damn Small Linux lüppt prima da druff
    Und ins Bios kommste mit dem File ausm Anhang: Einfach entpacken, ins Root von ner Fat-Partition kopieren, ins DOS booten, aufrufen und Bios einstellen

    Ooops, wasn das fürn Sch... - warum funzen denn die Anhänge nu scho wieder nich Dann kriegste halt per PM oder Mail

    edit: Per PM geht kein Anhang und MAils gehen auch nich hier... --> Was isn hier los

    edit²: Habs mal schnell bei mir hochgeladen


Neuer Windows Media Player 11 schon im Juni

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.