Neues 8ms-TFT von BenQ

Diskutiere Neues 8ms-TFT von BenQ im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src='http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/benq.jpg' border='0' align='right' />Der bekannte Hersteller BenQ wird noch in diesem Monat den 'FP937s+' in die Läden bringen. Das 19"-Display soll eine Reaktionszeit von ...



 
  1. Neues 8ms-TFT von BenQ #1
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard Neues 8ms-TFT von BenQ

    <img src='http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/benq.jpg' border='0' align='right' />Der bekannte Hersteller BenQ wird noch in diesem Monat den 'FP937s+' in die Läden bringen. Das 19"-Display soll eine Reaktionszeit von 8ms bieten; Der Kontrast liegt bei guten 700:1, mit einer Helligkeit von 300 Candela soll das Display immer gut lesbar sein. Es erfüllt die Standards ISO 13406-2 und TCO 3. Die Betrachtungswinkel betragen horizontal 150° und vertikal 135°.

    Mit seinem silberfarbenem Gehäuse, sowohl einem analogen VGA- als auch mit einem digitalen DVI-Anschluss und einer Wandhalterung soll das Gerät überall Platz und Anschluss finden. BenQ bietet für den rund 500 Euro teuren Monitor einen 3-Jährigen Austauschservice.

  2. Standard

    Hallo BassBoXX,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neues 8ms-TFT von BenQ #2
    Forum Stammgast Avatar von Matusch

    Mein System
    Matusch's Computer Details
    CPU:
    A64 X2 4400+ Toledo@H²O
    Mainboard:
    Asus A8N Sli
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB MDT
    Festplatte:
    250 GB Hitachi S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800GT
    Monitor:
    17´TFT Iiyama
    Gehäuse:
    Avance B031
    Netzteil:
    Tagan easycon 430W
    3D Mark 2005:
    7519
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    LG 4163b

    Standard

    Boah ey, die von BenQ wollens jetzt aber wissen :) !

  4. Neues 8ms-TFT von BenQ #3
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Erst mal nen Hardware-Test abwarten, ob das Ding auch was taugt..

    Die Herstellerangaben gerade bei TFTs sind so übertrieben.... 700:1, das glaubt doch keiner!!!

  5. Neues 8ms-TFT von BenQ #4
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von piumer

    Standard Bestimmt nicht schlecht!

    Also, der FP937s hat nur einen Kontrast von 450:1 und hat ein super Bild. Ich glaube nicht, dass der s+ aufeinmal schlechter sein soll.
    Nur schade, dass die den vertikalen Blickwinkel von 135 Grad nicht verbessert haben, da haben andere Hersteller 170 Grad, da sollten die von BenQ sich mal drum kümmern, die Reaktionszeit von 12ms sind schon gut genug.

  6. Neues 8ms-TFT von BenQ #5
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    in der letzten CT war schon die werbung von samsung mit nem 1000:1 Kontrast

    ob 8ms oder 12 ms mit welchen Auge soll man das denn sehen ....

  7. Neues 8ms-TFT von BenQ #6
    Hardware Freak Avatar von lordrayden99

    Standard

    Zitat Zitat von Napsterkiller
    in der letzten CT war schon die werbung von samsung mit nem 1000:1 Kontrast

    ob 8ms oder 12 ms mit welchen Auge soll man das denn sehen ....
    Das ist doch eh alles nur Marketing,
    Selbst die 8ms-Dinger haben im Farbkombinationstest meist so um 20 ms, also ist das total banane ob nur 8,12 oder 16 ms.
    Der iiyama Pro-Lite mit 10ms(Herstellerangabe) schafft real auch "nur" 20 ms, was aber vollkommen schickt um gescheit zu zocken.

  8. Neues 8ms-TFT von BenQ #7
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von piumer

    Standard Genau......

    und man sieht sicher auch nicht den Unterschied vom Kontrast 500:1 > 700:1

  9. Neues 8ms-TFT von BenQ #8
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Trotzdem, ich bin immer wieder aufs neue verwundert, was BenQ so alles anstellt in letzter Zeit. Vorallem wird der 19er 937s mittlerweile für ca. 385€ angeboten.
    Da kommt kaum ein Hersteller mit bei der Leistung...


Neues 8ms-TFT von BenQ

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.