Neues von der CeBIT III

Diskutiere Neues von der CeBIT III im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Mitsumi präsentiert DVD-Rewriter für unter 300 Euro Zur diesjährigen CeBIT hat Mitsumi Europe seinen ersten DVD-Rewriter vorgestellt. Zurecht kommt das Gerät mit DVD+R/DVD+RW-Medien. Die Japaner ...



 
  1. Neues von der CeBIT III #1
    schwarzes Schaf Avatar von Calluna

    Mein System
    Calluna's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3000+ (Venice)
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLi-DR
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB Corsair 3500LLpro
    Festplatte:
    2x 160 GB Hitachi Deskstar 7K250 SATA, Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X550 *hüstel*
    Soundkarte:
    Creative XFi ExtremeMusic
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 710T
    Gehäuse:
    Lian Li PC 60 plus
    Netzteil:
    Antec True Power 480W
    Betriebssystem:
    Windoof XP
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612, NEC ND-2500A

    Standard

    Mitsumi präsentiert DVD-Rewriter für unter 300 Euro



    Zur diesjährigen CeBIT hat Mitsumi Europe seinen ersten DVD-Rewriter vorgestellt. Zurecht kommt das Gerät mit DVD+R/DVD+RW-Medien. Die Japaner wollen im Laufe des Jahres einen Brenner, der auch das Format DVD+/- unterstützt, präsentieren.



    Der Mitsumi-Manager kommentiert: "Der Markttrend geht eindeutig in diese Richtung, daher bringen wir zunächst einen Rewriter für DVD+ Medien heraus."

    Das Modell "DW 7801 TE" ist für unter 300 Euro ab sofort im Handel verfügbar und beschreibt DVD+R mit vierfacher, DVD+RW mit 2,4-facher, CD-R mit 16-facher und CD-RW mit zehnfacher Geschwindigkeit. Das Lesen geschieht mit maximal zwölffacher bzw. 40-facher Geschwindigkeit bei CDs.

    Laut Mitsumi verfügt der Brenner über einen Zwischenspeicher mit einer Größe von zwei MByte, sowie über ein Buffer-Underrun-Prevention-System zur Vermeidung von Schreib-unterbrechungen.

    Mit der mitgelieferten Software WinDVD 4 und WinDVD Creator Plus lassen sich Videofilme bearbeiten und in das MPEG-Format umwandeln; außerdem liegt dem Paket Nero 5.5 als auch InCD bei.

    Der Anschluss des Gerätes erfolgt über die IDE-Schnittstelle; und laut Herstellerangaben unterstützt es PIO Mode 4/UltraDMA 33, wobei das Modell angeblich mit Zugriffszeiten von 140 Millisekunden (DVDs) und 120 Millisekunden (CDs) aufwartet.

  2. Standard

    Hallo Calluna,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neues von der CeBIT III #2
    Semikolon_Vergesser
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Wäre ja schön, wenn der mal im Laden stehen würde. Endlich ein erschwinglicher Burner mit 4x. :-T


Neues von der CeBIT III

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.