Neues aus dem Hause Microcool

Diskutiere Neues aus dem Hause Microcool im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Vor einiger Zeit hatten auch wir den NorthPole aus dem Hause Microcool auf unserem Teststand . [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/news/04-01-17_mc_chipsink.jpg' align='right' border='0'>Mittlerweile ist ein exklusives Montagesystem in die ...



 
  1. Neues aus dem Hause Microcool #1
    schwarzes Schaf Avatar von Calluna

    Mein System
    Calluna's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3000+ (Venice)
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLi-DR
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB Corsair 3500LLpro
    Festplatte:
    2x 160 GB Hitachi Deskstar 7K250 SATA, Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X550 *hüstel*
    Soundkarte:
    Creative XFi ExtremeMusic
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 710T
    Gehäuse:
    Lian Li PC 60 plus
    Netzteil:
    Antec True Power 480W
    Betriebssystem:
    Windoof XP
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612, NEC ND-2500A

    Standard

    Vor einiger Zeit hatten auch wir den NorthPole aus dem Hause Microcool auf unserem Teststand.


    [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/news/04-01-17_mc_chipsink.jpg' align='right' border='0'>Mittlerweile ist ein exklusives Montagesystem in die Produktpalette aufgenommen worden, das es erlaubt, den NorthPole auf Motherboards mit Intels neuen Chipsätzen (i865, i875) zu betreiben.

    Der so genannte Hook Adapator nutzt die Mounting Holes der Northbridge
    als Schraubenhalter; und binnen weniger Minuten sind die NorthPole Haltewinkel
    den neuen geometrischen Hindernissen angepasst.
    Der NorthPole ist somit zu allen Motherboards kompatibel.





    Eine weitere Neuheit wollen wir euch auch nicht vorenthalten:
    [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/news/04-01-17_mc-hookadap.jpg' align='left' border='0'>Zusätzlich zu den bereits bemerkenswerten PLL- und Mosfet-Kühlkörpern
    gibt es zwei weitere Kühler, die speziell auf die Bedürfnisse von Overclockern abzielen:

    South Sink: Hierbei handelt es sich um einen Aluminiumkühlkörper,
    der in elegantem schwarz gehalten ist. Mittels Wärmeleitkleber
    wird er montiert und Microcool verspricht durch seine bemerkenswerte Ausmaße ein Betreiben über seine Spezifikationen hinaus.

    Micro Sink: ist ebenfalls ein schwarzer Aluminiumkühlkörper, der
    zum Kühlen von MOSFETs und anderen kleinen Chips konzipiert wurde.
    Er lässt sich also überall dort einsetzen, wo zusätzliche Kühlung in einem übertaktetem System notwendig wird.



    Weitere Infos: www.microcool.it

  2. Standard

    Hallo Calluna,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Neues aus dem Hause Microcool

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.