Neues zum Thema Radeon X1800 für AGP

Diskutiere Neues zum Thema Radeon X1800 für AGP im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/ati.JPG" align="right" border="0" /></div>Die Kollegen von 3D-Center.de konnten durch Gespr&#228;che mit einigen Grafikkartenhersteller neue Informationen zum Thema "Radeon X1800 f&#252;r AGP" in Erfahrung bringen. ...



 
  1. Neues zum Thema Radeon X1800 für AGP #1
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard Neues zum Thema Radeon X1800 für AGP

    <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/ati.JPG" align="right" border="0" /></div>Die Kollegen von 3D-Center.de konnten durch Gespr&#228;che mit einigen Grafikkartenhersteller neue Informationen zum Thema "Radeon X1800 f&#252;r AGP" in Erfahrung bringen. Demnach sehen die Hersteller auf dem High-End Markt keinen Platz mehr f&#252;r AGP-Karten, da der Umsatz auf diesem Sektor einfach zu stark zur&#252;ckgegangen sei. So ist eine AGP-Version der X1800 sehr unwahrscheinlich. Au&#223;erdem gehen die Hersteller offenbar davon aus, dass die ATi Radeon X1800 Serie nicht mehr als ein &#220;bergangsprodukt ist. In diesem Fall ist eine AGP-Variante der Karte nat&#252;rlich erst recht nicht mehr lohnenswert.
    M&#246;glicherweise steht mit dem R580 schon sehr fr&#252;h im kommenden Jahr der n&#228;chste ATi High-End Chip ins Haus, der dann die X1800 abl&#246;st. Aber auch eine AGP-Version des Nachfolgerchips steht noch in den Sternen, es sieht so aus, als w&#252;rde man f&#252;r den AGP Slot k&#252;nftig nurnoch Einsteiger- und Mittelklasse Grafikkarten kaufen k&#246;nnen.
    Denn auch seitens NVIDIA bzw. deren Partner h&#246;rt man nichts &#252;ber eine m&#246;gliche GeForce 7800 Karte f&#252;r den AGP-Slot. Lediglich die neue Mainstream-Karte 6800 GS k&#246;nnte es f&#252;r den angestauben Grafikslot geben.

  2. Standard

    Hallo Christoph,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neues zum Thema Radeon X1800 für AGP #2
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    das war ja nach den letzten news zu vermuten, der agp-slot
    wird schneller out sein als es vielen lieb ist

  4. Neues zum Thema Radeon X1800 für AGP #3
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Cool

    na wenn die X1800 nur ne Übergangslösung is will ich se eh nich haben

  5. Neues zum Thema Radeon X1800 für AGP #4
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Mir hat man ja vor ner Woche nicht geglaubt, dass High End AGP nur noch was f&#252;r Bastler ist. Bl&#246;d nur, dass es halt gerade euch hier im Forum damit trifft!

  6. Neues zum Thema Radeon X1800 für AGP #5
    Volles Mitglied Avatar von alpha-woolf

    Standard

    Haben die von ATI das mit der &#220;bergangsl&#246;sung nicht schon bei so vielen karten zuvor auch gesagt?


Neues zum Thema Radeon X1800 für AGP

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.