News @ Hardwareluxx

Diskutiere News @ Hardwareluxx im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Kingston HyperX PC4300 [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/news/ll02032004kingston.jpg' align='right' border='0'> "Ein weiterer Luxus-Speicherriegel im Test - nach den Corsair XMS4400 und 4000Pro steht der Kingston HyperX PC4300 auf dem ...



 
  1. News @ Hardwareluxx #1
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Kingston HyperX PC4300

    [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/news/ll02032004kingston.jpg' align='right' border='0'>"Ein weiterer Luxus-Speicherriegel im Test - nach den Corsair XMS4400 und 4000Pro steht der Kingston HyperX PC4300 auf dem Prüfstand, der mit 266 Mhz garantiertem Takt eine nicht weniger eindrucksvolle Figur macht. Während DDR400 wohl die letzte "DDR-I"-Spezifikation bleiben wird und bald DDR-II in den Startlöchern steht, kann man aktuelle Systeme mit diesen High-End-Riegeln bis an die Grenze der Belastbarkeit übertakten. Nur wenige Mainboards und CPUs werden eine Taktfrequenzsteigerung von über 30% ohne Probleme mitmachen, doch in unserem Test zeigten sich die Kingston-Riegel von der besten Seite und kamen sogar noch ein wenig darüber hinaus. Ob wir mit den 2x 512 MB Luxus-Riegeln am Ende zufrieden waren, zeigt unser Review."

    Zum Bericht.


    6-in-1-Cardreader von Revoltek

    [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/news/ll02032004revoltec.jpg' align='right' border='0'>"Wenn die Digitalkamera mit Compact-Flash-Karte vollgeknipst ist oder man Daten vom PDA über eine SD-Karte auf den PC bringen will, ist ein interner Cardreader Pflicht. Von Revoltec gibt es den Alleskönner Procyron, der nicht nur Compact-Flash- und SecureDigital-Karten, sondern auch Memory-Sticks, MMC-Karten und Smart Media Speichermedien ansprechen kann. Zudem lassen sich über das Panel auch noch Firewire- und USB Ports an die Front des Gehäuses bannen, was gleichzeitig das Krabbeln hinter den Tower unter dem Schreibtisch obsolet werden läßt. Damit er auch zu jedem Gehäuse astrein passt, bietet Revoltec auch noch verschiedene Frontblenden - so fügt er sich auch in die Front eines eleganten Towers nahtlos ein. Wie sich der Cardreader im Test schlägt, zeigt unser Kurzreview."

    Zum Bericht.


    Acht USB 2.0-Speichersticks

    [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/news/ll02032004sticks.jpg' align='right' border='0'>"Was waren das noch für Zeiten, zu denen man mit 30 Disketten jonglieren musste, um ein neues Programm zu installieren. Heute gibt es CD-RW-Laufwerke, auf denen einfach gesichert werden kann. Doch immer bliebter sind auch USB Speichersticks, die mehr und mehr zum schnellen Datenaustausch verwendet werden. Heute haben wir acht neue USB 2.0-Versionen im Test : Die Freecom USB-Card und der Freecom FM-10, das Iomega Mini Drive und das Sharkoon Flexi-Drive, der Kingston Data Traveler 2.0 und der PNY attaché sowie die TwinMOS Mobile Disk III und die Z-Cyber Cool Disk stehen auf dem Prüfstand. Erhältlich sind die meisten dieser Sticks mit Kapazitäten von 128 MB bis 1 GB und bieten somit eine hohe Flexibilität. Unterschiedliche Features sind weiterhin vorhanden - vom EMail-Client bis zur Schreibschutzfunktion."

    Zum Bericht.

  2. Standard

    Hallo Knighty,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

News @ Hardwareluxx

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.