Nforce500-Serie, Neue Details!

Diskutiere Nforce500-Serie, Neue Details! im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/nvidia.gif" align="right" border="0" />Wie nun bekannt wurde, wird der MCP55 -basierte Chipsatz einige Verbesserungen im SLI/Quad-SLI Bereich beinhalten sowie eine ganze neue Technik mit ...



 
  1. Nforce500-Serie, Neue Details! #1
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard Nforce500-Serie, Neue Details!

    <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/nvidia.gif" align="right" border="0" />Wie nun bekannt wurde, wird der MCP55-basierte Chipsatz einige Verbesserungen im SLI/Quad-SLI Bereich beinhalten sowie eine ganze neue Technik mit dem Namen "Link-Boost". Diese ist allerdings auf nVidia-Produkte beschränkt und soll die Kommunikation zwischen Mainboard und Grafikkarte optimieren.
    Weiterhin wurde an der Firewall gefeilt und bei Nutzung beider Ethernet-Anschlüsse soll der Nutzer auf ein rudimentäres Traffic-Shaping zurückgreifen können.

    Auch hier scheint die Vorstellung auf den 23. Mai vorzurücken, was auch die Vermutungen bestätigt, am gleichen Tag mit den ersten AM2-CPUs rechnen zu können.

  2. Standard

    Hallo Roland von Gilead,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nforce500-Serie, Neue Details! #2
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Klingt ja so schlecht nicht, vllt. kann man die Firewall dann ja mal benutzen... Hmm das Traffic Shaping wird wohl nicht allzuviel bringen, wer arbeitet schon mit 2 Netzwerkverbindungen? Die meisten Leute die sowas nutzen haben Professionelle Intel-Server-Dual-NICs...

    Naja... Mal schauen! Ich bin gespannt...

    MfG
    Iopodx

  4. Nforce500-Serie, Neue Details! #3
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Hoffentlich ist der Chipsatz auch einigermaßen ausgereift und nicht nur so zusammengeklatscht wie der NF4 (z.B. PCI-Bus in Verbindung mit manchen Soundkarten)...


Nforce500-Serie, Neue Details!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.