Noctua präsentiert NH-C12P Kühler mit 6 Heatpipes

Diskutiere Noctua präsentiert NH-C12P Kühler mit 6 Heatpipes im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Pressemitteilung vom 05.05.2008 Wien, 5.5.2008 - Noctua stellte heute den neuen Premium CPU-Kühler NH-C12P vor. Mit 6 Heatpipes und dem vielfach ausgezeichneten NF-P12 120mm Lüfter ...



 
  1. Noctua präsentiert NH-C12P Kühler mit 6 Heatpipes #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard Noctua präsentiert NH-C12P Kühler mit 6 Heatpipes

    Pressemitteilung vom 05.05.2008

    Wien, 5.5.2008 - Noctua stellte heute den neuen Premium CPU-Kühler
    NH-C12P vor. Mit 6 Heatpipes und dem vielfach ausgezeichneten NF-P12
    120mm Lüfter erreicht der NH-C12P ausgezeichnete Leistungswerte und
    hervorragende Laufruhe. Das c-förmige Heatpipe-Design ermöglicht eine
    geringere Bauhöhe und sorgt durch zwei Airflow-Gaps für zusätzliche
    Kühlung der Mainboard-Komponenten.

    "Gerade angesichts des Trends zu HD tauglichen, leistungsfähigen
    Multimedia-Systemen und HTPCs in kompakten Desktop-Gehäusen wird die
    Nachfrage bezüglich leiser high-end CPU-Kühlern mit geringerer Bauhöhe
    immer größer", erklärt Mag. Roland Mossig, Noctua CEO. "Mit dem NH-C12P
    haben wir nun einen flüsterleisen Premium-Kühler im Programm, dessen
    Leistung trotz einer Bauhöhe von nur 114mm auf dem Niveau unseres
    vielgelobten NH-U12P liegt."

    Möglich wird dies durch den Einsatz von 6 c-förmigen Heatpipes und einen
    relativ großen Finnenabstand, der selbst bei niedrigen Drehzahlen eine
    optimale Wärmeabfuhr gewährleistet. Mit seinen zwei Airflow-Gaps für die
    zusätzliche Kühlung umliegender Mainboard-Komponenten ist der NH-C12P
    perfekt auf Desktop-Gehäuse mit schwächerer Belüftung abgestimmt.

    Wie schon am erfolgreichen NH-U12P kommt auch am NH-C12P Noctuas
    Premium-Lüfter NF-P12 zum Einsatz, der hervorragende Kühlleistung bei
    minimaler Geräuschentwicklung garantiert und seit seiner Markteinführung
    vor 5 Monaten mehr als 50 Auszeichnungen und Empfehlungen führender
    internationaler Webseiten und Magazine erhalten hat. Abgerundet wird das
    Premium-Paket durch Noctuas high-end Wärmeleitpaste NT-H1, die den
    NH-C12P zu einer rundum hochwertigen Komplettlösung für höchste
    Ansprüche macht.

    Preis und Verfügbarkeit:
    Der NH-C12P ist ab sofort zu einem empfohlenen Verkaufspreis von EUR
    59,90 / USD 69.90 erhältlich.

    Details:
    Techn. Details

    Photos:
    Fotos

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Noctua präsentiert NH-C12P Kühler mit 6 Heatpipes #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Und noch ein Thermalright-Abklatsch...
    Erinnert sehr stark an den XP90/XP120.

  4. Noctua präsentiert NH-C12P Kühler mit 6 Heatpipes #3
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Nun ja, das Rad wird auch hier nicht neu erfunden werden...

  5. Noctua präsentiert NH-C12P Kühler mit 6 Heatpipes #4
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Also von Abklatsch kann man bei CPU Kühlern ja schon lange nicht mehr reden, es gibt 2 gängige Designs und das sind Top Flow und Tower Kühler. Und das sich der eine oder andere Kühler vom Aufbau ähnlich sieht ist vorprogrammiert. Ist ja nun nicht so, wie zu den Zeiten, in denen die CNPS Serie von Zalman fast 1:1 kopiert wurde.


Noctua präsentiert NH-C12P Kühler mit 6 Heatpipes

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.