Norman für eco Award 2011 nominiert

Diskutiere Norman für eco Award 2011 nominiert im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Die Inline-Detection-Lösung Norman Network Protection zählt zu den innovativsten Produkten der Kategorie Sicherheit 18.05.2011, Düsseldorf – Die Sicherheits-Appliance Norman Network Protection (NNP) des Antimalware-Spezialisten Norman ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. Norman für eco Award 2011 nominiert #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard Norman für eco Award 2011 nominiert

    Die Inline-Detection-Lösung Norman Network Protection zählt zu den innovativsten Produkten der Kategorie Sicherheit

    18.05.2011, Düsseldorf – Die Sicherheits-Appliance Norman Network Protection (NNP) des Antimalware-Spezialisten Norman wurde für den eco Internet Award 2011 in der Kategorie Sicherheit nominiert. NNP scannt den Datenverkehr zwischen Netzwerk-Komponenten oder Netzknoten auf Malware: Scanprozesse, die auf Systemen und Anwendungen im Unternehmensnetz nicht zulässig oder nicht erwünscht sind, lassen sich auf NNP auslagern; der Malware-Scanner wird der zu schützenden Lösung vorgeschaltet. Die Awards von eco, dem Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V., werden in zehn Kategorien ausgelobt. In der Kategorie Sicherheit wird ein neuartiges Security-Produkt für Unternehmen oder Internet Service Provider ausgezeichnet. Zu den Kriterien zählen unter anderem der innovative Charakter der Lösung, die Anpassungsfähigkeit an individuelle Kundenanforderungen und der Installationsaufwand. „Wir sind stolz darauf, dass NNP zu den innovativen Security-Lösungen in Deutschland zählt“, sagt Stefan Angerer, Geschäftsführer der Norman Data Defense GmbH. „Wir freuen uns sehr über die Anerkennung, die mit der Nominierung für den eco-Award verbunden ist, und sind sehr gespannt auf die Bekanntgabe des Siegers“.

    Der Malware-Scanner Norman Network Protection wird an beliebiger Stelle zwischen Komponenten oder Segmenten innerhalb des Unternehmensnetzes installiert und verhindert, dass Schadcode, der über mit dem LAN verbundene mobile Datenspeicher wie Notebooks, USB-Sticks oder Mobiltelefone ins Unternehmensnetz gelangt, sensible Komponenten oder Segmente infiziert. Der Datenstrom wird in zwei Fließrichtungen gescannt, so dass möglicherweise bestehende Infektionen auf dem zu schützenden System ebenfalls identifiziert werden. NNP eignet sich deshalb in Verbindung mit Lösungen an den Endpoints bei der Umsetzung mehrstufiger Sicherheitskonzepte als zusätzliche Schutzebene im Unternehmensnetz. Die linuxbasierte Lösung wird auf Layer 2 des Netzwerks ausgeführt und ist für den IP-Verkehr transparent. Sie muss den bestehenden Komponenten weder als Proxy oder Gateway mitgeteilt werden noch Eigenschaften des Kommunikationsnetzes berücksichtigen; Installation und Inbetriebnahme sind deshalb mit wenigen Handgriffen machbar. Gescannt werden die Protokolle CIFS, SMB/SMB2, HTTP, FTP, SMTP, POP3, RPC, TFTP und IRC, das File-Sharing-Protokoll BitTorrent und das Messaging-Protokoll MSN werden geblockt.

    Einsatzbereiche von Norman Network Protection

    Ein typischer Einsatzbereich von NNP ist der Schutz von Komponenten oder Netzwerkbereichen, die nicht mit einer lokalen Schutzlösung ausgestattet werden können. Dazu gehören Datenbank-Anwendungen wie ECM-Systeme oder Produktionsumgebungen bzw. -rechner, die zum Beispiel vor dem Wurm Stuxnet geschützt werden sollen. Auch den Datenverkehr aus VPN-Netzwerken kann man mit NNP scannen, beispielsweise aus Zweigniederlassungen, die häufig nicht der eigenen IT-Security Policy unterliegen.

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Norman für eco Award 2011 nominiert

Ähnliche Themen zu Norman für eco Award 2011 nominiert


  1. Active Power für eco Internet Awards 2011 nominiert: Batteriefreie USV-Lösung CleanSource UPS unter den hoch innovativen Produkten für Datacenter-Betreiber 18.05.2011, Osterode am Harz – Active Power, Spezialist für...



  2. Norman mit Virenscanner vom Stick: Malware-Cleaner auf USB-Stick | Schreibschutz gegen Selbstinfektion | Experten-Tool für unkomplizierte Desktop-Reinigung Düsseldorf – Der Security-Spezialist Norman bringt...



  3. Antec LanBoy Air Gehäuse erhält iF Design Award 2011: Das modulare Open-Frame Chassis mit höchster Flexibilität und Konfigurierbarkeit erhält Design-Preis Fremont, CA – 17. Dezember 2010 – Antec Inc., seit 25 Jahren ein...



  4. Norman warnt vor Schwachstelle in Firefox: 27.10.2010 - Der norwegische Spezialist für IT-Sicherheitslösungen Norman warnt vor dem Trojaner Belmoo, der am Dienstag früh die Webseite des Friedensnobelpreises...



  5. Nominiert für die Newbie-Frage des Monats.: Hallo. Mal was wirklich saudummes: Was bedeutet bei Everest bei den Arbeitsspeicher Eigenschaften "Modulgröße: 256 MB (2 raws, 4 banks)"? Zu Hülf! ;-) Bye,...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.