Nvidia macht DirectX 9 mobil

Diskutiere Nvidia macht DirectX 9 mobil im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Der Grafikkartenchipsatzhersteller "NVIDIA" stellte am Donnerstag den 13.03.2003 zwei mobile Varianten seiner GeForceFX für DirectX 9 vor. Der GeForceFX 5200 Go Chipsatz ist für den ...



Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. Nvidia macht DirectX 9 mobil #1
    Gastredakteur
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Der Grafikkartenchipsatzhersteller "NVIDIA" stellte am Donnerstag den 13.03.2003 zwei mobile Varianten seiner GeForceFX für DirectX 9 vor. Der GeForceFX 5200 Go Chipsatz ist für den Mainstream Gebrauch vorgesehen und der GeForceFX 5600 Go für den High Performance Gebrauch.



    Die Grafikchips von der mobilen GeForceFX verfügen über einen Stromspar-Mechanismus, der sich "PowerMizer 3.0" nennt. Dieser Chip hat ein dynamischea Taktfrequenz- und Versorgungsspannungs-Management. Eine Besonderheit ist es, das die Chips erst bei voller 3D-Grafik auf maximale Grafikleistung hochfährt. Die Leistungsaufnahme schwankt dadurch zwischen 0,5 - 4 Watt. Der Anwender kann die 3D-Leistung durch Wahl des "Balanced Mode" auch selber regulieren. Durch diese Option soll dann ein 2 stündigen mobiles Spielen möglich sein.

  2. Standard

    Hallo Gastredakteur,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Nvidia macht DirectX 9 mobil

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.