Nvidia mit mehr als 225W Stromverbrauch?

Diskutiere Nvidia mit mehr als 225W Stromverbrauch? im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Die Lüfter sind alle laut! Das mit der 6800LE war nur ein Beispiel wie dreist ein Hersteller sein kann. Das hat nix mit der Einstellung ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 28
 
  1. Nvidia mit mehr als 225W Stromverbrauch? #17
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Die Lüfter sind alle laut! Das mit der 6800LE war nur ein Beispiel wie dreist ein Hersteller sein kann.

    Das hat nix mit der Einstellung zu tun, als Redakteur hier und mit meinen 26 Jahren bin ich in der Lage, objektiv an Dinge heran zu gehen.

    Ich war bis zur Ti4200 auch zufrieden mit nVidia Karten, habe sogar für die GF3 damals fast 1000 DM bezahlt.

    Mir ist es im Prinzip egal welcher Hersteller drauf steht, die 6XXX Serie hat mich auf dem Papier auch noch überzeugt aber die Praxis lässt mich Abstand nehmen und weiterhin auf ATI setzen.

  2. Standard

    Hallo Hawkeye,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nvidia mit mehr als 225W Stromverbrauch? #18
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    6800LE von ASUS und der Lüfter ist einfach nur eine bodenlose Unverschämtheit
    Ich als Besitzer obiger Karte darf dem zustimmen. Zwar läuft meine inzwischen als GT mit 16/6 und Mehrtakt, ist aber Wassergekühlt, denn selbst als 6800LE - die dann nicht viel mehr hergibt als eine 9800Pro/XT, fönt die Karte schon ausserordentlich.

    Mich kanns nicht stören, aber... ist schon wahr, meine Radeon 9800Pro war dagegen sehr viel leiser, selbst unter Volllast.

  4. Nvidia mit mehr als 225W Stromverbrauch? #19
    Volles Mitglied Avatar von Fr3gMe

    Standard

    Die einfachste Möglichkeit die Lautsärke zu senken wäre gleichzeitig auch die Wärmeentwicklung der GPU zu reduzieren. Dazu müsste man auch die Leistungsfähigkeit Pro Takt erhöhen, wie es schon bei den CPU's der Fall ist, ohne die Wärme in die Höhe steigen zu lassen.

    Zur Leistung: Eventuel würde vielleicht eine Multicore-Lösung größere Früchte tragen. Eine GPU mit mehreren Kernen, wo jeder Kern eine andere Aufgabe hat und so können Bilder schneller berechnet werden. SLI wäre dann nur der Anfang gewesen. Jedoch wird auch hier die Stromaufnahme und die Wärmeabgabe zu Grenzen der neuen Technologien werden.

    mfg Fr3gMe

  5. Nvidia mit mehr als 225W Stromverbrauch? #20
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Naja, wenn man die NV Karten mal wegläßt die den Referenz-Lüfter verwenden, kann man durchaus Karten finden die eine recht gute Kühllösung haben z.b Leadtek und ein paar andere, man muß es nur wollen. Wenn diese dann noch über Hardwaremonitoring verfügt kann man meist mit ext. Programmen den Lüfter drosseln, und wer eh ne WKÜ hat für den wird dies wohl kaum ein fälliges Argument sein, da der jenige dann wohl auch die Graka in den WKÜ-Kühlkreislauf mit einbinden wird. ATI war keinesfalls besser, zumindest konnte mich der Lüfter der ATI-9800 Pro nicht wirklich überzeugen.

    Allerdings würde ich nicht sagen das NV im Rückschritt zu ATI steht, oder wo sind die SLI fähigen Produkte von ATI ?

    Die ATI hatte ich auch nur drin, da die 5xxx er FX Reihe der letzte Mist war, aber ATI konnte mich ebenfalls von ihren Produkten nicht wirklich überzeugen. Und daher wieder eine NV Karte drin habe.

    Aber um beim Thema zu bleiben, ist der Stromverbrauch eindeutig zu hoch da muß der Hersteller sehen das durch optimierte Fertigungstechnologie dies in Griff bekommen und nicht gleichen Weg gehen wie Intel.

  6. Nvidia mit mehr als 225W Stromverbrauch? #21
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Streitet ihr euch nur weiter ob ATI oder Nvidia, ich warte auf Raytracing (vlt. mit nem Cell-Prozessor)!

    Der Lüfter der 9800 Pro, zumindest von manchen, war ebenfalls so laut wie ein Fön!
    Der Lüfter meiner Radeon 9700 war auch recht laut!
    Der Lüfter meiner 6600 GT ist total im *****, von Anfang her ausgeschlagen und einfach nur schlecht, kühlt mieserabel und war laut!

    Treibermäßig finde ich ATI auch besser, ich komme mit dennen von Nvidia nicht ganz zurecht, und ich habe keine Vorurteile, sonst hätte ich mir keine GT gekauft.

    Aber momentan? Wer großer ATI Fan ist soll mir eine ATI Karte um 180 € mit der Leistung einer 6600 GT sagen. Ach ja, und mit AGP!
    Schlecht ist Nvidia nicht dabei....

  7. Nvidia mit mehr als 225W Stromverbrauch? #22
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Naja, wenn ich mit ATI weniger Probleme gehabt hätte wäre ich dabei wohl geblieben, aber so habe ich eben gewechselt. Und anderen gehts eben mit NV so die dann eben auf ATI gewechselt sind. Jeder kauft eben das womit der am wenigsten Probleme hat *gg*

  8. Nvidia mit mehr als 225W Stromverbrauch? #23
    Junior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    PSY-BORG's Computer Details
    CPU:
    AMD OPTERON 185 @ 2 x 2862 Mhz
    Mainboard:
    GIGABYTE GA-K8NXP-9
    Arbeitsspeicher:
    CORSAIR TWINX2048-3500LLPRO @ 440 Mhz
    Festplatte:
    2 x MAXTOR MAXLINE III - SATA II 300 GB HD
    Grafikkarte:
    PNY GeForce 8800 ULTRA @ 670/1180 Mhz
    Soundkarte:
    SOUNDBLASTER X-FI ELITE PRO
    Monitor:
    LG FLATRON 1970 HR - 19"
    Gehäuse:
    BLACKNOISE - PLEXMASTER G2
    Netzteil:
    ENERMAX INFINITI 720W
    3D Mark 2005:
    genug!!
    Betriebssystem:
    WINDOWS VISTA ULTIMATE
    Laufwerke:
    1 x LG-GDR8160B - 1 x LG-GSA4163B
    Sonstiges:
    WASSERKÜHLUNG (CPU+GRAKA+CHIPSATZ)

    Standard

    ...im herbst letzten jahres habe ich als nachfolger für meine ati 9700 pro eine gf 6800 ultra holen müssen, weil es ati leider bis dato nicht fertiggebracht hat, genügend stückzahlen von der x800 xt pe rauszubringen.
    nachdem ich den lauten fön gegen ein silencer getauscht habe, schnurrt die karte leise vor sich hin, und das sogar unter volllast.
    da war die 9700 pro deutlich lauter, wenn auch nicht störend!!
    ich habe auch nur ein 431 watt netzteil, anstatt das von nvidia empfohlene 550 w kraftwerk, und habe damit absolut keine probleme, obwohl noch jede menge andere stromfresser im case ihre arbeit verrichten.
    meine frühe skepsis gegenüber einer nvidia karte stellte sich als völlig unbegründet heraus, die karte war zusammen mit dem silencer eine richtig gute wahl!!!
    wenn zukünftige karten (egal ob von nvidia oder ati) deutlich mehr strom verbrauchen sollten, wäre es vieleicht keine schlechte idee, statt einem spiele-bundle dann ein strom-gutschein von RWE beilzulegen. ;-)

  9. Nvidia mit mehr als 225W Stromverbrauch? #24
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Zitat Zitat von Fr3gMe
    Zur Leistung: Eventuel würde vielleicht eine Multicore-Lösung größere Früchte tragen. Eine GPU mit mehreren Kernen, wo jeder Kern eine andere Aufgabe hat und so können Bilder schneller berechnet werden. SLI wäre dann nur der Anfang gewesen. Jedoch wird auch hier die Stromaufnahme und die Wärmeabgabe zu Grenzen der neuen Technologien werden.

    mfg Fr3gMe
    Multicore ist bei GPUs in nächster Zeit nicht zu erwarten!
    Grafikprozessoren sind um ein vielfaches komplexer als CPUs. Da zu realisieren ist noch eine Riesengroße Aufgabe! Wenn sowas in näherer Zukunft erscheinen würde, hätte man viel mehr darüber gelesen! NVidia hat auch nicht um sonst SLI gebracht!


Nvidia mit mehr als 225W Stromverbrauch?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.