nVidia: Neue nForce-Treiber und neuer ForceWare

Diskutiere nVidia: Neue nForce-Treiber und neuer ForceWare im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Treiberspektakel: nVidia erneuert etliche Treiber [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/nvidia.gif' align='right' border='0'> Mitte November erschienen die letzten offiziellen Treiber für nVidias nForce Chipsätze, welche jedoch an der einen oder ...



Ergebnis 1 bis 8 von 8
 
  1. nVidia: Neue nForce-Treiber und neuer ForceWare #1
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Treiberspektakel: nVidia erneuert etliche Treiber
    [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/nvidia.gif' align='right' border='0'>
    Mitte November erschienen die letzten offiziellen Treiber für nVidias nForce Chipsätze, welche jedoch an der einen oder anderen Stelle für Probleme sorgten. Mehr als vier Monate nach den nForce "ForceWare" Unified 3.13 stehen nun endlich offizielle Treiber für die Hardware der Kalifornier bereit. Allerdings handelt es sich bei den nun veröffentlichten Treiber um kein Treiberpaket, vielmehr wurden Audio- und IDE-Treiber nun getrennt und in verschiedenen Versionen, welche als „Beta” klassifiziert wurden, zum Download freigegeben[weiterlink].
    Die neuen Audio-Treiber, bestehend aus den Treibern und dazugehörigen Utilities, stehen für Windows XP/2000 und Windows 9x/Me in der Version 4.31 bereit. Es sollen viele Probleme behoben worden sein wie auch neue Features. Die nForce IDE-Treiber stehen nun in der Version 4.15 (Beta) zum Download bereit. Neben Verbesserungen der Kompatbilität zeichnet sich die neue Version auch durch die Unterstützung von nVidias eigener Serial ATA-Lösung aus. Die Treiber sind für Windows XP/2000 verfügbar und beinhalten neben dem Treiber auch die nVidia RAID Utilities.
    nForce IDE-Treiber 4.12 für Windows XP/2000. Darüber hinaus hat nVidia nun das eigene System Utility in der Version 1.08.5 für Windows XP/2000 veröffentlicht. Hierbei handelt es sich nicht um Beta-Software.

    ForceWare:

    Ebenfalls heute hat nVidia für Windows 2000/XP neue Detonator/ForceWare Treiber in der Version 56.72 veröffentlicht. Hier werden einige Fehler unter dem aktuellen Betriebssystem aus dem Hause Microsoft beseitigt. Benutzer von Windows 9x/Me müssen auf diesen Treiber vorerst verzichten. Der "Final"-Treiber ist auf den 24.März 2004 datiert. Für den Treiber stehen Release Notes, Display Properties User's Guide und nView 3.5 Desktop Manager User's Guide zur Verfügung. Somit hat nVidia am heutigen Tage für quasi sein komplettes Produktportofolio veröffentlicht. Nun muss sich noch zeigen, ob sich die Arbeit und das warten gelohnt hat.

  2. Standard

    Hallo Gelöscht,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. nVidia: Neue nForce-Treiber und neuer ForceWare #2
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    anmerken will ich noch....:

    DIE SOUNDTREIBER sind der HAMMER.....;-)

    NIEMALS war es EINFACHER, all die Features zu "kontrollieren"....;-)

    Gefallen finde ich auch am NACHTMODUS........;-))))))))))).......da hört dann die Nachbarschaft im Internat das WINAMP-GESTÖHNE nicht und ich kann ruhig der Dinge harren, die da schwellen......

    MfG
    Fetter IT

  4. nVidia: Neue nForce-Treiber und neuer ForceWare #3
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    ROFL..

    Wenn ich mal nen Grundkurs im Zynismus brauche weiss ich an wen ich mich wende :2

    Werd die Treiber gleich mal drüber jagen und gucken was die so können :cu

  5. nVidia: Neue nForce-Treiber und neuer ForceWare #4
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    Code:
    Wenn ich mal nen Grundkurs im Zynismus brauche weiss ich an wen ich mich wende
    Zynismus ist mein zweiter Vorname........

    Bei mir klingt es BESSER und auch den Subwoofer kann, das gilt zumindest für mich, ich nun WIRKLICH steuern......

    MfG
    Fetter IT

  6. nVidia: Neue nForce-Treiber und neuer ForceWare #5
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Die IDE Treiber lüpen wie die alten, keinerlei Probleme, Benchmarks allerdings auch wie vorher :ci

  7. nVidia: Neue nForce-Treiber und neuer ForceWare #6
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Rufftie

    Standard

    Hallo

    Kann man die IDE Treiber ruhigen Gewissens installieren?
    Es gab doch immer diverse Probleme mit den Treibern!!
    Sind die jetzt endgültig behoben?

    MfG Daniel

  8. nVidia: Neue nForce-Treiber und neuer ForceWare #7
    Forum Stammgast Avatar von Flatron

    Standard

    wenn du probleme hattest kannst du die natürlich installieren.

    aber wenn du keine hattest wofür dann? um neue drauf zu haben? schwachsinn!

  9. nVidia: Neue nForce-Treiber und neuer ForceWare #8
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    also der soundtreiber sieht ganz ordentlich aus wenn nur nicht standardmässig so ein hässliches echo eingestellt wäre....

    wofür soll dieser umgebungskagg denn gud sein?!!!! (ich mein braucht man nicht wenn der rechner an nen surround reciever hängt oder?)

    und bei dvd´s würde es doch nur den original ac3 oder dts mix verhunzen?!! seh ich das falsch?


nVidia: Neue nForce-Treiber und neuer ForceWare

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.