nVidia mit neuen Karten für die "Einsteigerklasse"

Diskutiere nVidia mit neuen Karten für die "Einsteigerklasse" im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/nvidiarund.jpg" align="right" border="0" /></div>Nach jüngsten Informationen steht nVidia kurz vor der Vorstellung der GeForce 8400 GS ! Der Direct3D-10-Grafikchipsatz taktet mit 450 MHz und ...



 
  1. nVidia mit neuen Karten für die "Einsteigerklasse" #1
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard nVidia mit neuen Karten für die "Einsteigerklasse"

    <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/nvidiarund.jpg" align="right" border="0" /></div>Nach jüngsten Informationen steht nVidia kurz vor der Vorstellung der GeForce 8400 GS!

    Der Direct3D-10-Grafikchipsatz taktet mit 450 MHz und verfügt über 16 Shader-ALUs mit 900 MHz. Der GDDR2 Speicher taktet mit 400 MHz und besitzt ein 64-Bit Interface.

    Die Karte steht in direkter Konkurrenz zur HD 2400 Pro aus dem Hause AMD/ATI mit 40 Shadern und 525 bzw. 400 MHz Chip- bzw. Speichertakt.

    Laut nVidia soll die 8400 GS allerdings um bis zu 100% schneller sein, mit ca. 40 Watt TDP allerdings auch fast doppelt so heiss. Die HD 2400 Pro soll mit lediglich 25 Watt TDP auskommen.

  2. Standard

    Hallo Roland von Gilead,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. nVidia mit neuen Karten für die "Einsteigerklasse" #2
    Hardware - Kenner Avatar von MIAFRA

    Standard

    Zitat Zitat von Tobias Beitrag anzeigen
    Laut nVidia soll die 8400 GS allerdings um bis zu 100% schneller sein, mit ca. 40 Watt TDP allerdings auch fast doppelt so heiss. Die HD 2400 Pro soll mit lediglich 25 Watt TDP auskommen.
    naja 60% sind bei mir noch ned gleich "fast doppelt so heiss"

  4. nVidia mit neuen Karten für die "Einsteigerklasse" #3
    Volles Mitglied Avatar von terra

    Mein System
    terra's Computer Details
    CPU:
    AMD 3800+ X2 @Wakü
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Premium
    Arbeitsspeicher:
    2 GB standart
    Festplatte:
    2.2TB @Samsung
    Grafikkarte:
    ASUS 7900GT @ Zalman
    Soundkarte:
    on board
    Monitor:
    DELL ultrasharp
    Netzteil:
    ThermalTake 470Watt
    Betriebssystem:
    XP SP2

    Standard

    du rechnest in die falsche Seite. Wenn du von der AMD ausgehst dann sind es fast doppelt so viel.

    Gruss
    terra

  5. nVidia mit neuen Karten für die "Einsteigerklasse" #4
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Da lob ich mir meine 7900GT mit ihren ~50W. Das is imho die Karte mit dem besten Verbrauch/Leistungsverhältnis.

  6. nVidia mit neuen Karten für die "Einsteigerklasse" #5
    Hardware - Kenner Avatar von MIAFRA

    Standard

    Zitat Zitat von terra Beitrag anzeigen
    du rechnest in die falsche Seite. Wenn du von der AMD ausgehst dann sind es fast doppelt so viel.

    Gruss
    terra
    ähm...

    die ATI hat 25 Watt...

    die nVidia hat 40 Watt...

    Differenz 15 Watt...

    ich denke mal, soweit sind wir uns einig....

    so nun geh ich von der AMD aus --> 15 Watt von 25 Watt = 60%

    wo ist das falsch ??

  7. nVidia mit neuen Karten für die "Einsteigerklasse" #6
    JpG
    JpG ist offline
    Hardware Freak Standardavatar

    Mein System
    JpG's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6400@2.4 Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5W Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*1024MB MDT-DDR2-667
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint SATA 2*200GB
    Grafikkarte:
    Connect3D X1800 XT
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP931 [19"]
    Gehäuse:
    Chieftec CS901
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    9139
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    DVD-Brenner und Laufwerk

    Standard

    Zitat Zitat von MIAFRA Beitrag anzeigen
    ähm...

    die ATI hat 25 Watt...

    die nVidia hat 40 Watt...

    Differenz 15 Watt...

    ich denke mal, soweit sind wir uns einig....

    so nun geh ich von der AMD aus --> 15 Watt von 25 Watt = 60%

    wo ist das falsch ??
    sonst klingen die news nicht gut :P

    100% schneller und 100% heißer :D


nVidia mit neuen Karten für die "Einsteigerklasse"

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.