NVIDIA Quad-SLI System von Dell vorgestellt

Diskutiere NVIDIA Quad-SLI System von Dell vorgestellt im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Jo Dell is ja auch ziemlich gut: gute Qualität, guter Service... Sin halt ziemlich teuer... €: Und verbauen nur Intel CPU´s... ;)...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 20 von 20
 
  1. NVIDIA Quad-SLI System von Dell vorgestellt #17
    Mitglied Avatar von eXaByte

    Mein System
    eXaByte's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4400+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB
    Festplatte:
    Samsung SP2504C 250GB S-ATAII
    Grafikkarte:
    Ausus Extreme 7800GTX
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    15" Medion :-(
    Gehäuse:
    AeroCool AeroEngineII Silber
    Netzteil:
    NoName 550W
    3D Mark 2005:
    7586
    Betriebssystem:
    Win XP Prof.
    Laufwerke:
    LG GSA-4167

    Standard

    Jo Dell is ja auch ziemlich gut: gute Qualität, guter Service...
    Sin halt ziemlich teuer...

    €: Und verbauen nur Intel CPU´s... ;)

  2. Standard

    Hallo Christoph,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NVIDIA Quad-SLI System von Dell vorgestellt #18
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ich glaube Dell möchte mit solchen Rechnern auch in die Freak-Szene eindringen und nicht nur Bürorechner liefern. Ich könnte mir vorstellen, dass so ein Rechner in Taiwan, wo es eine gut bezahlte Profi-PC-Gamer Liga gibt, absatz finden kann, die Typen haben ja nicht die Zeit sich einen eigenen PC zusammenzustellen.

    MFG hajo23

  4. NVIDIA Quad-SLI System von Dell vorgestellt #19
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    ob das für die freaks gedacht ist.. :grübel
    es könnte auch ne raffinierte werbekampagne sein
    schließlich spricht man über DELL, und staunen tun
    wir auch ein wenig *g*

  5. NVIDIA Quad-SLI System von Dell vorgestellt #20
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Also ich habe DELL immer empfohlen mach ich aber nicht mehr.

    1. Weil die nur INTEL Cpus verbauen. (das soll sich ja aber ändern)
    2. Die Stärke von DELL war der Vorort/Abhohl-Service. Dann ist eine meiner "Empfehlungen" eingegangen, kurz nach der Garantiezeit, und es war vorbei mir der Herrlichkeit. Die wollen vorher das Geld sehen bevor die kommen. *grrrrr*
    3. Bastelunfreundlich. DELL-Maschinen brauchen z.b ein eigenes NT etc. etc.! Kundenfeindliches Verhalten nenn ich das und Geldmacherei!

    Zum Thema, ich glaube auch das es eine Werbekampagne ist. Das ist ja schon wie bei Alienware. *lol*


NVIDIA Quad-SLI System von Dell vorgestellt

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.