nVidia steigt in den Ring !

Diskutiere nVidia steigt in den Ring ! im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Hat nVidia bis zum Jahre 2002 doch den Markt der Grafikkarten über Jahre dominiert änderte sich im Jahre 2003 dieses Bild deutlich. Mit besseren, leiseren ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 15
 
  1. nVidia steigt in den Ring ! #1
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Hat nVidia bis zum Jahre 2002 doch den Markt der Grafikkarten über Jahre dominiert änderte sich im Jahre 2003 dieses Bild deutlich.
    Mit besseren, leiseren und wirtschaftlicheren Karten hat der damalige "Underdog" ATI nVidia das Leben gehörig schwer gemacht und enorme Marktanteile an sich gerissen.
    Nun kann nVidia aber einen vermeintlichen Punktesieg im Kampf um die Gunst der Käufer erziehlen.
    Als erster Grafikkartenhersteller ist nVidia in der Lage bei TSMC (Taiwan) Prozessoren in 11 Mikron zu fertigen.
    So werden höhere Taktraten bei gleichem oder geringerem Stromhunger möglich, in wie weit dies einen echten Vorsprung darstellt bleibt aber ab zu warten.

  2. Standard

    Hallo Roland von Gilead,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. nVidia steigt in den Ring ! #2
    Hardware Freak Avatar von lordrayden99

    Standard

    Hä??? Wieso Punktsieg, die neuen ATI sollen doch auch in 11 Mikron gefertigt werden oder???
    Aber Nvidia hat das auch nötig, die neuen Karten sollen ja ziemlich hoch getaktet sein.
    Bin schon gespannt auf die Reviews der neuen Karten.

  4. nVidia steigt in den Ring ! #3
    TecCentral - Ehrenmitglied
    Threadstarter
    Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Punktesieg weil nVidia früher als ATI in der Lage ist in 11 Mikron zu fertigen ;-)
    ATI wollte eigentlich Erster sein...

    Vermutlich wird ATI auch erstmal die Low-End Graka's in 11 Mikron bauen.

  5. nVidia steigt in den Ring ! #4
    Hardware Freak Avatar von lordrayden99

    Standard

    Solang der R420 nicht zu heiss wird ist es Banane wie er gefertig ist. Hauptsache man hat keinen Fön im Rechner(Nvidia lässt grüssen).
    :2

  6. nVidia steigt in den Ring ! #5
    Volles Mitglied Avatar von dsquared

    Standard

    morgen,

    also ich denke nvidia wird dieses jahr mit vollerbreitseite zurueckschlagen... da ich der meinung bin das die fx serie von der rohleistung sehr viel potenzial hatte und noch hat... diese aber net vollstaendig nutzen konnte wegen der fehlenden 4 pipes... dieser umstand wird sich aber nun aendern da die high-end karten der neuen serie nun auch 8 pipes besitzt und nun evtl. ihre volle leistung entfalten werden koennen...

    ich bin auch sehr enttaeuscht ueber ati... da sie es net geschafft haben den neuen grakas 16 pipes zu verpassen... damit hat halt nvidia die moeglichkeit wieder aufzuschliessen... man wird sehen:-)...

    cu

    dsquared

  7. nVidia steigt in den Ring ! #6
    Hardware Freak Avatar von lordrayden99

    Standard

    Genau das ist das Problem von Nvidia, die Rohleistung in puncto Speicherbandbreite usw stimmt zwar, aber die Shader z.b. können nur 16 und 32 Bit Genauigkeit, Direct X fordert aber 24 Bit, die hat ATI in den RAdeons eingebaut, deswegen kackt ne FX bei Direct X 9 Games mit Shadern total ab, das gleiche Problem soll der neue Chip aber auch noch haben wenn ich recht informiert bin!

    (Bitte berichtigen falls ich was falsches sage :cb )

  8. nVidia steigt in den Ring ! #7
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    @Lord
    Kann ich dir auch zustimmen. Das habe ich auch gehört, dass NVidia auch bei der neuen Generation mit Shader intensiven DirectX9 Programmen immer noch Probleme zu haben scheint!

  9. nVidia steigt in den Ring ! #8
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Und wenn se die in 0.2Mikron fertigen, was mich betrifft, so bleibt die 9800Pro und Basta. Überhaupt wird nVidia/ATI dann ja bald mal wieder eine Ladung unausgereifter Karten auf den Markt schmeißen, die dann halt 12 Frames mehr leisten als die ATI Karten. Freut mich für nVidia, kann mich aber nicht befruchten. Und wer "Erster" ist und wer nicht, juckt den Endverbraucher wohl auch nicht, dass spielt bloss im Spinner-Kreis, als bei den Freaks und HighEnd Usern eine Rolle.

    Und mal ehrlich... habt Ihr nen Goldesel in der Abstellkammer? Würde nVidia/ATI jetzt eine Karte rausschmeissen, die 8% mehr leistet als die 9800Pro, würdet Ihr Euch die dann sofort für Hunderte von Teuros kaufen?

    :8


nVidia steigt in den Ring !

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.