Nvidia stellt die PCI Express Produktpalette vor

Diskutiere Nvidia stellt die PCI Express Produktpalette vor im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Das ist aber auch der einzigste Vorteil, dan PCi-Express einer Garka bringt! Aber dafür ein ungemin komfortabler (evtl. auch schöner)!...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 28
 
  1. Nvidia stellt die PCI Express Produktpalette vor #17
    Forum Stammgast Avatar von Paffi

    Mein System
    Paffi's Computer Details
    CPU:
    AMD Opteron 146 @ 3100 @ 1,6 Volt ohne IHS @ Wakü
    Mainboard:
    DFI nF4 SLI-DR @ Wakü
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB Corsair TCCD
    Festplatte:
    2 x 160 7k250 Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    XFX 7800 GT Extreme
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Natürlich CRT: Scott 19"
    Gehäuse:
    CS-601 ALU mit einige Mods
    Netzteil:
    Antec Truecontrol 550 Watt
    3D Mark 2005:
    8289
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-4167B (DVD-RAM)

    Standard

    Das ist aber auch der einzigste Vorteil, dan PCi-Express einer Garka bringt! Aber dafür ein ungemin komfortabler (evtl. auch schöner)!

  2. Standard

    Hallo Peter,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nvidia stellt die PCI Express Produktpalette vor #18
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Gegen den PCI Express ist ja nichts einzuwenden, nur gegen Grafikkarten aus diesem Slottyp mit ner GF4 MX GPU...

    Immerhin kann dann wirklich JEDER Dau seinen PC zusammenbauen, weil alle Karten überall reinpassen und Microsoft ja in zukunft "nach dem Rechten" schaut ;)

    Überigens glaube ich kaum, dass es eine Soundkarte gibt, die mehr berechnet als der derzeitige PCI port an Bandbreite bietet. Natürlich, Videoschnitt ect - nur hierzu muss dann auch der Rest vom System mit 6 Ghz und 3GB DDR800 abgehen, ansonsten nützt es ja auch nichts...

    Sprich, es wird viel auf uns zukommen... ich bin gespannt!

  4. Nvidia stellt die PCI Express Produktpalette vor #19
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    es geht doch nich allein um ne soundkarte, du musst alle komponenten mit PCI-anbindung im gesamten sehn!

  5. Nvidia stellt die PCI Express Produktpalette vor #20
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    Die haben PCI Express auch nicht nur wegen der grakas entwickelt !

    hauptsächlich wegen den schneller werdenden Netzwerken, und Raid Controllern, Videoschnittkarten etc... da ist 133mb/s echt lahm.

  6. Nvidia stellt die PCI Express Produktpalette vor #21
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Ganz genau! Gigabit Lan bringt dir nämlich im Moment fast gar nichts! Da geht einfach nicht mehr durch!

  7. Nvidia stellt die PCI Express Produktpalette vor #22
    Forum Stammgast Avatar von Paffi

    Mein System
    Paffi's Computer Details
    CPU:
    AMD Opteron 146 @ 3100 @ 1,6 Volt ohne IHS @ Wakü
    Mainboard:
    DFI nF4 SLI-DR @ Wakü
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB Corsair TCCD
    Festplatte:
    2 x 160 7k250 Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    XFX 7800 GT Extreme
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Natürlich CRT: Scott 19"
    Gehäuse:
    CS-601 ALU mit einige Mods
    Netzteil:
    Antec Truecontrol 550 Watt
    3D Mark 2005:
    8289
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-4167B (DVD-RAM)

    Standard

    Ja, genau! In Servern wird schon seit Jahren auf PCI-66 gebaut (Falls überhaupt auf PCI gebaut wird) der doppelt so schnell, wie der normale PCI ist!

  8. Nvidia stellt die PCI Express Produktpalette vor #23
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    zappel0815's Computer Details
    CPU:
    P4 630 3.0 ghz @ 3.8 Ghz
    Mainboard:
    Abit AA8XE-3rd Eye
    Arbeitsspeicher:
    4 * 1024 mb Corsair cmx 5400 ddr2-ram
    Festplatte:
    3x Hitachi 160 GB SATA 7K250 (raid 1), 2*Maxtor 80GB im Wechselrahmen
    Grafikkarte:
    HIS X1900XTX 512MB
    Soundkarte:
    Audigy Player
    Monitor:
    AOC LM919 per DVI
    Gehäuse:
    Chieftec 901D - natürlich gemoddet ;-)
    Netzteil:
    ENERMAX EG365AX-VE(G)FMA
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2
    Laufwerke:
    Pioneer 106 Slot-In DVD LW, NEC 4571A DVD Brenner

    Standard

    ich seh´s schonwieder kommen:
    - mein system bootet nicht!
    --was hast du für´ne grafikkarte?
    -´ne xyz pci express
    -- schon nen anderen pci-slot versucht?
    .....

  9. Nvidia stellt die PCI Express Produktpalette vor #24
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Is mir schon klar, dass es um Videocapture-Karten und GBit-Lan geht... aber wie gesagt, was nützt Gbit LAN, wenn man dann wieder irgendwo an der Busbandbreiten zwischen CPU und Bridge hängen bleibt... es muss sich eben alles verbessern, nicht nur die EPs.

    Aber spezielle für DIESE GPUs ist PCI Express doch wirklich nur ein Marketinggag! Was gab AGP4x nochmal an Durchsatz? Jo, und dass dann bei 8x mal zwei... ich hätte erstmal gern ne passende Grafikkarte, die soviel leistet! Wer will denn die "alten" Dinger (speziell an die GF4 MX gedacht) mit neuem Layout?!


Nvidia stellt die PCI Express Produktpalette vor

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.