NVIDIAs AMD64 Chipsatz kommt in zwei Teilen

Diskutiere NVIDIAs AMD64 Chipsatz kommt in zwei Teilen im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/news/ll24092003nvidia.gif' align='right' border='0'> AMD64 Chipsatz und Grafikkern zu komplex für eine Ein-Chip-Lösung Die Firma, die bis dato den wichtigsten Trend überhaupt zur Ein-Chip-Lösung angeführt hat, ...



 
  1. NVIDIAs AMD64 Chipsatz kommt in zwei Teilen #1
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/news/ll24092003nvidia.gif' align='right' border='0'>AMD64 Chipsatz und Grafikkern zu komplex für eine Ein-Chip-Lösung

    Die Firma, die bis dato den wichtigsten Trend überhaupt zur Ein-Chip-Lösung angeführt hat, muß momentan einen Schritt zurück gehen und auf eine Zwei-Chip-Lösung bauen. Der Chipsatz für den AMD64 inclusive Grafikkern gerät sonst zu komplex[weiterlink].

    Gut informierte Quellen um die NVIDIA Corporation sagen, das der neue Chipsatz mit dem Codenamen CK8-04/Pro Core Logic aus zwei Chips bestehen wird: dem eigentlichen Chipsatzkern(MCP) und der IGP1, dem DirectX 9.0 Graphics CK8-04 Companion Chip.

    Das wäre NVIDIAs erster Chipsatz mit Grafikkern für den Athlon64 und Athlon64 FX und gleichzeitig der erste Chipsatz für den Athlon64, der tatsächlich aus zwei Chips besteht. Allerdings muß man beachten, daß nur der DirectX9 Chipsatz mit einem zweiten Chip aufwarten wird. Für alle anderen Grafiklösungen bietet der CK8-04/Pro weiterhin eine Ein-Chip-Lösung an.

    Gerüchten nach zufolge bietet der CK8-04/Pro einen 1GHz Hyper Transport Bus, PCI-Express x16 für Grafikkarten, PCI-Express x1 für normale Add-On Karten, 4 normale PCI Slots, 2 Kanäle Parallel ATA-33/66/100/133, 4 Serial ATA-150 ports, 10 USB 2.0 ports, Azalia 24-bit/96kHz 8-Kanal Sound und noch weitere nicht benannte Features.

    Genaue Hinweise auf die technischen Möglichkeiten des neuen IGP1, dem DirectX 9.0 Graphics CK8-04 Companion Chip, sollen erst später in diesem Jahr folgen. Es ist noch nicht einmal ganz klar, ob dieser Chip ein separater Grafikkern auf dem Mainboard ist, der sich am Hauptspeicher bedient oder per Steckkarte hinzusteckt werden muß und eigenen Speicher mitbringt.

    Erste Samples sollen Mitte des Jahres versandt werden wobei mit einem ersten Erscheinen im dritten Quartal 2004 gerechnet wird.

  2. Standard

    Hallo Slider63,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NVIDIAs AMD64 Chipsatz kommt in zwei Teilen #2
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Scheint ja eine richtig komplizierte Sache zu sein!
    Ich mein abgesehen davon, dass hier wahrscheinlich keiner von uns eine On-Board Grafik brauchen wird, ist es ja auch prinzipiell egal wie viele Chip NVidia für die Lösung braucht! In dem Segment On-Board Grafik für Unternehmen mit Officerechnern oder günstigen Heimrechnern, werden die meisten Benutzer eh relativ wenig Ahnung von so einem Thema haben!

  4. NVIDIAs AMD64 Chipsatz kommt in zwei Teilen #3
    Newbie Standardavatar

    Standard

    JA seh ich auch so...

    Ist doch ziemlich egal ob 2 Chips oder einer!

    :ad

  5. NVIDIAs AMD64 Chipsatz kommt in zwei Teilen #4
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hat es denn irgendeinen Nachteil oder Vorteil ob man jetzt eine 1 oder 2 Chiplösung nimmt?!

  6. NVIDIAs AMD64 Chipsatz kommt in zwei Teilen #5
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Grundsätzlich ist eine Ein-Chip-Lösung insofern besser, als daß kein zusätzlicher Datenverkehr zwischen den Chips anfällt. Es wird ja alles intern auf dem Chip abgewickelt. Sobald das nicht mehr möglich ist, muß ein Protokoll die Daten von A nach B und zurück bringen. Dieses Umsetzten kostet Zeit, die sonst schon in die Berechnung für neue Daten gesteckt werden könnte.
    Noch ist auch unklar, wie diese Zwei-Chip-Lösung aussehen soll und wie diese dann miteinander kommunizieren können.

  7. NVIDIAs AMD64 Chipsatz kommt in zwei Teilen #6
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    Außerdem senkt es die Kosten und wenn nur noch sehr wenige Chips auf ein Mainboard kommen kann man sich bald noch einen Layer sparen, das dürfte auch mehr Stabilität und Kostenersparnis bringen :bj


NVIDIAs AMD64 Chipsatz kommt in zwei Teilen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.