"OC gear": Der Name ist Programm

Diskutiere "OC gear": Der Name ist Programm im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; "OC Gear" heißt das neue Gerät aus dem Hause Asus, das ein simples Übertakten der Grafikkarte verspricht. Über einen Drehregler kontrolliert das Gerät für den ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. "OC gear": Der Name ist Programm #1
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard "OC gear": Der Name ist Programm

    "OC Gear" heißt das neue Gerät aus dem Hause Asus, das ein simples Übertakten der Grafikkarte verspricht.
    Über einen Drehregler kontrolliert das Gerät für den 3,5"-Schacht nicht nur die Taktung der Grafikkarte, sondern angeblich auch die Lautstärke des Audioausgangs.
    Über ein integriertes Display lassen sich GPU-Takt, Temperatur und FPS (Frames Per Second) auslesen.
    Asus hat das Gerät in Verbindung mit einer 8600GT angekündigt, die dank verbautem schnellem GDDR3-Speicher hohe Reserven haben soll - Asus spricht von rund 30% Leistungssteigerung in Futuremarks 3DMark06.
    Zu Verfügbarkeit und Preisen des OC Gear ist noch nichts bekannt.
    [weiterlink]

  2. Standard

    Hallo fRaNkLiN,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. "OC gear": Der Name ist Programm #2
    Volles Mitglied Avatar von THe Bang 2

    Mein System
    THe Bang 2's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3500+ @ 2900MHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D/G
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1024 MB Speedline @ 264 MHz
    Festplatte:
    2 x Samsung SP160C SATA @ Raid 0, 1 x Samsung SP160C SATA, 1x Maxtor PATA 200GB
    Grafikkarte:
    XFX 7900 GT/470 ViVo, Vmod auf 1,5 V
    Soundkarte:
    Onboard :D
    Monitor:
    Syncmaster 930 BF 19"
    Gehäuse:
    Antec Bigtower
    Netzteil:
    Tagan TG430-U15
    3D Mark 2005:
    ~ 10000
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof SP2
    Laufwerke:
    LG 4163b-DVD-Brenner

    Standard

    Ööööh - braucht man für was? *gggg*

  4. "OC gear": Der Name ist Programm #3
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Sightus

    Standard

    Ist für Leute, die keine Programme bedienen können oder einfach immer etwas brauchen, an das sie rumfümmeln können....;)

  5. "OC gear": Der Name ist Programm #4
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Erinnert optisch an dieses PCI-Express-Dings für Notebooks

  6. "OC gear": Der Name ist Programm #5
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Gibt sicher ein hübsches Feuerwerk, wenn Mutti beim staubsaugen gegen den Regler stösst...

  7. "OC gear": Der Name ist Programm #6
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Mal Mucke voll aufdrehen - *fatz*
    Oh da war der Regler wohl noch auf OC'en gestellt

  8. "OC gear": Der Name ist Programm #7
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Das Display erinnert mich irgendwie an die ekelhaften, bunten und verschnörkelten Autoradios... kann man da nicht einfach was schlichtes mal produzieren ohne viel bling bling dran?

  9. "OC gear": Der Name ist Programm #8
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    die sollten "turbo" an den knopf dranschreiben udn daneben die taktung im display ^^


"OC gear": Der Name ist Programm

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.