Offensichtlich keine neuen Desktop-Chipsätze mehr von VIA!

Diskutiere Offensichtlich keine neuen Desktop-Chipsätze mehr von VIA! im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/via-connect.jpg" align="right" border="0" /></div>Wie verschiedene mit VIA in Verbindung stehende Unternehmen bekannt gaben, ist angeblich seitens des Chipsatzherstellers, keine weitere Aktivität auf dem Markt ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 17
 
  1. Offensichtlich keine neuen Desktop-Chipsätze mehr von VIA! #1
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard Offensichtlich keine neuen Desktop-Chipsätze mehr von VIA!

    <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/via-connect.jpg" align="right" border="0" /></div>Wie verschiedene mit VIA in Verbindung stehende Unternehmen bekannt gaben, ist angeblich seitens des Chipsatzherstellers, keine weitere Aktivität auf dem Markt der Desktop-Chipsätze vorgesehen.

    VIA hatte vor einigen Jahren seine Glanzzeit mit dem KT266a und dem KT333-Chipsatz für AMD Athlon Prozessoren.
    Der KT400-Chipsatz stand dann in direkter Konkurrenz zum Nforce2 von nVidia und bedeutete den Anfang vom tiefen Fall des früheren Marktführers.

    Trotz guter Ansätze konnte sich seit dem kein VIA-Chipsatz mehr gegen die Konkurrenz durchsetzen.

  2. Standard

    Hallo Roland von Gilead,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Offensichtlich keine neuen Desktop-Chipsätze mehr von VIA! #2
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Frage

    Wie verschiedene mit VIA in Verbindung stehende Unternehmen bekannt gaben, ist angeblich seitens des Chipsatzherstellers, keine weitere Aktivität auf dem Markt der Desktop-Chipsätze vorgesehen.
    Aha - und welche mit VIA in Verbindung stehende Unternehmen sollen das genau sein?! Bisher ist nichts derartiges von Unternehmen im WEB bekannt gemacht worden und auch nicht von VIA selber. Die einzigen die das bisher (vor 2 Tagen) behaupteten sind die von "ocworkbench" und auch dort gibt es keinerlei Quellenangaben zu den "Unternehmen"! Sollte da was wahres dran sein - hätte man nicht auch schon längst etwas darüber bei Heise oder anderen investigativer tätigen News-Seiten lesen können?! Kannst du da mal deine Quelle zu angeben?! Das Geschreibsel von OCW alleine berechtigt noch nicht diese "Offensichtliche" Behauptung - oder!?
    Trotz guter Ansätze konnte sich seit dem kein VIA-Chipsatz mehr gegen die Konkurrenz durchsetzen.
    Durchsetzten "vielleicht" nicht aber Alternativen dazu sehr wohl und ganz gute - ich bin z.B. froh das es den PT880 Pro/Ultra gibt denn sonst hätte es ein Board wie das ASRock 4CoreDual nie gegeben bei dem man noch zum Um/Aufrüsten DDR1 oder DDR2 Ram nutzen kann und auch zwischen AGP und PCIe Graka wählen kann und sich so nicht ein "komplettes" Neusystem auf einmal kaufen muss wenn man z.B. von einem Athlon-XP Sys. umsteigt.

  4. Offensichtlich keine neuen Desktop-Chipsätze mehr von VIA! #3
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard


    Trotz guter Ansätze konnte sich seit dem kein VIA-Chipsatz mehr gegen die Konkurrenz durchsetzen.
    Durchsetzten "vielleicht" nicht aber Alternativen dazu sehr wohl und ganz gute - ich bin z.B. froh das es den PT880 Pro/Ultra gibt denn sonst hätte es ein Board wie das ASRock 4CoreDual nie gegeben bei dem man noch zum Um/Aufrüsten DDR1 oder DDR2 Ram nutzen kann und auch zwischen AGP und PCIe Graka wählen kann und sich so nicht ein "komplettes" Neusystem auf einmal kaufen muss wenn man z.B. von einem Athlon-XP Sys. umsteigt.
    Dem kann und muss ich zustimmen, denn das 775DUAL bzw. das 4CoreDUAL war für mich der ideale Baustein, um langsam auf DDR2, PCIe und letztlich den Core2 umzusteigen.

    Einziges Manko ist der 4x PCIe Slot, der bei einer 7800GTX schon so ans Limit stößt. Trotzdem hoffe ich nicht, dass VIA ganz vom Markt verschwinden wird. Auch in diversen Konsolen-Szenen sind gerade diese Chipsätze sehr begehrt, weil sich nur mit Ihnen gewisse Modifikationen anstellen lassen.

    Der KT333 war überigens bei weitem nicht so glänzend, wie VIA vielleicht dachte. Die Boards hatten anfangs genau so tolle Probleme wie der erste KT266.

  5. Offensichtlich keine neuen Desktop-Chipsätze mehr von VIA! #4
    TecCentral - Ehrenmitglied
    Threadstarter
    Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    @Usch65: Grundsätzlich brauch ich dir überhaupt keine Quelle nennen, es steht dir ja frei das zu glauben oder bleiben zu lassen. Zumal auch nicht davon die Rede ist das es definitiv ist aber dazu verlangt es gründliches lesen, da reicht es nicht nur oberflächlich nach einem Grund zum stänkern zu suchen.

    Die Quelle für meine News möchte anonym bleiben, so einfach ist das! Die Entscheidung wie seriös solche Quellen sind trifft die Redaktion, wer im Endeffekt recht hat, wird man ja sehen.

    @Sonic: Das der KT333 eine Eierlegende Wollmilchsau war hat ja auch niemand behauptet, er war aber nunmal im Bereich der Athlon-Chipsätze mit großem Abstand Marktführer. Alle Chipsätze die danach kamen sind leider niemals mehr als nur eine "Alternative" gewesen.

  6. Offensichtlich keine neuen Desktop-Chipsätze mehr von VIA! #5
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Es scheint dir ja wirklich äußerst schwer zu fallen mal Kritik anzunehmen - was?!
    Solltest dir einfach mal überlegen deine Überschriften eindeutiger zu gestalten - manche Menschen sind wohl nicht fähig dazu - sorry!
    Und wo bitte habe ICH behauptet das irgend was von deinem Geschreibsel definitiv ist?! Und was für dich "oberflächlich nach einem Grund zum stänkern" ist, ist für andere konstruktive Kritik.
    Vielen dank für ihre Aufmerksamkeit!

  7. Offensichtlich keine neuen Desktop-Chipsätze mehr von VIA! #6
    TecCentral - Ehrenmitglied
    Threadstarter
    Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Die Frage ist hier nicht wie, sondern von wem, da du hier im Forum offensichtlich ausser einer "in deinen Augen" konstruktiven Kritik kaum was beizutragen hast, fängt das ganze an zu nerven.

    Entschuldige bitte wenn ich erwarte das die Leute mehr lesen können als nur einen Satz, der Rest scheint es aber zu schaffen...

  8. Offensichtlich keine neuen Desktop-Chipsätze mehr von VIA! #7
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Frage

    Zitat Zitat von Tobias Beitrag anzeigen
    Die Frage ist hier nicht wie, sondern von wem,...

    Soll also mit anderen Worten bedeuten dass wenn dich ein anderer dazu kritisiert hätte du das angenommen hättest und nur weil es von mir kommt "Blödsinn" ist!
    Es gibt halt Leute die schauen sich die Startseite mit den News an und - sorry - wenn da dann sowas steht darf man bloß nix dazu schreiben wenn man nicht woanders im Forum auch mal was schreibt?!
    Also langsam ist wohl gut - findest du nicht auch Tobias?!
    Wie gesagt - lerne mal mit Kritik umzugehen - sonst lass das mit dem News schreiben besser ganz, denn man muss nicht auf jeden Zug aufspringen nur um News zu haben - auch das macht eine gute "Redaktion" aus!

  9. Offensichtlich keine neuen Desktop-Chipsätze mehr von VIA! #8
    TecCentral - Ehrenmitglied
    Threadstarter
    Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Oh man, lies doch erstmal richtig und verstehe, konzentriere dich auf das geschriebene Wort und versuche nicht zu interpretieren oder zu analysieren, ich habe nicht gesagt das die Beiträge von einem anderen Autoren andersaufgenommen würden oder mehr Bedeutung bekämen. Du gehst mir einfach nur auf den Keks, weil du offensichtlich absolut nix besseres zu tun hast als irgendwo Gründe zum stänkern zu suchen! Hiermit ist das Thema auch beendet! Wenn du konstruktive Kritik anbringen möchtest nutze das Feedback-Unterforum! Dort wirst du bestimmt "erhört"...


Offensichtlich keine neuen Desktop-Chipsätze mehr von VIA!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.