Pentium M alias Dothan wird offiziell vorgestellt

Diskutiere Pentium M alias Dothan wird offiziell vorgestellt im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Ab heute sind die Notebooks mit dem "alten" Pentium M nur noch die Hälfte Wert. Das Positive daran: Der neue Prozessor glänzt mit Traumwerten und ...



 
  1. Pentium M alias Dothan wird offiziell vorgestellt #1
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    Ab heute sind die Notebooks mit dem "alten" Pentium M nur noch die Hälfte Wert. Das Positive daran: Der neue Prozessor glänzt mit Traumwerten und Daten. Ab jetzt ist Intels Flagschiff im Mobilsektor eine in 90nm gefertigte CPU mit 140 Mio. Transistoren und 2 Mbyte Cache. Die Fläche des Prozessors hat sich nicht geändert, denn durch die 130nm Struktur brachte es der alte Pentium M nur auf 77 Mio. Transistoren und 1 Mbyte Cache.

    Von der Leistung her setzt Intel noch eins drauf und läßt das Pferd mit 1,7 Ghz (Modell 735) 1,8 Ghz (Modell 745) und 2,0 Ghz (Modell 755) laufen. Dabei soll die Verlustleistung und der Stromverbrauch nicht höher sein als beim Vorgänger - was will man mehr? Ja richtig der 400er FSB könnte noch getoppt werden. Kein Problem: Ab der zweiten Jahreshälfte 2004 will Intel neue Centrino Chipsätze (Alviso) samt passender Dothans liefern mit 533 Mhz FSB und Triple Band WLAN IEEE 802.11 a/b/g. Wow.

    Und um das Ganze noch zu krönen sollen bis 2005 diese gar in 65nm entstehen, aber bis dahin kann es noch etliche Verzögerungen geben. Alles in Allem eine saubere Vorstellung: Intel hat im Mobilsektor die Hausaufgaben mehr als gemacht und die Kunden quittieren dies mit entsprechenden Verkaufszahlen. Intel ist Marktführer und wird es mit diesem Produkt auch bleiben.

    AMD könnte nur durch massives Preisdrücken an den Marktanteilen kratzen. Die Leistungswerte der Pentium M Familie (24 Watt) sind jedenfalls bis dato unerreicht. Selbst die low voltage Version des Athlon 64 (35 Watt) für Notebooks kann da nicht mithalten. Im Stromsparmodus verbrät der Banias sogar nur 6 Watt. Werte des Dothan werden wohl bald verfügbar sein.

  2. Standard

    Hallo Peter,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pentium M alias Dothan wird offiziell vorgestellt #2
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Vielleicht nicht die beliebteste Seite aber chip.de hat schon ein Notebook im Testlabor. Neue Samsung Serie mit 1,7GHz, 1GB Ram, 80Gb Platte und 9700 M-Radeon. Ich sag nur Traumnotebook!
    Ansonsten die Prozzis sind natürlich spitze. Da ist auch zu verstehen, warum in Zukunft alle Prozessoren so gebaut werden sollen. Wenn sie diese Leistung in eine Desktopverpackung stecken können, dann wirds richtig cool!

  4. Pentium M alias Dothan wird offiziell vorgestellt #3
    Hardware Freak Avatar von lordrayden99

    Standard

    Der Pentium M ist schon cool, hatte schon etliche Notebooks damit in der Hand.
    Aber als eingefleischter AMD-Freak bin ich mal gespannt wie sich die low-Voltage Mobile Athlon 64 schlagen, die dürften ein würdiger Konkurrent sein.
    Leider setzen zu wenige Notebookhersteller auf AMD
    :dc

  5. Pentium M alias Dothan wird offiziell vorgestellt #4
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von Peter

    Standard

    Es gibt viele und auch günstige AMD Notebooks. Das Acer mit Athlon 64 war sogar sehr gut bewertet worden in Punkto Spieleleistung in der letzten Gamestar. Leider sprechen die Watt Angaben eine sehr deutliche Sprache, aber als eingefleischter AMD Fan dürfte dich dann ein ständig rödelnder Lüfter gar nicht stören :-)))

  6. Pentium M alias Dothan wird offiziell vorgestellt #5
    Hardware Freak Avatar von lordrayden99

    Standard

    Deswegen bin ich ja gespannt auf die neuen Low-Voltage Mobile Athlon 64, die sollen nur noch ca. 30 Watt verbraten.
    Bin zwar AMD-Fan aber auch Silent-FAN, ein lautes Notebook kommt mir nicht ins Haus, da würd ich eher nen Centrino nehmen.

  7. Pentium M alias Dothan wird offiziell vorgestellt #6
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Ja der neue Dothan ist schon Hammer. 21W! Und das bei der Leistung. Der 2GHz hat vom Prozessor her mehr Leistung als ein 3,4 Prescott.
    Ich vergleich zu den Low Voltages von AMD hat Intel da klar die Nase vorne! Sowohl bei TDP, als auch bei Rechenleistung!

  8. Pentium M alias Dothan wird offiziell vorgestellt #7
    Hardware Freak Avatar von lordrayden99

    Standard

    Gut das ich mich nicht entscheiden brauch, das Geld für ein NB hab ich nicht über.

  9. Pentium M alias Dothan wird offiziell vorgestellt #8
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Wer ein paar Benchmark Ergebnisse sehen möchte kann ja mal hier vorbeischaun...

    Dothan 2 GHz vs. Banias 1.7 GHz

    (Leider ein bissel südländisch ;))


Pentium M alias Dothan wird offiziell vorgestellt

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.