Polizei darf (noch) keine Trojaner verschicken!

Diskutiere Polizei darf (noch) keine Trojaner verschicken! im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Noch ist die heimliche Online-Durchsuchung von Computern durch die Polizei nicht rechtsmäßig, jedenfalls so lange nicht, bis entsprechende Gesetze erlassen werden. Wolfgang Schäuble (Bundesminister des ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 34
 
  1. Polizei darf (noch) keine Trojaner verschicken! #1
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard Polizei darf (noch) keine Trojaner verschicken!

    Noch ist die heimliche Online-Durchsuchung von Computern durch die Polizei nicht rechtsmäßig, jedenfalls so lange nicht, bis entsprechende Gesetze erlassen werden.
    Wolfgang Schäuble (Bundesminister des Innern) juckt das allerdings wenig, er kündigte bereits an, sich die entsprechenden Ermächtigungen zu holen.
    Der CCC sieht in dieser Praktik zurecht eine Gefährdung der Grundrechte.

    MfG
    Iopodx

  2. Standard

    Hallo Iopodx,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Polizei darf (noch) keine Trojaner verschicken! #2
    Foren-Guru Avatar von Yves

    Mein System
    Yves's Computer Details
    CPU:
    2x AMD Opteron 4170HE @ Water
    Mainboard:
    ASUS KCMA-D8
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR3-1333 ECC Ram Kingson
    Festplatte:
    2 Fujitsu 15k SAS 73,5GB Raid 0; 3x Samsung HD753LJ Raid 5 1,4 TB Netto
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 5970 @ Water
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Live!
    Monitor:
    Hanns.G HG281DJ 28 Zoll
    Gehäuse:
    Chieftec CH Series Black
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 625W
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate x64
    Laufwerke:
    LG GH-20LS
    Sonstiges:
    Terratec 2400

    Standard

    Die ham sie nicht mehr alle .
    Ich gehe doch auch nicht zum Nachbarn ,breche ein ,um zu gucken was grad bei ihm in der Glotze läuft .
    Ganz wie der gläserne Bürger ,der gläserne PC.

  4. Polizei darf (noch) keine Trojaner verschicken! #3
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    irgendwo haben sie (Polizei) bestimmt Gründe sowas zu fordern.

    Der Rotz an der ganzen Geschichte ist allerdings, dass dort sicherlich nicht dem Missbrauch durch die Polizei vorgebeugt werden kann.
    Die sind auch nur User. Und ich möchte nicht wirklich dass diese bei einer nennen wir es mal *routinekontrolle* meine Liebesbriefe lesen würden. Auch private Photos. Der Computer ist heute zentrales Medium vieler Familien, die ihre "Kinderphotos; Hochzeitsvideos" und keine Ahnung was alles auf digitalen Medien irgendwo herumliegen haben und zentral verwalten möchten.
    Die Polizei ist meistens weder zur Geburt noch zur Hochzeit eingeladen.

    Ich möchte aber jetzt auch nichts dagegen sagen, dass eventuell Terrorismus vorgebeugt werden könnte.

    Aber dann wird soetwas hoffentlich "nur" in speziellen Fällen gehandhabt und nicht so in der art "ey uns ist das Hacken erlaubt" Ich weiss sogar, wann du es mit deiner Freundin **... wisst bestimmt was ich mein`?

    Wer garantiert, dass die unbeschuldene User durch solche Praktiken von Industriespionage geschützt sind und die Privatsphäre gewahrt wird? Bzw. das währe ein nicht zu vertretender Punkt - des Menschen Privatsphäre betreffend - wenn diese verletzt würde. Deswegen bin ich total dagegen.

    Ich hoffe es wird entsprechende Virenscanner geben, wenn sowas durchkommen sollte.

    Das ist so in der Art... Microsoft erhält ein crashdump mit einem Speicherabbild 0o.

    Ist die Kriminologie mittlerer Weile so schlecht geworden, dass sie den Computer nicht gleich an Ort und Stelle mitnehmen oder ihre Objekte anderweitig unter Kontrolle bringen?

    Ich finde die Polizei sollte sich lieber darüm kümmern, dass des Users Recht in sachen *Schutz vor Trojanern und Malware und und* gegeben ist.

    Und vor allem sollte sich die Polizei darum kümmern, ihre Kunden nicht zu verprügeln. Und auch vorbeugen sich zu Erdreisten nachzutreten vor ihrem Vorgesetzten sind se dann wieder die kleinen Schoßhunden und da stell ich mir erfahrungsgemäß vor, wie sie meinen Computer routinemäßig kontrollieren obwohl ich garnichts gemacht hab.


    Gruss

    R

  5. Polizei darf (noch) keine Trojaner verschicken! #4
    Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Dragonsclaw2nd's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6600 stock
    Mainboard:
    Asus P5W DH Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Corsair DDR 2 800Mhz 2Gb
    Festplatte:
    Samsung Sata2 T166 500Gb
    Grafikkarte:
    XpertVision 8800GTS 640Mb Stock
    Soundkarte:
    Onboard Realtek HD 8 Kanal
    Monitor:
    Samtron 19'' Röhre
    Gehäuse:
    Chieftec Big Mesh Blue
    Netzteil:
    Seasonic SS12 550Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H42N; LG GDR8164B
    Sonstiges:
    Zalman 9700LED, Pabst 2x120mm, 3x92mm

    Standard

    Es gibt doch Programme, die bei einem Angriff (wenn sie ihn denn als solchen erkennen) eine Art Gegenangriff gegen die entsprechende IP starten. Das ist doch legal (soweit ich weiss) müsste man doch nur entsprechend heftig gestalten und damit jeden Polizei-PC schrotten, der versucht sich auf diese Weise mit dem eigenen PC zu verbinden... ist doch wie, wenn die Polizisten bei einer illegalen "Hausdurchsuchung" vom Wachhund angegriffen und zerfleischt werden...

    Wenn sie es doch schon damit vergleichen wollen finde ich wäre das ein adequates Mittel...

  6. Polizei darf (noch) keine Trojaner verschicken! #5
    Hardware - Kenner Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    nein das ist nicht legal, selbstjustiz ist nunmal illegal^^

  7. Polizei darf (noch) keine Trojaner verschicken! #6
    Hardware - Kenner Avatar von Tweed

    Mein System
    Tweed's Computer Details
    CPU:
    2500+ Barton unlocked
    Mainboard:
    ASUS A7N8X
    Arbeitsspeicher:
    2X512 DRR400 Kingston
    Festplatte:
    1x 120 Maxtor 1x 300 Seagate
    Grafikkarte:
    X800pro
    Soundkarte:
    soundstorm von Asus
    Monitor:
    19" TFT
    Gehäuse:
    Cooler MAster Stacker
    Netzteil:
    430 Watt
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    bleibt unauffällig und verhaltet euch ruhig...

  8. Polizei darf (noch) keine Trojaner verschicken! #7
    Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Dragonsclaw2nd's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6600 stock
    Mainboard:
    Asus P5W DH Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Corsair DDR 2 800Mhz 2Gb
    Festplatte:
    Samsung Sata2 T166 500Gb
    Grafikkarte:
    XpertVision 8800GTS 640Mb Stock
    Soundkarte:
    Onboard Realtek HD 8 Kanal
    Monitor:
    Samtron 19'' Röhre
    Gehäuse:
    Chieftec Big Mesh Blue
    Netzteil:
    Seasonic SS12 550Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H42N; LG GDR8164B
    Sonstiges:
    Zalman 9700LED, Pabst 2x120mm, 3x92mm

    Standard

    Wiso ist das illegal? Dann wäre ein Wachhund auf dem Grundstück auch illegal. Oder sehe ich das sehr falsch.

    Wenn ich nen Virenscanner, Hard- und Softwarefirewall auf meinem PC habe ist das genauso als wenn ich meine Haustür verschließe und die Rolladen runtermache. Was ich dann drin mache ist eine Sache, aber die Polizei kann doch nicht einfach auf Verdacht einbrechen, alles durchwühlen, sich an irgendwelchen Informationen (vielleicht sogar finanzieller Art, weil ich könnte ja ne Atombombe bei Ebay ersteigert haben) kopiert und für frag mich was benutzt.

    Sorry, aber das sind Gestapo und SS Methoden. Wenn ich mich dann dagegen wehre indem ich mein Grundstück mit Glasscherben bestücke oder meinen AntivirusProgramm beibringe nen Virus an denjenigen zurückzuschicken, der versucht gewaltsam auf meinen PC einzudringen, so ist das doch mein gutes Recht.

    Demnächst muss ich noch den Krankenhausaufenthalt von nem idiotischen Polizisten, der sich bei Einsteigen durch mein Fenster den Arm gebrochen hat zahlen. Kann doch irgendwie nicht sein, oder?

  9. Polizei darf (noch) keine Trojaner verschicken! #8
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    *lol* Mach das mal.. dann hast du ein richtiges Problem.. Glaubst doch nicht ernsthaft als würdest du ausser nem Haufen Anzeigen und Hausdurchsuchungen damit was erreichen...


Polizei darf (noch) keine Trojaner verschicken!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.