Premiere - Stratodesk portiert Thin-Client-Lösung NoTouch Desktop auf ARM-/System-on-Chip-Technologie

Diskutiere Premiere - Stratodesk portiert Thin-Client-Lösung NoTouch Desktop auf ARM-/System-on-Chip-Technologie im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Klagenfurt / San Francisco, 23.02.2012 – Weltpremiere: Als erster Anbieter überhaupt präsentiert der österreichisch-kalifornische Softwarespezialist Stratodesk eine vollwertige und komplett portierte Thin-Client-Softwarelösung für eine zukünftige ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. Premiere - Stratodesk portiert Thin-Client-Lösung NoTouch Desktop auf ARM-/System-on-Chip-Technologie #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard Premiere - Stratodesk portiert Thin-Client-Lösung NoTouch Desktop auf ARM-/System-on-Chip-Technologie

    Klagenfurt / San Francisco, 23.02.2012 – Weltpremiere: Als erster Anbieter überhaupt präsentiert der österreichisch-kalifornische Softwarespezialist Stratodesk eine vollwertige und komplett portierte Thin-Client-Softwarelösung für eine zukünftige Generation von Thin Clients, die für Multimediainhalte optimiert sind und auf der ARM/SoC-Technologie (System-on-Chip) basieren, der Plattform für die im Herbst angekündigte Citrix SoC/HDX-Initiative.

    Der Hersteller, der über langjährige Erfahrung in den Bereichen Server-based Computing und Desktop-Virtualisierung verfügt, hat sein System NoTouch Desktop dazu vollständig an diese spezielle Plattform angepasst. Das zu dem Client-Betriebssystem LISCON OS kompatible NoTouch Desktop kann nicht nur auf entsprechenden Systemen betrieben werden, sondern die Clients lassen sich auch zentral managen und verwalten. Über die Stratodesk-eigene Managementanwendung können Geräte verschiedener Plattformen gleichermaßen verwaltet werden. In San Francisco hat Stratodesk jetzt die vollständige Lösung live auf Basis eines SoC-ARM-Entwickler-Motherboards von Texas Instruments präsentiert.

    Die Technologie ermöglicht eine starke Multimedia-Leistung inklusive High-End-Grafik und -Video durch Citrix HDX (High-Definition User Experience) und eröffnet dadurch neue Möglichkeiten für virtuelle Applikationen auf unterschiedlichsten Endgeräten. Zu den weiteren Vorteilen von ARM-Systemen zählt der vergleichsweise niedrige Stromverbrauch.

    NoTouch Desktop kann vollkommen hersteller- und hardwareunabhängig eingesetzt werden. Dank überschaubarer Systemanforderungen können mit der Lösung neben Thin Clients beliebiger Anbieter auch ältere PCs problemlos als Clients innnerhalb einer virtualisierten Infrastruktur wiederverwendet werden („PC-Repurposing“). Für Unternehmen ein sehr attraktiver Aspekt, der erhebliche Einsparungen und deutlich verlängerte Hardware-Laufzeiten erlaubt.

    „Die System-on-Chip-Initiative von Citrix ist gerade dabei, das Virtualisierungs- und Thin-Client-Segment zu revolutionieren“, erklärt Emanuel Pirker, Geschäftsführer der Stratodesk Software GmbH. „Und das auch völlig zurecht, denn die Technologie bietet sehr spannende Möglichkeiten. Wir haben deshalb die Chance genutzt, unsere Lösung NoTouch Desktop in zügiger Entwicklungsarbeit und in enger Zusammenarbeit mit dem Hardware-Lieferanten Texas Instruments anzupassen, um maximale Zukunftssicherheit und Flexibilität bieten zu können. Wir freuen uns sehr, unseren Kunden und Interessenten bereits heute das Ergebnis präsentieren zu können - lange bevor die Geräte kommerziell am Markt sind. Unsere Kunden haben mit Ihrer Plattformentscheidung für Stratodesk somit die richtige Wahl getroffen, auch für die Zukunft.“

    Über Stratodesk:
    Die Stratodesk Software GmbH ist ein internationaler Softwarehersteller mit den Schwerpunkten Thin Clients, PC-Repurposing und Desktop-Virtualisierung. Gemeinsam mit namhaften Hardwarepartnern bietet das Unternehmen Thin Clients mit dem Linux-basierten Betriebssystem LISCON OS an. Die innovative Software ermöglicht den Zugriff auf das klassische Server-based Computing genauso wie auf virtuelle Desktops und unterstützt Lösungen verschiedener Hersteller. Mit dem Management-Tool LISCON Management Console (LMC) erfolgt die Verwaltung der Clients einfach, zentral und kostengünstig. Stratodesk verfügt über Niederlassungen in Österreich und Kalifornien.
    Weitere Informationen: Liscon PC Repurposing and Thin Client Management / Liscon PC Repurposing and Thin Client Management / Liscon PC Repurposing and Thin Client Management

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Premiere - Stratodesk portiert Thin-Client-Lösung NoTouch Desktop auf ARM-/System-on-Chip-Technologie

Ähnliche Themen zu Premiere - Stratodesk portiert Thin-Client-Lösung NoTouch Desktop auf ARM-/System-on-Chip-Technologie


  1. GreenWave Reality integriert Z-Wave-Technologie in neue Smart Home-Lösung: Z-Wave Alliance-Partner beteiligt an Energie-Management-Projekt – Zusammenarbeit mit dänischem Energiekonzern SEAS-NVE Kopenhagen, 06. September 2011 – Z-Wave...



  2. Desktop- und Notebook-Thin-Clients von VXL Instruments unterstützen Microsoft RemoteFX: Optimierte Multimedia-Übertragung in virtualisierten Infrastrukturen Moosburg / Manchester (UK), 20.06.2011 – VXL Instruments (Welcome to VXL Instruments), Spezialist für...



  3. VXL Instruments und Lenovo: Schulterschluss für starkes Wachstum bei Thin-Client-Lösungen: Berlin / Moosburg / Manchester (UK), 06.10.2010 – Der Thin-Client-Hersteller VXL Instruments gibt den Abschluss einer Kooperationsvereinbarung mit dem...



  4. VXL präsentiert neue Thin-Client-Laptops – Kooperation mit Lenovo: Moosburg / Manchester (UK), 27.05.2010 – VXL Instruments, einer der weltweit führenden Hersteller von Thin Client Hardware, gibt die Verfügbarkeit von zwei neuen...



  5. premiere premiere pro verschiebt den sound: hallo, habe folgendes problem mit einem film den ich slebst erstellt und auf dvd gebrannt habe (ist also meiner, und es gibt kein problem mit irgendwelchen...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.