Pressemitteilung: Enermax LIBERTY Netzteile ab sofort verfügbar

Diskutiere Pressemitteilung: Enermax LIBERTY Netzteile ab sofort verfügbar im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; boah hammer NT, mtn 400W NT SLI zubetreiben das is mal ne leistung :D. Tobias sein Rechner braucht nichtmal 300W aus der Steckdose (-> Leistungsaufnahme ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 14 von 14
 
  1. Pressemitteilung: Enermax LIBERTY Netzteile ab sofort verfügbar #9
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    boah hammer NT, mtn 400W NT SLI zubetreiben das is mal ne leistung :D.

    Tobias sein Rechner braucht nichtmal 300W aus der Steckdose (-> Leistungsaufnahme des Rechners + Verluste im Netzteil) trotz X2 und 2x7800GTX, natürlich alles geoced (und selbstverständlich @Last)...

    Edit: Hier kann man es nachlesen... http://www.teccentral.de/forum/showthread.php?t=44032

  2. Standard

    Hallo BassBoXX,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pressemitteilung: Enermax LIBERTY Netzteile ab sofort verfügbar #10
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Jeck-G

    Tobias sein Rechner braucht nichtmal 300W aus der Steckdose (-> Leistungsaufnahme des Rechners + Verluste im Netzteil) trotz X2 und 2x7800GTX, natürlich alles geoced (und selbstverständlich @Last)...

    Edit: Hier kann man es nachlesen... http://www.teccentral.de/forum/showthread.php?t=44032
    Was aber nicht heißt das z.b ein 300 Watt Netzteil ausreichend das System versorgen könnte, da auch ein A64er im OC gewiß alleine an die 100 Watt ziehen wird, da meist auch die V-Core mit erhöht wird, das sehe ich ja bei meinem P4 schon.

    Und die Praxis zeigt meist das solche Netzeile im Endeffekt dann eben nicht ausreichen, bei mir sind bereits 2 verraucht, trotz nicht so besonderer Hardware.

    Ursache war eine zu schwache 12V Leitung, so vermute ich jedenfalls.

  4. Pressemitteilung: Enermax LIBERTY Netzteile ab sofort verfügbar #11
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ich habe gerade ein 350 Watt Silverpower an meinem Rechner hängen *g* ist nur ein Test da ich das Elan Vital kurzfristig woanders testen muss, löppt auch! Habe jetzt keine großen Messdurchläufe gestartet aber l-ä-u-f-t! Auf Dauer würde ich es auf Grund des geringen Preises (25 Euro) und der daher vermutlich günstigen Bauteile nicht mit so einem HighEnd-Rechner betreiben.

    Trotzdem kann ich nur raten sich nicht von dem "Watt-Wahn" verrückt machen zu lassen! Wer keine Kokü der ältesten Generation (Vapochill XE,SE etc.) mit seinem NT betreiben will kommt mit ca. 450-500 "Marken"-Watt noch locker aus.

  5. Pressemitteilung: Enermax LIBERTY Netzteile ab sofort verfügbar #12
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Habe ja auch nicht behauptet, dass ein 300W-NT ausreichen würde. Das 400W-NT bringt schon seine 30A auf den beiden 12V-Leitungen (combined), was 360W entsprechen. Im Normalfall nimmt man (insbesonders wenn man mehrere Festplatten hat) bei SLI (7800GTX) und geocetem Prozessor auch das NT eine Nummer größer (z.B. 500W). Es gibt aber auch 6600GTs im SLI...

    Es ging außerdem viel mehr um den "sinnlosen" Kommentar von Chaos, denn er spammt oft ganz schön viel rum (irgendwie muss man ja mehr Sterne kriegen)...

  6. Pressemitteilung: Enermax LIBERTY Netzteile ab sofort verfügbar #13
    Hardware Freak Avatar von .c|ha0s

    Mein System
    .c|ha0s's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X2 3800+ @ 2600Mhz|Thermalright SI-120
    Mainboard:
    Abit AN8-SLI
    Arbeitsspeicher:
    1024 curical ballistix tracer pc-4000 (Defekt atm)
    Festplatte:
    All 230gig (WD-80gig,WD-Raptor 74gig,Hitachi Sata2 80gig)
    Grafikkarte:
    Ponit of View Geforce 7800GT
    Soundkarte:
    Sennheiser 155, 7.1 @ Abit
    Monitor:
    19" Flatron (TFT)
    Gehäuse:
    TT Tsunami black line (Window)
    Netzteil:
    be Quiet! 420W black line
    3D Mark 2005:
    8242
    Betriebssystem:
    Win Pro SP1
    Laufwerke:
    DvD, DvD-burner @ LG

    Standard

    jo und wer kein SLI system verbaut hat reichen 420
    Watt Marken NT noch dicke.
    ______________________


    MFG .c|ha0s

    Against-TCPA
    Mein System*Updated* >KLICK<

  7. Pressemitteilung: Enermax LIBERTY Netzteile ab sofort verfügbar #14
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Das Problem wird sicher auch sein, daß wenn die Komponenten innerhalb ihrer Specs betrieben werden, die 5% spannungsschwankung kein Problem darstellen - ABER im gnadenlos übertakteten Zustand reicht vielleicht schon eine Schwankung von 0,5% und das System schmiert ab. Deswegen halt eine Nummer größer.


Pressemitteilung: Enermax LIBERTY Netzteile ab sofort verfügbar

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.