Pressemitteilung: Maxpoint mit Spendenaktion für "Tsunami-Opfer"

Diskutiere Pressemitteilung: Maxpoint mit Spendenaktion für "Tsunami-Opfer" im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Die Spendenbereitschaft in Deutschland reißt nicht ab. Mit einer noch nie dagewesen finanziellen Einsatzbereitschaft und einer weltweit einmalig hohen Spendensumme bricht Deutschland Rekorde. Nun startet ...



 
  1. Pressemitteilung: Maxpoint mit Spendenaktion für "Tsunami-Opfer" #1
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard Pressemitteilung: Maxpoint mit Spendenaktion für "Tsunami-Opfer"

    Die Spendenbereitschaft in Deutschland reißt nicht ab. Mit einer noch nie dagewesen finanziellen Einsatzbereitschaft und einer weltweit einmalig hohen Spendensumme bricht Deutschland Rekorde.

    Nun startet auch <a href='http://www.maxpoint.de' target=''>Maxpoint</a> eine Kampagne, deren Erlös der Organisation UNICEF zu gute kommen wird.

    Die genauen Details könnt ihr der entsprechenden Pressemitteilung entnehmen:

    <div align='center'><img src='http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/head02.gif' border='0' align='middle' /></div>
    "Ahrensburg, 10.Januar 2005.
    Die Bilder von der verheerenden Flutkatastrophe in Südost-Asien, die uns gegen Ende Dezember erreichten, haben tiefe Betroffenheit bei uns ausgelöst. Die Hilflosigkeit, die durch das Auftreten von Naturgewalten entstanden ist, beschäftigt seit dem viele Menschen. Es werden Spendenaufrufe von und durch Privatpersonen wie auch gesellschaftliche Organisationen gestartet, die versuchen schnellstmöglich Gelder, Lebensmittel und medizinische Versorgung für die Überlebenden zu beschaffen und um die Infrastruktur der betroffenen Länder wieder aufzubauen.

    Auch wir beteiligen uns mit einer Spendenaktion. Wir haben uns entschieden eine Sonderverkaufsaktion an Tsunamie-Gehäusen mit einer Spende zu verbinden. Diese Verkaufsaktion beginnt am 13. Januar 2005 und endet mit dem Verkauf des letzten Stückes, welches sich derzeit in unserem Hochregallager in Ahrensburg befindet. Für jedes verkaufte Gehäuse werden wir € 10.- an die UNICEF spenden. Wir erhoffen mit Hilfe unserer Kunden und Partner einen Gesamterlös von mindestens € 10.000,— zu erzielen.





    Wir möchten mit dieser Aktion unser Mitgefühl ausdrücken, die Hinterbliebenen der
    Opfer unterstützen und einen Beitrag zum Wiederaufbau der betroffenen
    Regionen leisten."

  2. Standard

    Hallo Roland von Gilead,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Pressemitteilung: Maxpoint mit Spendenaktion für "Tsunami-Opfer"

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.