Produktoffensive mit neuen CPU-Kühlern von Thermalright

Diskutiere Produktoffensive mit neuen CPU-Kühlern von Thermalright im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Der High-End Hersteller aus Taiwan steigt gleich mit mehreren neuen Kühlern in den Wettstreit um die Krone der leistungsfähigsten CPU-Kühler ein. Alle neuen Modelle verfügen ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. Produktoffensive mit neuen CPU-Kühlern von Thermalright #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard Produktoffensive mit neuen CPU-Kühlern von Thermalright

    Der High-End Hersteller aus Taiwan steigt gleich mit mehreren neuen Kühlern in den Wettstreit um die Krone der leistungsfähigsten CPU-Kühler ein. Alle neuen Modelle verfügen über das geniale, patentierte „Pressure Vault Bracket“ für Intel Systeme, welches eine individuelle Justierung des Anpressdrucks und eine kinderleichte Montage ermöglicht. Zudem werden die neuen High-End Kühler mit vollständigem Monatgematerial für alle aktuellen Plattformen ausgeliefert (HR-02 in Vorbereitung). Die vernickelten Grundplatten werden grundsätzlich aus reinem Kupfer (C1100) gefertigt. Um eine gleichbleibende Performance zu garantieren, werden Thermalright Kühler in Taiwan produziert.

    Mit dem Thermalright „HR-02“ stellt der Kühlerspezialist ein derzeit einzigartiges Produkt für den „Ultra-Silent“ User vor.


    Bei ausreichender Belüftung des Systems - z.B. durch einen rückwärtigen Gehäuselüfter – ermöglicht der „HR-02“ die geräuschlose Kühlung aktueller Intel Prozessoren bei Standardtaktraten im Passivbetrieb. Auf die Verwendung eines zusätzlichen Lüfters kann bei dieser „Ultra Silent Lösung“ erstmalig verzichtet werden. Für erhöhte Anforderungen an die Kühlleistung bietet Thermalright den neu entwickelten „TY 140“ Lüfter an. Der Kühler ist insbesondere für Intel LGA 1366 Systeme optimiert. Erreicht wird die herausragende Kühlleistung des „HR-02“ in erster Linie durch das ausgeklügelte Design der Kühllamellen in Verbindung mit der besonders großen Oberfläche und insgesamt sechs gesinterten Heatpipes. Der „HR-02“ wird mit 2 Sätzen Lüfterklammern für 120 und 140 mm Lüfter ausgeliefert, so dass der Aktivbetrieb alternativ möglich ist. Das Gewicht des Kühlers ohne Anbauteile beträgt ca. 860 Gramm bei Abmessungen von 110 x140 x160 mm. Der Kühler ist vorerst lediglich für Intel-Systeme erhältlich – eine AMD-Version ist bereits in Vorbereitung und wird demnächst verfügbar sein.

    UVP : 59,90 € (ohne Lüfter)

    -hr-02.jpg


    Speziell für die aktuellen Kühlermodelle bietet Thermalright den neu entwickelten „TY 140“ Lüfter an.

    Der temperaturgeregelte (PWM) Ventilator passt in herkömmliche 120 mm Aufnahmen und bietet dabei sogar eine größere Lüfterfläche als konventionelle 140 mm Lüfter. Bei Abmessungen von 160 x 140 x 25 mm liegt der Drehzahlbereich des Lüfters zwischen 900 und 1.300 U/min. Für einen möglichst geräuscharmen Betrieb verfügt das Modell über sieben Lüfterblätter im speziellen „Torpedo“ Design, die einen besonders effektiven und gleichzeitig leisen Luftstrom liefern. Um auch langfristig einen konstant geräuscharmen Betrieb zu garantieren, setzt Thermalright ein „Enhanced Hyper-Flow Bearing“ ein. Diverse gängige CPU Kühler mit 120 mm Lüfter können mit dem „TY 140“ nachgerüstet werden.

    UVP : 12,90 €

    -ty-140.jpg

    In Verbindung mit dem „TY 140“ bietet der Thermalright „HR-02“ eine überwältigende Kühlleistung bei flüsterleiser Geräuschentwicklung.

    -hr-02-ty140.jpg


    Mit dem „Silver Arrow“ präsentiert Thermalright einen CPU Kühler im TwinTower Design in der Tradition des legendären IFX-14 mit dem eindeutigen Anspruch auf einen Spitzenplatz im weltweiten Ranking der Kühler-Boliden.

    In der neuesten Evolutionsstufe verfügt der Kühler über einen weiter perfektionierten Kühlkörper und über zwei der neuen, strömungsoptimierten „TY 140“ High-End Lüfter. Das spezielle Design der Kühlrippen ist insbesondere für eine hohe Kühlleistung bei niedrigen Lüfterdrehzahlen konzipiert. Bei Gesamtabmessungen von 147 x 123 x 160 mm wiegt der mit vier gesinterten 8 mm Heatpipes ausgestattete Kühlkörper ca. 825 Gramm. Durch die abgeflachte Form der „TY 140“ Lüfterrahmen sind die bei TwinTower-Kühlern oft auftretenden Inkompatibilitäten zu den angrenzenden Speichermodulen bei dem „Silver Arrow“ nahezu ausgeschlossen. Bei den meisten Konfigurationen können beide Lüfter verwendet werden. Die temperaturgeregelten (PWM) Serienlüftern garantieren zusätzlich, dass die Kühlleistung nicht zu Lasten einer möglichst geringen Geräuschentwicklung geht.

    UVP : 64,90 € (inklusive Lüfter)

    -silver-arrow.jpg


    Bereits erhältlich ist der „State of the Art“ Towerkühler „Venomous X Black Edition“.


    Zahlreiche internationale Awards und Auszeichnungen dokumentieren eindrucksvoll, dass der „Venomous X Black Edition“ im Tower-Design zu den leistungsstärksten Luftkühlern der Welt zählt. Mit der neuesten Version im „Black-Nickel Style“ ist nun auch eine optisch aufgewertete Variante verfügbar. Dem vielfachen Wunsch der Kunden nach bestmöglicher Performance entsprechend weisen die Modelle der „Venomous X“ Serie eine hochglanzpolierte, spiegelnde Auflageflächen auf. Der Kühler wird mit zwei paar Lüfterklammern ausgeliefert und ermöglicht so die Montage von bis zu zwei 120 mm Lüftern. Um einen bestmöglichen Wärmetransfer zu ermöglichen, sind die sechs gesinterten und vernickelte Heatpipes direkt mit den Kühlrippen und der Grundplatte verlötet. Auch dieser Kühlkörper ermöglicht speziell mit langsam drehenden, geräuscharmen Lüftern eine herausragende Kühlleistung. Standardmäßig wird der „Venomous X Black Edition“ mit vier Paar Lüfterklammern ausgeliefert, so dass jeweils zwei 120 oder 140 mm Lüfter verwendet werden können. Die Abmessungen betragen 127 x 63 x 160 mm, das Gewicht des Kühlkörpers liegt bei 755 Gramm.

    UVP : 59,90 € (ohne Lüfter)

    -venomous-x-black.jpg

    Als neuesten Kühler im „Black Nickel“ Look präsentiert Thermalright den „MUX-120 Black Edition“. Der speziell für Intel LGA 1156 Prozessoren optimierte Tower-Kühler wird komplett mit einem temperaturgeregelten 120 mm X-Silent (PWM) Lüfter ausgeliefert. Der Drehzahlbereich des geräuscharmen Thermalright Lüfters liegt zwischen 600 und 1.300 U/min. Die vier gesinterten Hochleistungs-Heatpipes ermöglichen eine hervorragende Kühlleistung bei einer Kühlkörpertiefe von nur 58 mm und einem Gewicht von lediglich 670 Gramm inklusive Lüfter. Die kompakten Abmessungen von insgesamt 133 x 58 x 160 mm (ohne Lüfter) sollten nicht darüber hinwegtäuschen, dass der „MUX-120 Black Edition“ die Thermalright-typische, weit überdurchschnittliche Kühlleistung bietet. Der Kühler im „Black Nickel“ Look ist zu allen aktuellen CPU-Plattformen kompatibel und spricht aufgrund des geringen Gewichts insbesondere Anwender an, die ihren Rechner häufiger transportieren müssen.

    UVP : 49,90 € (inklusive Lüfter)

    -mux120-black.jpg

    Laut Importeur PC-Cooling.de werden die Kühler voraussichtlich zum 20. August verfügbar sein.

    Einen ersten Überblick über die Leistungsfähigkeit der neuesten Thermalright Kühlerboliden vermitteln die internen Tests des Anbieters, die in der neu eingerichteten Cooler Data Base aufgelistet sind.

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Produktoffensive mit neuen CPU-Kühlern von Thermalright

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.