Psylock bietet hochsichere Passwortalternative für kleine und mittelständische Unternehmen

Diskutiere Psylock bietet hochsichere Passwortalternative für kleine und mittelständische Unternehmen im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Sicherheits-Software erkennt Anwender am Tippverhalten – erhöhter Schutz vor Hacking-Attacken Regensburg, 08. Februar 2011 – Gerade in KMUs werden häufig vertrauliche Daten preisgegeben, weil Mitarbeiter ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. Psylock bietet hochsichere Passwortalternative für kleine und mittelständische Unternehmen #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard Psylock bietet hochsichere Passwortalternative für kleine und mittelständische Unternehmen

    Sicherheits-Software erkennt Anwender am Tippverhalten – erhöhter Schutz vor Hacking-Attacken

    Regensburg, 08. Februar 2011 – Gerade in KMUs werden häufig vertrauliche Daten preisgegeben, weil Mitarbeiter Passwörter leichtsinnig wählen oder mehrfach verwenden. Umfragen ergaben, dass fast drei Viertel ein identisches Passwort für verschiedene Accounts nutzen. Außerdem erstellen viele Nutzer unzureichend komplexe Kennwörter mit nur wenigen Zeichen Umfang. Hacker haben so meist leichtes Spiel. Eine sichere Alternative bietet die Psylock GmbH (Psylock GmbH - Technologieführer der Tippbiometrie) mit ihrer Tipp-Biometrie-Software zum personenge-bundenen Login – eine Methode, die der IT-Sicherheitsexperte auch auf der CeBIT 2011 vorstellt (Stand B 26, Halle 11).

    Je komplexer ein Passwort, desto sicherer. Meist ist es jedoch der Nutzer selbst, der dieser Methode einen Strich durch die Rechnung macht. Auch neueste Untersuchungen zeigen, dass Passwörter immer noch nach den üblichen Standards gewählt werden („123abc“ etc. oder Familiendaten). Die Durchsetzung von Unternehmensanweisungen zur regelmäßigen Passwortänderung scheitert häufig. Für kriminelle Angreifer ist es so ein Leichtes, Passwörter auszuspähen und in Firmennetze einzudringen, was Schäden in Millionenhöhe verursachen kann. Eine weitere Sicherheitslücke entsteht durch die bewusste oder unbewusste Weitergabe von Passwörtern.

    Entscheidender Vorteil Personenbindung

    Die biometrischen Authentifizierungslösungen von Psylock schaffen hier Abhilfe. Diese Methode erfordert lediglich die am Rechner vorhandene Standardtastatur und stellt somit eine ideale Nutzererkennung auch im Internet dar. Beim Login werden zusätzlich zum Benutzernamen zahlreiche charakteristische Merkmale im Tippverhalten der jeweiligen Person erfasst und ausgewertet. Biometrie hat den unschätzbaren Vorteil der Personenbindung, d. h. der Benutzer muss persönlich vor Ort sein, um seine Berechtigung nachzuweisen. Der Nutzer lernt das System nur einmalig durch das neunmalige Eintippen eines Satzes an. Anschließend genügt bei jedem Login-Vorgang das Abtippen des vordefinierten Satzes vom Bildschirm (z.B. des Firmenslogans). Das System vergleicht spezielle Merkmale wie z. B. Tippgeschwindigkeit, Schreibrhythmus, Umschaltverhalten etc. mit dem gespeicherten Anwenderprofil und gibt den Zugang bei Übereinstimmung frei. Das Psylock-Verfahren erspart das Erstellen und Merken komplexer Passwörter. Der Einsatz zusätzlicher Hardware oder eine Installation am Client ist bei der reinen Softwarelösung nicht erforderlich, so dass es sich zudem um eine kostengünstige Alternative handelt.

    Datenschutzkonform


    Die Psylock-Lösungen sind gegenüber anderen Verfahren datenschutzkonform, wie auch die Zertifizierung des TÜV SÜD bestätigt. Die Tippdaten verraten z. B. nichts über Alter, Geschlecht, Gesundheit oder ethnische Herkunft etc.

    Die Vorteile der Psylock-Tippverhaltenserkennung für KMUs im Überblick:

    - ideale Authentifizierung, kein Vergessen von Passwörtern mehr
    - Unterstützung der Compliance-Vorschriften (Haftung der Geschäftsleitung!)
    - hohe Sicherheit durch Personenbindung
    - keine Zusatzhardware erforderlich
    - verschlüsselte Datenübertragung
    - kein Produktivitätsverlust durch vergessene oder schadhafte Hardware (Token etc.)
    - unabhängig von Zeit und Ort (wichtig für international agierende Mitarbeiter)
    - schneller ROI
    - hohe Mitarbeiterakzeptanz durch datenschutzkonforme Methode
    - Schutz mobiler Arbeitsplätze ohne Implementierungsaufwand und Logistik
    - Schutz vor Hackerattacken – Passwort-Phishing wirkungslos
    - Weitergeben von Passwörtern unter Kollegen nicht mehr möglich
    - Gefahr des Einloggens durch Ex-Mitarbeiter mit fremden Passwörtern gebannt

    Auf der CeBIT, vom 01. bis 05.03.2011, präsentiert Psylock das Login-Verfahren in Live-Demonstrationen am Stand (Stand B 26, Halle 11). Weitere Informationen unter Psylock GmbH - Technologieführer der Tippbiometrie.

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Psylock bietet hochsichere Passwortalternative für kleine und mittelständische Unternehmen

Ähnliche Themen zu Psylock bietet hochsichere Passwortalternative für kleine und mittelständische Unternehmen


  1. Plextor PX-NAS4: Neuer 4-Bay-NAS-Server für kleine und mittelständische Unternehmen: PLEXTOR präsentiert den neuen 4-Bay-NAS-Server für kleine und mittelständische Unternehmen mit „RAID1“, „RAID5“ und „RAID10“ – Hohe Speicherkapazität, Zuverlässigkeit und...



  2. IT & Business 2010: BitDefender zeigt wirksame Security-Lösungen für mittelständische Betriebe: Der Mittelstand im Visier der Internetkriminellen: mit individuellen Sicherheitskonzepten aktuellen Cyberbedrohungen begegnen Holzwickede, 22. Oktober 2010 – Vom 26. bis...



  3. Gefahr für Unternehmen:Der USB-Stick: Datenklau schnell erledigt Praktisch sind sie ja:Die USB-Sticks. Einfach, schnell und leise viele Daten speichern. Aber, wo Licht ist, ist auch Schatten. Der...



  4. Test: So reagieren Unternehmen auf eMail: E-Mail ins Nirgendwo - Der Kunde allein gelassen? Er ist schnell, günstig und unkompliziert – der Schriftverkehr per E-Mail. Deshalb geben immer mehr Unternehmen auf ihrer...



  5. Nur Heute: Kostenlose Firewall für Unternehmen: Gratis-Firewall von Sophie über Netbeat http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/logos/netbeat.gif' align='right' border='0'> Der Countdown läuft: Heute, den 22. März 2004,...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

passwortalternativen im unternehmen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.