QuickPort: HD-Dockingstation im HiFi-Design

Diskutiere QuickPort: HD-Dockingstation im HiFi-Design im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Sharkoon SATA QuickPort Home | für 2,5- und 3,5"-SATA-Festplatten | mit Kartenleser und USB-Ports | Anschluss über USB2.0 oder eSATA | EVK 49,90 Euro Festplatten ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. QuickPort: HD-Dockingstation im HiFi-Design #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard QuickPort: HD-Dockingstation im HiFi-Design

    Sharkoon SATA QuickPort Home | für 2,5- und 3,5"-SATA-Festplatten | mit Kartenleser und USB-Ports | Anschluss über USB2.0 oder eSATA | EVK 49,90 Euro

    Festplatten haben als digitale Bibliothek längst Einzug in die gute Stube gehalten. Um Videos, Bilder und Musik vom PC-Datenträger auf entsprechend gerüstete Fernsehgeräte, Digitalreceiver, Spielekonsolen oder HD-Mediaplayer zu übertragen, braucht es ein externes Festplattengehäuse. Leider kommen diese meist im eher funktionellen PC-Komponenten-Design daher.

    Eine leichter zu bedienende und wohnzimmertaugliche Alternative stellt nun Sharkoon vor. Der Zubehörspezialist hat seiner beliebten Festplattendockingstation QuickPort ein elegantes HiFi-Design verpasst: Mit seinem schlanken Format, der Frontklappe aus gebürstetem Aluminium, der über die gesamte Front verlaufenden Displayblende, schwarzem Gehäuse und silbernen, runden Standfüßen präsentiert sich der Sharkoon SATA QuickPort Home im Look eines klassischen HiFi-Bausteins.

    Hinter der Frontklappe verbirgt der SATA QuickPort Home zwei mit Push-to-open-Blenden gesicherte Einschübe für eine 3,5- und eine 2,5-Zoll-SATA-Festplatte. Wie auch bei den übrigen QuickPort-Modellen von Sharkoon ist die Handhabung denkbar einfach: Die Festplatte muss nicht erst zeitraubend in ein externes Gehäuse montiert, sondern lediglich in den passenden Einschub gesteckt werden. Der Datenträger verschwindet dabei vollständig im Gehäuse. Ein vorinstallierter, temperaturgeregelter Lüfter sorgt dafür, dass die Festplatte im Betrieb nicht heiß läuft.

    Zum externen Anschluss stehen ein eSATA- und ein USB2.0-Port zur Verfügung. Zusätzlich zu den beiden Festplattenschächten ist der Sharkoon SATA QuickPort Home mit einem Kartenleser für SD/SDHC-, MMC- und MS-Speicherkarten und mit zwei USB-Host-Anschlüssen in Front- und Rückseite ausgestattet, sodass auch Daten von Digitalkameras, USB-Sticks oder externen Festplatten eingelesen oder auch mehrere QuickPorts kaskadiert werden können. Das Frontdisplay signalisiert mit blauen LED-Anzeigen den Betriebsstatus.

    Der Sharkoon SATA QuickPort Home misst 240 x 206 x 47,5 mm (L x B x H), wiegt ohne Festplatte 950 Gramm und unterstützt die Betriebssysteme Windows XP, Windows Vista und Windows 7 (32-Bit und 64-Bit). Im Lieferumfang sind Anleitung, Netzteil mit EU-, UK- und US-Adapter, ein USB2.0- und ein eSATA-Kabel enthalten.

    Endkunden erhalten den Sharkoon SATA QuickPort Home ab sofort zum empfohlenen Endkundenverkaufspreis von 49,90 Euro im autorisierten Fachhandel.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken QuickPort: HD-Dockingstation im HiFi-Design-sharkoon-sata-quickport-home.jpg   QuickPort: HD-Dockingstation im HiFi-Design-sharkoon-sata-quickport-home_open.jpg  

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

QuickPort: HD-Dockingstation im HiFi-Design

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.