Raubkopierer: 5 1/2 Jahre Haft

Diskutiere Raubkopierer: 5 1/2 Jahre Haft im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Ein Software Händler aus Willich wurde vom Landgericht Bochum wegen Betrugs zu 5 1/2 Jahren Haft verurteilt. Der Händler hatte Schulversionen von Microsoft Produkten neu ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 21
 
  1. Raubkopierer: 5 1/2 Jahre Haft #1
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard Raubkopierer: 5 1/2 Jahre Haft

    Ein Software Händler aus Willich wurde vom Landgericht Bochum wegen Betrugs zu 5 1/2 Jahren Haft verurteilt.

    Der Händler hatte Schulversionen von Microsoft Produkten neu verpackt und als Vollversionen verkauft. Der Schaden geht angeblich in die Millionen, da Microsoft viele Lizenzgebühren verloren gingen. Angeblich soll es aber möglich sein, die illegalen Versionen von Microsoft kostenlos gegen legale eintauschen zu lassen.

    Widerspruch ist nicht geplant. Der Angeklagte hat das Urteil angenommen.

  2. Standard

    Hallo BassBoXX,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Raubkopierer: 5 1/2 Jahre Haft #2
    Forum Stammgast Avatar von Flatron

    Standard

    WOW.

    Das ist echt ein bisschen happig. Wenn man bedenkt, dass einer, der Frauen Vergewaltigt, oder Kinder schändet weniger Strafe bekommt...

  4. Raubkopierer: 5 1/2 Jahre Haft #3
    Computer - Papst
    Threadstarter
    Avatar von BassBoXX

    Standard

    ich find das auch krank!!!
    Man hört fast mehr über Raubkopierer, die verklagt werden ,als über alle andere Verbrechen, bei denen zb Menschen ums Leben kamen......:angryfire

  5. Raubkopierer: 5 1/2 Jahre Haft #4
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Es geht bei solchen Sachen auch nicht mehr um Raubkopieren, sondern um "professionelle" Kriminalität in Form von Hehlerei - und dies ist ein Delikt, das mit Freiheitsstrafen bis zu fünf Jahren oder Geldstrafen bestraft wird [§ 259 StGB].

    Man sollte schliesslich nicht vergessen wie ärgerlich es sein muss, wenn man Hunderte von Euro für Software ausgibt, die dann nichteinmal legal / orginal ist.

    Allerdings finde ich es bei "Privatpersonen" schon etwas happig, für ein paar im Eigenbedarf kopierte Spiele bis zu 3 Jahre und mehr zu verhängen.

  6. Raubkopierer: 5 1/2 Jahre Haft #5
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    5 1/2 jahre ohne bewehrung is nicht wenig..
    war der schon vorbestraft.. oder wollten die ein exemple statuieren ?

  7. Raubkopierer: 5 1/2 Jahre Haft #6
    Foren-Guru Avatar von GT2002

    Standard

    hi leute

    aber als "privatpersonen" Hunderte von CDs zu haben spiele oder filme das finde ich heftig

    aber ein pahr kopierte Spiele wörd keiner mekern oder

  8. Raubkopierer: 5 1/2 Jahre Haft #7
    Computer - Papst
    Threadstarter
    Avatar von BassBoXX

    Standard

    tja laut gesetz is halt schon eine einzige Raubkopie strafbar!!!

    Wird dann aber sicher nur bei ner Geldstrafe bleiben.

    Die "großen Fische", die as Zeug weiterverkaufen und damit handeln, ähnlich wie der oben genannte Händler, dürfen wohl mit netten Freiheitsstrafen rechnen!

  9. Raubkopierer: 5 1/2 Jahre Haft #8
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    Zitat Zitat von GT2002
    hi leute

    aber als "privatpersonen" Hunderte von CDs zu haben spiele oder filme das finde ich heftig

    aber ein pahr kopierte Spiele wörd keiner mekern oder
    es geht wie ace-flame schon geschrieben hat um professionelle kriminalität in form von hehlerei ..
    ich glaub kaum das die behörden auf privatpersonen aus sind..
    die nen paar raubkopien für den eigenbedarf rumliegen haben
    da hätten sie auch viel zu tun...


Raubkopierer: 5 1/2 Jahre Haft

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

ist umlabeln strafbar

willich raubkopien kaufen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.