Riesen 500 Mio. USD Patentklage gegen Intel

Diskutiere Riesen 500 Mio. USD Patentklage gegen Intel im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Intel sieht sich mit einer 500 Millionen Dollar Klage konfrontiert Die kleine Firma All Computers hat 1996 eine Technologie lizenziert, die die Frequenz von schnellen ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 14
 
  1. Riesen 500 Mio. USD Patentklage gegen Intel #1
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    Intel sieht sich mit einer 500 Millionen Dollar Klage konfrontiert

    Die kleine Firma All Computers hat 1996 eine Technologie lizenziert, die die Frequenz von schnellen Microprozessoren steuert. Intel benutzt diese Technik seit 1998 und hat alle Forderungen vom Entwickler Mers Kutt ignoriert.

    Jetzt wurde vor einem US Gericht geklagt auf das US Patent Nr. 5.506.981 und Intel gibt keinen Kommentar dazu ab. Laut US Patentrecht hätte All Computers einen Anspruch auf bis zu 1,5 Milliarden US Dollar Entschädigung. Dies hätte zusätzlich einen großen Einfluss auf die gesamte Computerindustrie, denn schließlich arbeitet so gut wie jeder Computer weltweit mit dieser Technik.

  2. Standard

    Hallo Peter,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Riesen 500 Mio. USD Patentklage gegen Intel #2
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    tja so fällt alles böse wieder auf einen zurück....... :2

    so ist das, wenn man sachen benutzt und nich dafür blecht, vor allem eine firma mit der größe von intel sollte das wissen

  4. Riesen 500 Mio. USD Patentklage gegen Intel #3
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Boahhh das wird teur!!!! :D:D:D:D
    Is ja geil.
    Ich sag nur AMD 4-ever

  5. Riesen 500 Mio. USD Patentklage gegen Intel #4
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    Dies hätte zusätzlich einen großen Einfluss auf die gesamte Computerindustrie, denn schließlich arbeitet so gut wie jeder Computer weltweit mit dieser Technik.
    naja dasa könnte auch amd betreffen oder!??!

  6. Riesen 500 Mio. USD Patentklage gegen Intel #5
    Hardware - Kenner Avatar von Ben Psyko

    Mein System
    Ben Psyko's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600 3,2Ghz @1,26V| 3,6Ghz @1,48V @Wakü
    Mainboard:
    ASUS Commando R.O.G. @testing
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB G.E.i.L. CL4 PC2-4300 @ PC2-6400 CL4
    Festplatte:
    4x Hitachi T7K250 250Gb SATA2 @ RAID5
    Grafikkarte:
    Sapphire X1950XTX @ 756Mhz Core 2268Mhz RAM @ Wakü
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi Platinum
    Monitor:
    Samsung 931BF (19" 2ms)
    Gehäuse:
    PsyCon (Casecon)
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro P6 600Watt
    Betriebssystem:
    Windows 2000 Professional
    Laufwerke:
    LG GSA-H10N / BenQ DW1640

    Standard

    haha :2
    das kommt davon wenn man meint das man alles machen kann wenn man viel geld hat

  7. Riesen 500 Mio. USD Patentklage gegen Intel #6
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    die frage ist auch.. juckt INTEl so ein hoher betrag überhaut
    ka.. ob denen das weh tut oder ob es naja möhre ist :2

  8. Riesen 500 Mio. USD Patentklage gegen Intel #7
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    SirSydom's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 3800+
    Mainboard:
    MSI K7N-Neo4 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    4*512MB Corsair VS PC400
    Festplatte:
    2* Samsung Spinpoint T166 500GB 2* Hitachi T7k250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI NX7800GS-TD256
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    LG L2000CN + LG L1915SV
    Gehäuse:
    Aopen H700B
    Netzteil:
    beQuiet BQT P5 470W

    Standard

    also ihr seid schon doof was passiert denn wenn die Prozessor-Hersteller auf einmal Patentgebühren zahlen müssen?

    JAAA die CPUs werden teurer. Und darüber kann ich mich nicht freuen..

  9. Riesen 500 Mio. USD Patentklage gegen Intel #8
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Da geb ich SirSydom vollkommen recht!
    Vor allem wenn Intel das seit 1998 verwendet, besteht auch durchaus die Möglichkeit, dass AMD dasselbe benutzt, denn AMD verwendet ja einiges von Intel! Der Einmalbetrag an sich ist ganz ehrlich für Intel nicht so tragisch! Die Margen steigen; die Gewinne pro Quartal sind schon deutlich höher, als die Strafe. Sollte die Klage aber durchgehen, werden die Patentgebühren auf die prozessoren abgewälzt!


Riesen 500 Mio. USD Patentklage gegen Intel

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.