Rückruf von Lithium-Ionen-Akkus bei Nikon !

Diskutiere Rückruf von Lithium-Ionen-Akkus bei Nikon ! im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Die Firma Nikon ruft von bestimmten Kamera Modellen die eingesetzten Lithium-Ionen-Akkus wegen Überhitzungsgefahr zurück. Auf den Nikon Seiten ist dazu folgendes zu lesen: Nikon hat ...



 
  1. Rückruf von Lithium-Ionen-Akkus bei Nikon ! #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard Rückruf von Lithium-Ionen-Akkus bei Nikon !

    Die Firma Nikon ruft von bestimmten Kamera Modellen die eingesetzten Lithium-Ionen-Akkus wegen Überhitzungsgefahr zurück. Auf den Nikon Seiten ist dazu folgendes zu lesen:

    Nikon hat festgestellt, dass trotz strenger Qualitätskontrollen bei der Fertigung bei einigen Akkus vom Typ EN-EL3 ein Defekt auftreten kann, der beim Aufladen der betreffenden Akkus zu einer Überhitzung führen kann. Untersuchungen haben ergeben, dass es sich bei diesem Problem nicht um einen Konstruktionsfehler handelt, sondern dass die Ursache in einem Problem begründet ist, das in einem Zeitraum von fünf Monaten beim Herstellungsprozess bestand. Im Interesse unserer Kunden und im Sinne von Nikons hohen Ansprüchen an Sicherheit und die Qualität seiner Produkte hat Nikon eine freiwillige Rückruf- und Austauschaktion für alle EN-EL3-Akkus initiiert, die in diesem Zeitraum produziert wurden. Akkus dieses Typs werden als Standardzubehör mit den Kameramodellen D100, D70 und D50 ausgeliefert. Sie werden auch einzeln als Zubehör vertrieben und können auch in der Nikon D70s verwendet werden.


    Welche Kamera bzw. Akku Modelle genau von der Rückrufaktion betroffen sind und wie der Umtausch abgewickelt wird, kann der Support Seite der Firma Nikon entnommen werden.

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rückruf von Lithium-Ionen-Akkus bei Nikon ! #2
    Foren-Opi
    Threadstarter
    Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    Naja, für mich heißt das 5 - 10 Tage ohne Akku und somit auch D70. Vorabtausch leider nicht möglich.

  4. Rückruf von Lithium-Ionen-Akkus bei Nikon ! #3
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Darum gibt es für mich nur eine Sorte von Akkus bei Digicams: Mignon NiMh... Nehmen zwar mehr Platz weg, bekommt man aber fast überall (auch mit guter Qualität). Und die Probleme von LiIon hat man da nicht (Überhitzung wegen der hohen Energiedichte, Plagiate (Originalakkus fast unbezahlbar)).

  5. Rückruf von Lithium-Ionen-Akkus bei Nikon ! #4
    Volles Mitglied Avatar von crash-override

    Standard

    @Jeck-G
    Bei Mignon Akkus kann ich Dir die NiMh Akkus von der Firma Hähnel sehr empfehlen. Die haben 2500mAh und 1.25V ! Die 0.05V sumieren sich bei 4 Akkus auf 0.2V und die Kamera schaltet später ab. Die Akkus halten auch länger ihre Spannung. Ich bin bis jetzt sehr zufrieden damit.
    Kosten 14.99Euronen bei www.brenner-fotoversand.de
    * Sorry für OT *

  6. Rückruf von Lithium-Ionen-Akkus bei Nikon ! #5
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Stimmt, die Hänel sind gut, wie auch die Ansmann-Akkus. Gutes Ladegerät vorausgesetzt...

  7. Rückruf von Lithium-Ionen-Akkus bei Nikon ! #6
    Hardware - Kenner Avatar von Lucky

    Mein System
    Lucky's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP M 2800+ @2,5Ghz real
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*512MB MDT @200Mhz
    Festplatte:
    910GB (1*500GB Samsung S-AtaII, 1*250GB Maxtor Sata, 1*160GB Maxtor ATA)
    Grafikkarte:
    Gainward 6800LE mit 16p/6v
    Soundkarte:
    Onboard Soundstorm Chip
    Monitor:
    Dell 21" + NEC 22"@1600*1200 mit 85hz
    Gehäuse:
    Big-Blacktower mit Soundmod (*alles verändert hab*)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500Watt
    3D Mark 2005:
    4000
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    CD-Brenner 52x, NEC 16x DL-DVD Brenner

    Standard

    hmm, wer ein ansmann aldegerät hat, hat shcon die halbe miete, denn erst mit einem Ladegerät von Ansmann und Ansmann Akkus merkt man, wie viel Power man aus den Dingern bekommen kann.
    Jedoch muss ich sagen, dass meine LIdl Akkus, die ich mir auch vor nem 3/4Jahr gekauft habe, super sind, ich betreibe damit Uhren und mein cordless rumblepad von Logitech, dass mit den Akkus die 100Stunden noch überschreitet. Allerdings vorsicht, vor den Lidl Ladegeräten. Die werden super heiß und nahja aufladne tuen die auch nett. Wir haben inzwischen das dritte Ansmann Ladegerät in Folge und auch wenn uns schon zwei dank dauerbelastung kaputt gegangen sind kommt bei uns nix anderes mehr ins Haus. Auch der "happige" Preis ist berechtigt. *Volle Kaufempfehlung*

  8. Rückruf von Lithium-Ionen-Akkus bei Nikon ! #7
    Foren-Opi
    Threadstarter
    Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    Ich hab mir vor einiger Zeit ein ELV ALC 2000 Expert zugelegt und bin sehr zufrieden damit. Vermutlich wohl mit das beste Ladegerät.

    ELV Ladegerät


  9. Rückruf von Lithium-Ionen-Akkus bei Nikon ! #8
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    also ich bin auch ein ansmann fan, habe hier das ladegerät "Ansmann Powerline 5"
    und die meisten akkus sind auch von ansmann. von billigen schrott akkus bin ich
    schon lange geheilt, da hat man bloß ärger mit


Rückruf von Lithium-Ionen-Akkus bei Nikon !

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.