Schutzschild gegen Würmer von MS

Diskutiere Schutzschild gegen Würmer von MS im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; DAS Mittel gegen Würmer entdeckt ? [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/logos/logo_microsoft.jpg' align='right' border='0'> Microsoft-Forscher haben vielleicht eine Mittel gegen Wurm-Angriffe gefunden. Die «Shield»-Technik soll Computer bis zum Einspielen eines ...



Ergebnis 1 bis 8 von 8
 
  1. Schutzschild gegen Würmer von MS #1
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    DAS Mittel gegen Würmer entdeckt ?
    [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/logos/logo_microsoft.jpg' align='right' border='0'>
    Microsoft-Forscher haben vielleicht eine Mittel gegen Wurm-Angriffe gefunden. Die «Shield»-Technik soll Computer bis zum Einspielen eines Patches schützen. Beim «Techfest» von Microsoft, einer hausinternen Forschungsmesse in Seattle, haben Forscher des Unternehmens am Donnerstag den Prototyp eines neuen Programms namens «Shield» vorgestellt. Es soll Windows-Computer vor Attacken von so genannten Würmern schützen, bis der Konzern in der Lage ist, für den jeweiligen Schädling ein Sicherheitsupdate («Patch») zur Verfügung zu stellen. Viele solcher Würmer kursieren im Internet und verbreiten sich vor allem über das Microsoft-Mailprogramm «Outlook». Zurzeit sind es vor allem «Netsky», «MyDoom» und «Bagle», die Computer angreifen[weiterlink].
    Microsoft-Forscherin Helen Wang sagte gegenüber der «Seattle Times», die «Shield»-Software sei noch nicht fertig und es müsse noch weiter an ihr geforscht werden. Auch sei man sich noch nicht sicher, wann und wie sie auf den Markt käme. Möglicherweise sei sie jedoch schon in «Longhorn», der nächsten Windows-Version, die 2005 oder 2006 auf den Markt kommen soll, enthalten. «Shield» soll in das Betriebssystem integriert werden, sich jedoch, wenn neue Sicherheitslücken bekannt werden, weitaus schneller aktualisieren lassen als das komplette System. Mögliche Lecks sollen von dem Programm mit höchster Priorität abgedichtet werden, zur Not auch unter Blockierung wesentlicher Funktionen des Betriebssystems. Erst das Einspielen eines Patch würde die Notfallmaßnahme beenden.
    Auf ähnliche Weise funktionierende Schutzmechanismen gibt es unter dem Namen «Wrappers» schon seit längerem für Unix-Betriebssysteme. Es werde höchste Zeit, dass Windows nachziehe, sagt Fred Cohen, ein IT-Sicherheitsexperte der Burton Group aus Kalifornien gegenüber der «Seattle Times». Bis jetzt würden Sicherheitslücken in Windows lediglich mit der Veröffentlichung von Patches behoben.
    Allerdings nutzten Hacker gerade die Informationen solcher Patches, um die eigentliche Lücke erst zu analysieren und ein Programm zu schreiben, welches diese ausnutzt. Die Zeit, bis solche «rückwärts» konstruierten Schädlinge auftauchen hat sich in der Vergangenheit immer mehr verkürzt, so dass Microsoft gezwungen ist, schneller zu reagieren. Bisher hätten die Hacker bis zu einem Jahr gebraucht, so Cohen. Noch in diesem Jahr aber, so glaubt Cohen, werden erste Würmer oder Viren schon eine Stunde nach Veröffentlichung eines Patches auftauchen.
    «Shield» wäre der ideale Schutz vor solch schnellen Attacken. Er gäbe Microsoft und anderen Softwareherstellern genug Zeit, einen Patch zu testen und zu erstellen, ohne dass der Virenangriff bereits rollt. «Keiner der derzeit aktuellen Würmer hätte so große Auswirkungen, wenn es eine solche Schutzmaßnahme bereits gäbe», so Cohen.

  2. Standard

    Hallo Gelöscht,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Schutzschild gegen Würmer von MS #2
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Obwohl ich mit Norton Internetsecurity 2003, Trojancheck, als auch Adaware, als auch Spybot Serch & Destroi arbeite, immer alles regelmäßig Update (3 Tagesrytmus), sämtliche Sicherheitsupdates mache habe ich mir via Mail 32.Netsky.D@mm eingetreten.

    Pikanterie am Rande, das letzte Update meines Nortonantivir habe ich am 1.03 um 03.00 gemacht und trotzdem ist der auf meine Festplatte gekommen! Daraufgekommen bin ich am 3.03 weil ein Systemadmin, an den sich das kleine Mistding versendet hat, mich darauf aufmercksam gemacht hat.

    Folgende Frage dazu: Wenn ich nun lese das sich solche Würmer "hauptsächlich" über Outlook versenden gibt es eine Möglichkeit Windows als OS beizubehalten und ein anderes Mailprogramm zu verwenden? Würde das dann mehr Sicherheit bieten? Welches Mailprogram wäre das denn?

    Gruß Michl :)

  4. Schutzschild gegen Würmer von MS #3
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,


    Würde das dann mehr Sicherheit bieten? Welches Mailprogram wäre das denn?
    THE BAT!....;-)....

    Macht KEINERLEI faxen und lässt es von Haus aus NICHT zu, das IRGENDWAS einfach mal munter Mails verschickt. Zudem ist die Vorschaufunktion ANDERS. Es wird NICHT der IE wie bei Outlook genutzt. Aber auch Outlook lässt sich mit diversen Plugins so umbauen, das der Wurm nix mehr machen kann.....

    MfG
    Fetter IT

    PS: Auch wenn es BEKANNT ist......Internet und Mail am besten unter LinuX.... :2

  5. Schutzschild gegen Würmer von MS #4
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Ich habe es gewusst das daß jetzt kommt von dir Fetter. *lol*

    JAAAAAAAA - ich weiß das Linux am besten wäre. Ich schlage mich eh gerade mit Knoppix rum. *ggg* Aber das dauert noch ne Weile.

    The Bat also. Na da werde ich mal goggeln gehen. Welche PlugIns für Outlook meinst du den?

  6. Schutzschild gegen Würmer von MS #5
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Nur mal so am Rande: der gute Netsky ist einer von vielen Würmern, der seine EIGENE SMTP Engine mitbringt und sich somit selbst(!) versendet. Das kann der Umstieg auf ein anderes Mailprogramm auch nicht verhindern. Das man sich den einfängt hat der User allerdings schon in der Hand. Nämlich durch passende Einstellungen am Outlook, wie FetterIT es schon erwähnt hat.

  7. Schutzschild gegen Würmer von MS #6
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi,

    da die MS Mailer für diese kleinen Schädlinge so anfällig sind, bin ich vor Ewigkeiten schon auf eine Alternative umgestiegen und habe noch nie ein Problem mit den Viehchern gehabt.

    Ich verwende FoxMail, eine leistungsstarke Freeware aus dem fernen China. Dieses MailProgramm ist auf jeden Fall einen Blick wert!

    FoxMail

    Viele Grüße

    Achim

  8. Schutzschild gegen Würmer von MS #7
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hai

    Hier gibt es auch noch einen Artikel mit einigen hübschen Randinformationen zum Thema.
    Wenn die Autoren und ihre Quellen richtig liegen, ist das verstärkte Auftreten von Würmern in der letzten Zeit auf den "Privat"krieg dreier Virenautoren zurückzuführen.
    Vorallem geht es wohl um die Kontrolle der befallenen Rechner und die Schaffung von einer Art Undergroundnetzwerk.
    Das soll dann zum Versand von Spam genutzt werden.
    Und da ist richtig Kohle drin.
    Ein Indiz für diese Theorie ist eie Nachricht, die im Code des Bagle.J-Virus gefunden wurde.

    Sie lautet:
    "Hey, NetSky" , **** off you bitch, don't ruine our bussiness, wanna start a war?"

    Die Probleme die unbedarfte Internetnutzer und Sysadmins mit den Viren und Trojanern haben gehen dann wohl als Kollateralschaden durch.

    :cc

  9. Schutzschild gegen Würmer von MS #8

    Standard

    Jungs, schön und gut das sich Microsoft mal gedanken um solche Programme macht (langsam wirds ja mal zeit ;) ), aber mal ne Verständnisfrage:

    1. Das Programm läuft sicherlich als Modul, also als Aufsatz im System. Um es wirklich effektiv zu halten müsste man es im Kernel einbinden und die TCP/IP Implementierung ändern im Windows, sonst bringt das net viel weil sich die Virenprogrammierer ja auf den Dienst/das Programm konzentrieren können. Wenn das Teil im Kernel wäre, wäre höchstens ein Systemabsturz möglich, was nich mal so tragisch wäre.

    2. Wie sieht die Konfiguration bei dem Programm aus? Von den Wrappers unter Linux bin ich derbe Konfigurationen gewöhnt, weshalb ich auch nach einer Zeit ehrlich gesagt keine Lust mehr hatte. Wenn es bei Windows genauso wäre das ich Regeln für jedes Programm machen müsste, würden viele Windows User aus Faulheit das nich machen, Sicherheit fängt ja da an wo Bequemlichkeit aufhört ;)

    3. Was nützt das Programm wenn jeder als Computeradmin im System hängt? Was nützt es wenn der Admin das System komplett ändern kann, sprich den System32 Ordner z.b. komplett löschen. Hier will ich mal auf die Sicherheitspolitik in anderen OS hinaus. Ich sag nur Dienste, die laufen immer als System-User, also volle Rechte, deshalb auch die lustigen RPC-Bugs.

    Hm, vielleicht kann einer (der drüber nachdenkt) mir mal ein paar Antworten aus seiner Sicht geben ;) , und vergebt mir wenn ich als neu angemeldeter gleich so nen Post loslass :D


    MFG
    Lord Pinhead


Schutzschild gegen Würmer von MS

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.