Scythe Samurai Z im Review

Diskutiere Scythe Samurai Z im Review im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Ein weiterer CPU Kühler musste sich nach unseren zuletzt veröffentlichten Kühlerroundups auf unserem Testparcour beweisen. Die Rede ist vom brandneuem Scythe Samurai Z, der nicht ...



 
  1. Scythe Samurai Z im Review #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard Scythe Samurai Z im Review

    Ein weiterer CPU Kühler musste sich nach unseren zuletzt veröffentlichten Kühlerroundups auf unserem Testparcour beweisen. Die Rede ist vom brandneuem Scythe Samurai Z, der nicht nur ein gelungenes Designerstück darstellt.
    Ob der Samurai gegen die bereits getesteten Konkurrenzprodukte neue Bestwerte einfahren konnte, erfahrt ihr direkt in unserem ausführlichen <a href="http://www.teccentral.de/artikel/artikel_408-Scythe-Samurai-Z.html">Testreport.</a>

    <div align="center"><img src="http://www.teccentral.de/reviews/cooler/2006/scythe_samurai-z/samz_i1.jpg" align="middle" border="0" /></div>

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Scythe Samurai Z im Review #2
    Hardware - Kenner Avatar von Lucky

    Mein System
    Lucky's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP M 2800+ @2,5Ghz real
    Mainboard:
    Asus A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*512MB MDT @200Mhz
    Festplatte:
    910GB (1*500GB Samsung S-AtaII, 1*250GB Maxtor Sata, 1*160GB Maxtor ATA)
    Grafikkarte:
    Gainward 6800LE mit 16p/6v
    Soundkarte:
    Onboard Soundstorm Chip
    Monitor:
    Dell 21" + NEC 22"@1600*1200 mit 85hz
    Gehäuse:
    Big-Blacktower mit Soundmod (*alles verändert hab*)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500Watt
    3D Mark 2005:
    4000
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    CD-Brenner 52x, NEC 16x DL-DVD Brenner

    Standard

    vielen Dank wirklich ein Klasse Review!!!

    Die vielen Tabellen haben sehr schön und übersichtlich gezeigt, wie gut der Kühler kühlt.

    Allerdings kann ich die so positive Wertung nicht verstehen. Das einzig besondere ist die wirklich KLasse Halterung.

    Aber wieso ein + für die Verarbeitung, wenn die wichtige Bodenplatte schlecht verarbeitet ist?

    Und auch der Preis ist für einen Kühler im unteren Mittelfeld kein wirklicher Pluspunkt.

    mfg
    Lucky ..., der das Fazit absolut unpassend findet...

  4. Scythe Samurai Z im Review #3
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    Zitat Zitat von Lucky Strike
    Die vielen Tabellen haben sehr schön und übersichtlich gezeigt, wie gut der Kühler kühlt.
    kleiner verbesserungsvorschlag - könnt ihr die zeile mit dem aktuellen kühler nicht dick machen ?
    ersparrt einem das suchen

    @lucky
    heutzutage nehmen sich die kühler nur noch minimal was in sachen leistung - meiner meinung nach wäre der einzige grund für was negatives,wenn er deutlich schlechter wäre - die 2° oder reine,unsichtbare optik-fehler,was solls

  5. Scythe Samurai Z im Review #4
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    @nice
    Werds gleich mal hervorheben danke für den Vorschlag.

    @Lucky-Strike

    Glaub mir wenn du andauernd Kühler testest wird der Komfort der Kühler deutlich höher geschätzt als die Kühlleistung. Gerade für den nicht versierten Schrauber ist das auch wichtig. Deshalb habe ich so geurteilt!

  6. Scythe Samurai Z im Review #5
    LoQ
    LoQ ist offline
    Hardware Freak Standardavatar

    Mein System
    LoQ's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 4200+ non overclocked
    Mainboard:
    gigabyte k8nsc
    Arbeitsspeicher:
    2x 1GB Kingston Hyper X DDR 400
    Festplatte:
    2x Samsung SP1614N
    Grafikkarte:
    Asus Ax800pro
    Soundkarte:
    Terratec Auron 5.1 fun
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Avance Airliner
    Netzteil:
    Antec Neo Power 480W
    Betriebssystem:
    windoof xp SP2 etc.
    Laufwerke:
    das übliche, also 1x DVD Brenner und CD Brenner

    Standard

    Ich finde das Bild hier irritierend:http://www.teccentral.de/artikel/art...Samurai-Z.html
    Man erwartet eigentlich ein Bild des montierten Lüfters....vielleicht auch um zu sehen wie der denn jetzt so "um sich greift"
    Ansonsten sehr übersichtlich und gut geworden. Das Urteil verstehe ich auch nicht so ganz.
    Grüße LoQ

  7. Scythe Samurai Z im Review #6
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Das ist eigentlich mit den Montage Bildern zumindest aus meiner Sicht erreicht. Da dort das Testsystem beschrieben wird habe ich dieses Bild gewählt was auch immer gleich bleiben wird. Dient eben nur zur Beschreibung und Darstellung des Testsystems.

  8. Scythe Samurai Z im Review #7
    LoQ
    LoQ ist offline
    Hardware Freak Standardavatar

    Mein System
    LoQ's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 4200+ non overclocked
    Mainboard:
    gigabyte k8nsc
    Arbeitsspeicher:
    2x 1GB Kingston Hyper X DDR 400
    Festplatte:
    2x Samsung SP1614N
    Grafikkarte:
    Asus Ax800pro
    Soundkarte:
    Terratec Auron 5.1 fun
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Avance Airliner
    Netzteil:
    Antec Neo Power 480W
    Betriebssystem:
    windoof xp SP2 etc.
    Laufwerke:
    das übliche, also 1x DVD Brenner und CD Brenner

    Standard

    Das mit dem Testsystem ist ja okay, allerdings kann sich nicht jeder immer so gut vorstellen wie ein Lüfter dann in so einem Rechner wirklich aussieht. Ich finde eigentlich ein Bild auf dem das Ding dann im Testsystem verbaut ist besser, weil man dann ja auch besser vergleichen kann wieviel Platz diese neuen "Monster" brauchen.....
    Grüße LoQ


Scythe Samurai Z im Review

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.